Erste Schritte mit einer Sprachausgabe in OneNote

Erste Schritte mit einer Sprachausgabe in OneNote

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

OneNote 2016 ist ein digitales Notizbuch, das es ermöglicht, alle Notizen an einer zentralen Stelle zu erfassen. Sie können unterschiedliche Notizbücher für Ihre persönlichen, geschäftlichen oder schulischen Notizen erstellen. Verwenden Sie OneNote 2016 mit Ihrer Tastatur und der in Windows integrierten Sprachausgabe, um Dokumente zu erstellen, anzuzeigen und zu bearbeiten und dann auf OneDrive zu speichern.

In OneNote geht Ihnen bei den Notizbüchern nie das Papier aus. Sie können die Notizen einfach neu organisieren, drucken und freigeben. Außerdem können Sie alle Ihre Notizen schnell durchsuchen, sodass Sie Notizen auch finden können, wenn Sie vergessen haben, wo sie abgelegt wurden. Und das Beste ist, dass Sie Ihre Notizbücher online speichern und auf jedem Ihrer Geräte darauf zugreifen können.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in OneNote 2016 für Windows.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird auch die JAWS-Funktionalität angesprochen. Weitere Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Öffnen von OneNote und Anmelden

Sie können Ihre Notizbücher auf OneDrive speichern, sodass sie auf allen Ihren Geräten verfügbar sind. Melden Sie sich einfach beim Starten des Programms bei Ihrem Microsoft-Konto an.

  1. Drücken Sie die WINDOWS-TASTE. In der Sprachausgabe hören Sie: "Startfenster. Suchfeld, Bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Suchfeld, Bearbeiten. Text eingeben."

  2. Geben Sie OneNote ein. Sie hören: "OneNote 2016, Desktop-App."

  3. Zum Öffnen der App drücken Sie die EINGABETASTE. Die App wird geöffnet.

    Hinweise : 

  4. Drücken Sie ALT+D, um zum Menü Datei zu wechseln. In der Sprachausgabe hören Sie: "Menü "Datei"." In JAWS hören Sie: "Backstage-Ansicht. Datei. Registerkarte "Informationen"."

  5. Drücken Sie Y2, um zum Menü Konten zu wechseln. In der Sprachausgabe hören Sie: "Ausgewählt. Registerkartenelement "Konto"." In JAWS hören Sie: “Datei. Registerkarte "Konto"."

  6. Drücken Sie S, um sich bei Ihrem Konto anzumelden. In der Sprachausgabe hören Sie: "Fenster "Konten". E-Mail-Adresse oder Telefonnummer eingeben." In JAWS hören Sie: "Konto. Bei Office anmelden."

  7. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. In der Sprachausgabe hören Sie: "Anmelde-PIN. Kennwort, Text bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Kennwort, Bearbeiten. Text eingeben."

  8. Geben Sie Ihr Kennwort ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Erkunden der Benutzeroberfläche von OneNote

In OneNote wird der Name der aktiven Seite angezeigt. Verfügbare Steuerelemente für die App sind Minimieren, Schließen oder das Konto, mit dem Sie angemeldet sind. DieSymbolleiste für den Schnellzugriff kann so angepasst werden, dass sie häufig verwendete Befehle wie Drucken, Rückgängig und Wiederholen enthält.

Die Gruppe der Registerkarten des Menübands umfasst Start, Einfügen, Zeichnen, Verlauf, Überprüfen und Ansicht. Durch Auswählen einer Registerkarte wird ein registerkartenabhängiges Menüband geöffnet. Jedes Menüband umfasst in Gruppen angeordnete Befehle. Die Registerkarte Einfügen wechselt z. B. zu einem Menüband, in dem Sie verschiedene Elemente zum Einfügen in Ihr Dokument auswählen können, wie beispielsweise Dateianlagen, Links oder Bilder.

Der Inhalt der Notizbuchseite wird unter dem Menüband angezeigt und nimmt den Großteil der Seite ein. Mithilfe des Felds Suchen kann auf der aktiven Seite oder im gesamten Notizbuch nach Wörtern gesucht werden. Über den Bereich Notizbuch können Notizbücher schnell geöffnet werden. Die Registerkarten Abschnitt bieten Ihnen schnellen Zugriff auf Abschnitte und Abschnittsgruppen. Die Registerkarten Seite bieten Ihnen Zugriff auf einzelne Seiten innerhalb des aktiven Abschnitts.

Arbeiten mit der Sprachausgabe

In OneNote 2016 können Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe oder eine Sprachausgabe von Drittanbietern wie JAWS verwenden. Eine Sprachausgabe konvertiert Text in Sprache und liest Befehle, Speicherorte, Listen und Schaltflächen sowie den eigentlichen Inhalt laut vor.

Nachfolgend finden Sie einige Hinweise zum Arbeiten mit der Sprachausgabe oder JAWS in OneNote.

  • Um die Sprachausgabe in Windows auf einem PC zu aktivieren oder zu deaktivieren, drücken Sie WINDOWS-TASTE+EINGABETASTE.

  • Wenn die Sprachausgabe den Lesevorgang beendet oder sich unerwartet verhält, drücken Sie ALT+TAB, um das aktuelle Fenster zu verlassen, und drücken Sie dann erneut ALT+TAB, um wieder dorthin zurückzukehren. Dadurch wird der Fokus der Sprachausgabe im aktuellen Fenster zurückgesetzt.

  • Weitere Informationen zur Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe

  • Weitere Informationen zu JAWS finden Sie in der JAWS-Dokumentation.

Tipps zum Arbeiten mit Sprachausgaben

Die nachstehenden Punkte müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie OneNote mit einer Sprachausgabe verwenden:

Öffnen von OneNote und einem Notizbuch

  • Zum schnellen Öffnen von OneNote drücken Sie WINDOWS+UMSCHALT+N.

  • Um eines Ihrer Notizbücher zu öffnen, drücken Sie STRG+O. In der Sprachausgabe hören Sie: "Ausgewählte Registerkarte"Öffnen"." In JAWS hören Sie: "Backstage-Ansicht. Datei. Registerkarte "Öffnen"." Drücken Sie TAB, und verwenden Sie die Pfeiltasten, um zu dem Notizbuch zu navigieren, das Sie öffnen möchten und das sich entweder auf OneDrive oder auf Ihrem PC befindet. Wenn Sie den Namen des zu öffnenden Notizbuchs hören, drücken Sie die EINGABETASTE.

Navigation

Registerkarten des Menübands, Abschnitte und Seiten sind die Hauptnavigationselemente in OneNote.

Registerkarten des Menübands

  • Um zur Registerkarte Start zu wechseln, drücken Sie STRG+F10. In der Sprachausgabe hören Sie: "Registerkartenelement "Start"." In JAWS hören Sie: "Oberes Menüband. Symbolleiste des Menübands. Registerkarten des Menübands. Registerkarte "Start"."

  • Um zu anderen Registerkarten des Menübands zu wechseln, drücken Sie die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE. Wenn Sie den Namen der gewünschten Registerkarte hören (Datei, Start, Einfügen, Zeichnen, Überprüfen oder Ansicht), drücken Sie die EINGABETASTE.

  • Um die aktive Registerkarte des Menübands zu durchlaufen, drücken Sie TAB (Weiter) oder UMSCHALT+TAB (Zurück). Wenn Sie den Namen des Befehls hören, den Sie verwenden möchten, drücken Sie die EINGABETASTE, oder folgen Sie den Anweisungen der Sprachausgabe.

  • Um zur aktiven Seite zurückzukehren, drücken Sie ESC.

Abschnitte und Seiten

  • Wenn Sie zum nächsten Abschnitt wechseln möchten, drücken Sie STRG+TAB. Wenn Sie zum vorherigen Abschnitt wechseln möchten, drücken Sie STRG+UMSCHALT+TAB.

  • Um zur nächsten Seite im Abschnitt zu wechseln, drücken Sie STRG+BILB-AUF. Um zur vorherigen Seite im Abschnitt zu wechseln, drücken Sie STRG+BILB-AB. Beim Auswählen einer Seite hören Sie deren Namen.

Suchen

  • Wenn Sie nach Inhalten in allen Notizbüchern suchen möchten, drücken Sie STRG+E. In der Sprachausgabe hören Sie: "Suchen. Suche bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Suchen. Suche bearbeiten." Geben Sie dann den gesuchten Text ein.

  • Wenn Sie nach Inhalten auf der aktiven Seite suchen möchten, drücken Sie STRG+F. In der Sprachausgabe hören Sie: "Suchen. Suche auf dieser Seite bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Auf Seite suchen." Geben Sie dann den gesuchten Text ein.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Lesen von Seiten in OneNote

Tastenkombinationen in OneNote 2016 für Windows

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in OneNote mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Verwenden Sie OneNote für Windows 10 in Verbindung mit Ihrer Tastatur und der in Windows integrierten Sprachausgabe, um unterschiedliche Notizbücher für Ihrer persönlichen, geschäftlichen oder schulische Notizen zu erstellen. OneNote für Windows 10 ist ein digitales Notizbuch, das es ermöglicht, alle Notizen an einer zentralen Stelle zu erfassen.

In OneNote geht Ihnen bei den Notizbüchern nie das Papier aus. Sie können die Notizen einfach neu organisieren, drucken und freigeben. Außerdem können Sie alle Ihre Notizen schnell durchsuchen, sodass Sie Notizen auch finden können, wenn Sie vergessen haben, wo sie abgelegt wurden. Und das Beste ist, dass Sie Ihre Notizbücher online speichern und auf jedem Ihrer Geräte darauf zugreifen können.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in OneNote für Windows 10.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird auch die JAWS-Funktionalität angesprochen. Weitere Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Öffnen von OneNote

So öffnen Sie OneNote

  1. Drücken Sie die WINDOWS-LOGO-TASTE, und geben Sie onenote ein. Sie hören: "OneNote, vertrauenswürdige Microsoft Store-App". Wenn als erstes Suchergebnis etwas anderes angegeben wird, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis das gewünschte Suchergebnis angesagt wird.

  2. Zum Öffnen von OneNote drücken Sie die EINGABETASTE.

Öffnen eines Notizbuchs

OneNote wird mit dem letzten Notizbuch geöffnet, mit dem Sie gearbeitet haben. So öffnen Sie ein anderes Notizbuch

  1. Drücken Sie F6, bis Sie Folgendes hören: "Suchfeld, Bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Notizbücher, Suchfeld, Bearbeiten".

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie den Namen des aktuellen Notizbuchs gefolgt von beispielsweise "1 von 2, Bearbeiten" hören. In JAWS hören Sie "Listenfeld" und dann den Namen des aktuellen Notizbuchs, gefolgt von beispielsweise "1 von 2".

  3. Drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, bis der Name des Notizbuchs genannt wird, das Sie öffnen möchten, und drücken Sie dann ESC, um die Arbeit in diesem Notizbuch fortzusetzen.

Navigieren in einem Notizbuch

Die Registerkarten des Menübands, die Abschnitte uns Seiten sind die wichtigsten Navigationselemente in OneNote. Zu den standardmäßigen Registerkarten gehören Start, Einfügen, Zeichnen und Ansicht. Durch Auswählen einer Registerkarte wird ein registerkartenabhängiges Menüband geöffnet. Jedes Menüband umfasst in Gruppen angeordnete Befehle. Die Registerkarte Einfügen wechselt z. B. zu einem Menüband, in dem Sie verschiedene Elemente zum Einfügen in Ihr Dokument auswählen können, wie beispielsweise Tabellen, Dateianlagen, Bilder oder Links.

Der Inhalt der Notizbuchseite wird unterhalb des Menübands angezeigt und nimmt den Großteil der Seite in Anspruch. Über die Registerkarten Abschnitt können Sie schnell auf die verschiedenen Abschnitte zugreifen, und über die Registerkarten Seite erhalten Sie Zugriff auf die einzelnen Seiten im aktiven Abschnitt.

Registerkarten des Menübands

  1. Drücken Sie ALT, um den Fokus auf die Registerkarte des Menübands zu verschieben. Sie hören: "Ausgewählt, Registerkartenelement "Start"." In JAWS hören Sie: "Registerkarte "Start"."

  2. Verwenden Sie die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE, um die Registerkarten des Menübands zu durchsuchen, bis Sie den Namen der gewünschten Registerkarte hören.

  3. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, und verwenden Sie dann die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE, um die Befehle auf der ausgewählten Registerkarte durchzugehen. Drücken Sie die LEERTASTE, um den aktuellen Befehl anzuwenden und zur Seite zurückzukehren.

Abschnitte

  1. Um zu einem anderen Abschnitt in Ihrem Notizbuch zu wechseln, drücken Sie F6, bis Sie den Namen des aktuellen Abschnitts gefolgt von beispielsweise "1 von 2, auf Ebene 1" hören. In JAWS hören Sie: "Strukturansicht" und den Namen des aktuellen Abschnitts.

  2. Verwenden Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, um die Abschnitte zur durchsuchen, und drücken Sie dann F6, auf den markierten Abschnitt auszuwählen. In der Sprachausgabe hören Sie den Namen der aktuellen Seite, gefolgt von beispielsweise "Einzugsebene 1, 1 von 2, ausgewählt". In JAWS hören Sie: "Listenfeld" und den Namen der aktuellen Seite, gefolgt von beispielsweise "Einzugsebene 1, 1 von 2".

    Der Fokus befindet sich nun auf der Registerkarte für die Seitenauswahl.

  3. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, um die Seiten zu durchsuchen. Beim Durchsuchen hören Sie den Namen der einzelnen Seiten und die Einzugsebene. Drücken Sie F6, um zur ausgewählten Seite zu wechseln.

Seiten

  1. Um zu einer anderen Seite in Ihrem Notizbuch zu wechseln, drücken Sie F6, bis Sie den Namen der aktuellen Seite, gefolgt von beispielsweise "Einzugsebene 1, 1 von 2, ausgewählt" hören. In JAWS hören Sie: "Listenfeld" und den Namen der aktuellen Seite, gefolgt von beispielsweise "Einzugsebene 1, 1 von 2".

  2. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, um die Seiten zu durchsuchen. Beim Durchsuchen hören Sie den Namen der einzelnen Seiten und die Einzugsebene. Drücken Sie F6, um zur ausgewählten Seite zu wechseln.

Suchen

  1. Wenn Sie nach Inhalten in allen Notizbüchern suchen möchten, drücken Sie STRG+E. In der Sprachausgabe hören Sie: "Suchfeld, Bearbeiten." In JAWS hören Sie: "Suchfeld, Bearbeiten, Text eingeben." Geben Sie dann den gesuchten Text ein.

  2. Zum Durchsuchen der Suchergebnisse drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie den Namen einer Notizbuchseite gefolgt von "1 von 2" (beispielsweise) hören. Verwenden Sie dann die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, um die Ergebnisse zu durchsuchen.

  3. Drücken Sie die ESC-TASTE, um das Suchfeld zu schließen und um mit der Arbeit an der aktuell ausgewählten Ergebnisseite fortzufahren.

Tipp : Wenn Sie Ihre Suche auf ein Notizbuch beschränken möchten, nachdem Sie den zu suchenden Text eingegeben haben, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie Folgendes hören: "Filtern, alle Notizen, schreibgeschütztes Kombinationsfeld". Drücken Sie dann die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie den Namen des gewünschten Notizbuchs hören, und drücken Sie die EINGABETASTE, um den Filter anzuwenden.

Lesen von Seiten

Ihre Bildschirmsprachausgabe liest eine Seite in OneNote für Windows 10 laut vor und gibt dabei Bilder, Listen und Überschriften an.

  1. Navigieren Sie zu der Seite, die Sie lesen möchten, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Bei Verwendung der Sprachausgabe drücken Sie FESTSTELLTASTE+M. Die Sprachausgabe beginnt, ab der aktuellen Position fortlaufend zu lesen. Sie können auch die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTEN drücken, um zur nächsten oder vorherigen Zeile zu wechseln.

      Hinweis : Wenn OneNote für Windows 10 einen Befehl im relevanten Bereich nicht unterstützt, sagt die Sprachausgabe: "Kein durchsuchbarer Text". In diesem Fall können Sie den Scanmodus der Sprachausgabe zum Navigieren und Lesen des Texts verwenden. Zum Aktivieren des Scanmodus drücken Sie FESTSTELLTASTE+LEERTASTE.

    • Bei Verwendung von JAWS drücken Sie EINFG+NACH-UNTEN-TASTE, um die ganze Seite zu hören. Sie können auch die Pfeiltasten verwenden, um nacheinander zu lesbaren Elementen zu wechseln. Informationen zu anderen Befehlen für das Lesen mit JAWS finden Sie unter den JAWS-Lesebefehlen.

  2. Sie können das kontinuierliche Lesen jederzeit beenden, indem Sie STRG drücken oder einen beliebigen anderen Befehl ausgeben.

Öffnen eines Notizbuchs aus OneNote Online in OneNote für Windows 10

Wenn Sie ein Notizbuch in OneNote Online anzeigen und es in OneNote für Windows 10 bearbeiten möchten, ist das erneute Öffnen ein Kinderspiel.

  1. Zeigen Sie ein Notizbuch in OneNote Online an, und drücken Sie STRG+F6, bis Sie Folgendes hören: "Registerkartenelement "Start"."

  2. Drücken Sie O, um das Notizbuch in OneNote für Windows 10 zu öffnen.

  3. Möglicherweise hören Sie nun Folgendes: "Wollten Sie die App wechseln?" Drücken Sie in dem Fall die TAB-TASTE, bis Sie Folgendes hören: "Schaltfläche "Ja"." Drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Das Notizbuch ist nun in OneNote für Windows 10 geöffnet. Wenn Sie die Apps wechseln, öffnet OneNote Online ein Popup-Dialogfeld, das es Ihnen ermöglicht, mit der Bearbeitung des Notizbuchs in OneNote Online fortzufahren. Wenn dies nicht erforderlich ist, drücken Sie einfach ESC, um das Dialogfeld zu schließen.

Tastenkombinationen

Wenn Sie OneNote für Windows 10 mit einer physischen Tastatur nutzen, können Sie Zeit sparen, indem Sie für gängige Befehle und Aufgaben die folgenden unterstützten Tastenkombinationen verwenden.

Eingeben und Bearbeiten von Notizen und Navigation

Aktion

Tastenkombination

Ausschneiden

STRG+X

Kopieren

STRG+C

Einfügen

STRG+V

Rückgängig

STRG+Z

Wiederholen

STRG+Y

Schließen der aktuellen Ebene eines Steuerelements der Benutzeroberfläche

ESC

Auswählen des gesamten Texts und aller Objekte auf einer Seite

STRG+A

Erstellen einer neuen Seite

STRG+N

Erstellen einer neuen Seite hinter der aktuellen Seite

STRG+ALT+N

Erstellen einer neuen Unterseite

STRG+UMSCHALT+ALT+N

Erstellen eines neuen Abschnitts

STRG+T

Markieren einer Seite als gelesen oder ungelesen

STRG+Q

Navigieren zur vorherigen Seite in der Liste

STRG+BILD-AUF

Navigieren zur nächsten Seite in der Liste

STRG+BILD-AB

Navigieren zur ersten Seite im aktuellen Abschnitt

ALT+POS1

Navigieren zur letzten Seite im aktuellen Abschnitt

ALT+ENDE

Navigieren zur zuvor angezeigten Seite

ALT+NACH-LINKS

Navigieren zur nächsten zuvor angezeigten Seite

ALT+NACH-RECHTS

Aktivieren und Deaktivieren der Notizbuchliste

ALT+F1

Navigieren zum Titel der aktuellen Seite

STRG+UMSCHALT+T

Navigieren zum Ziel eines Links

STRG+EINGABE (während sich der Cursor auf dem Linktext befindet)

Wechseln zwischen Benutzeroberflächenelementen 
(Navigation, Radialmenü, Zeichenbereich, Anwendungsleiste usw.)

F6 (einmal oder mehrmals drücken)

Vergrößern der Ansicht der aktuellen Seite

STRG+PLUSZEICHEN (nur Zehnertastatur)

Verkleinern der Ansicht der aktuellen Seite

STRG+MINUSZEICHEN (nur Zehnertastatur)

Einfügen des aktuellen Datums

ALT+UMSCHALT+D

Einfügen der aktuellen Uhrzeit

ALT+UMSCHALT+T

Einfügen des aktuellen Datums und der Uhrzeit

ALT+UMSCHALT+F

Formatieren von Text

Aktion

Tastenkombination

Formatieren von Text in Fettdruck

STRG+UMSCHALT+F

Formatieren von Text in Kursivdruck

STRG+UMSCHALT+K

Unterstreichen von ausgewähltem Text

STRG+U

Hervorheben von ausgewähltem Text

STRG+UMSCHALT+H

Aktivieren oder Deaktivieren der Texthervorhebung

STRG+ALT+H

Kopieren der Textformatierung

STRG+UMSCHALT+C

Einfügen der Textformatierung

STRG+UMSCHALT+V

Zuweisen der Kategorie "Aufgaben" zur aktuellen Textzeile

STRG+1

Zuweisen der Kategorie "Wichtig" zur aktuellen Textzeile

STRG+2

Zuweisen der Kategorie "Frage" zur aktuellen Textzeile

STRG+3

Entfernen von Notizkategorien von der aktuellen Textzeile

STRG+0

Vergrößern des Schriftgrads um 1 Punkt

STRG+UMSCHALT+. (Punkt)

Verringern des Schriftgrads um 1 Punkt

STRG+UMSCHALT+, (Komma)

Linksbündiges Ausrichten des aktuellen Absatzes

UMSCHALT+ALT+NACH-LINKS

Rechtsbündiges Ausrichten des aktuellen Absatzes

UMSCHALT+ALT+NACH-RECHTS

Beginnen oder Beenden eines Aufzählungselements

STRG+UMSCHALT+L

Beginnen oder Beenden einer Nummerierung

STRG+UMSCHALT+O

Durchsuchen, Freigeben und Synchronisieren von Notizen

Aktion

Tastenkombination

Durchsuchen von Notizen

STRG+E

Freigeben der aktuellen Seite

WINDOWS-TASTE+H

Manuelles Synchronisieren des aktuellen Notizbuchs

UMSCHALT+F9

Manuelles Synchronisieren aller Notizbücher

F9

Arbeiten mit Tabellen

Aktion

Tastenkombination

Einfügen einer neuen Zeile unter der aktuellen

STRG+EINGABE

Einfügen einer neuen Spalte rechts neben der aktuellen

STRG+ALT+R

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Lesen von Seiten in OneNote

Tastenkombinationen in OneNote 2016 für Windows

Navigieren in OneNote mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×