Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mail-Nachrichten in Outlook im Web und Outlook.com

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Zum Erstellen einer Nachricht in Outlook im Web und Outlook.com klicken Sie einfach nur auf Neu, verfassen Ihre Nachricht, und wählen dann Senden aus. Sie können auch auf eine empfangene E-Mail antworten, indem Sie auf Antworten oder Allen antworten klicken, oder Sie können sie mit Weiterleiten an andere Personen weiterleiten.

Erstellen und Senden

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Outlook im Web- oder Outlook.com-Konto an.

  2. Klicken Sie auf der Navigationsleiste auf Zum Erstellen einer neuen Nachricht wählen Sie "Neu" aus. , um eine Nachricht zu erstellen.

    Neue E-Mail

  3. Führen Sie im neuen Nachrichtenformular eine der folgenden Aktionen aus:

    • Geben Sie in den Feldern An oder Cc den Namen oder die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.

      Oder

    • Wählen Sie An oder Cc aus, um Ihr Adressbuch zu öffnen, und wählen Sie dann einen Nachrichtenempfänger aus der Liste aus.

  4. Geben Sie in der Zeile Betreff eine kurze Beschreibung des Inhalts Ihrer E-Mail ein.

  5. Geben Sie Ihre E-Mail-Nachricht ein, und wählen Sie dann auf der Navigationsleiste Senden  Senden aus.

"Antworten", "Allen antworten" oder "Weiterleiten" einer E-Mail-Nachricht

  1. Wählen Sie die Nachricht aus, die Sie beantworten oder weiterleiten möchten.

  2. Wählen Sie auf der Navigationsleiste den Abwärtspfeil  Wählen Sie den Abwärtspfeil "Antworten" aus, und wählen Sie dann "Antworten", "Allen antworten" oder "Weiterleiten" aus. aus, und wählen Sie dann Antworten, Allen antworten oder Weiterleiten aus.

    Antworten

    Hinweise : Wenn Sie eine E-Mail weiterleiten, geben Sie die Namen nach Bedarf in den Feldern An und Cc ein.

    Zum Auswählen einer Adresse aus Ihrem Adressbuch wählen Sie An aus, um eine Liste der Personen anzuzeigen. Wählen Sie eine oder mehrere Personen als Nachrichtenempfänger aus.

  3. Geben Sie Ihre Antwort ein, und wählen Sie dann Senden  Senden aus.

Tipps zu "Antworten", "Allen antworten" und "Weiterleiten"

  • Antworten und Allen antworten
    : Wenn Sie auf eine Nachricht antworten, wird der Betreffzeile "AW:" hinzugefügt. Die ursprüngliche Nachricht wird unterhalb der neuen Nachricht eingefügt.

    Indikator für "Antworten"

    Anlagen aus der ursprünglichen Nachricht werden beim Antworten nicht eingeschlossen.

  • Weiterleiten
    : Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, wird "FW:" zur Betreffzeile hinzugefügt, um den Empfänger darauf hinzuweisen, dass er eine weitergeleitete Nachricht erhält. Die ursprüngliche Nachricht wird in die weitergeleitete Nachricht eingeschlossen, ebenso wie alle Anlagen, die sich in der ursprünglichen Nachricht befunden haben. Sie können den Text einer weiterzuleitenden Nachricht bearbeiten und vor dem Senden Anlagen hinzufügen oder entfernen.

  • Beim Beantworten oder Weiterleiten einer e-Mail-Nachricht, können Sie die Betreffzeile der Nachricht ändern. Einfach löschen Sie die vorhandene Betreffzeile, und geben Sie den neuen ein.

Weitere Informationen

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×