Erstellen, Speichern und Freigeben einer Onlinepräsentation

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können eine Präsentation erstellen, in der Cloud OneDrive, welche zugreifen erleichtern können, speichern und Freigeben von Dateien mit anderen Personen verwenden. Wenn Sie nicht über ein Microsoft-Konto verfügen, finden Sie unter Anmelden für ein Microsoft-Konto.

  1. Klicken Sie in Office Online auf PowerPoint Online.

    Pick PowerPoint Online

  2. Klicken Sie unter Fangen wir an auf Neue leere Präsentation.

    New Blank Presentation

  3. Um der Präsentationsdatei einen Namen zu geben, wählen Sie auf der orangenoberen Leiste den vorhandenen Dateinamen aus, z. B. Präsentation1, und geben Sie einen neuen Dateinamen ein.

    Rename your file on the orange Top Bar

  4. Erstellen Sie Ihre Präsentation.

    Hinweis: PowerPoint Online speichert die Änderungen während der Bearbeitung automatisch und legt die Datei auf OneDrive ab. Weitere Informationen finden Sie unter Lokales Speichern der Präsentation.

Detaillierte Anweisungen zum Erstellen einer einfachen Präsentation in PowerPoint Online finden Sie im Artikel Grundlegende Aufgaben in PowerPoint Online.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×