Erste Schritte mit einer Projektwebsite

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Vorlage für eine Projektwebsite wurde entworfen, um Ihnen bei der Planung der zu erledigenden Arbeit, bei der Zusammenarbeit mit Teamkollegen und beim Sammeln von Projektdateien und Dokumenten zu helfen.

Erstellen einer Projektwebsite

  1. Klicken Sie auf Einstellungen  Schaltfläche "Einstellungen" in Form eines Zahnrads  und dann auf Websiteinhalte.

    Menü "Einstellungen", "Websiteinhalt" hervorgehoben
  2. Klicken Sie unter Unterwebsites auf Neue Unterwebsite.

  3. Geben Sie unter Titel und Beschreibung der neuen Projektwebsite einen Titel, der dem Namen des Projekts entspricht, und geben Sie eine kurze Beschreibung der Website an.

    Bildschirm für die Erstellung einer SharePoint 2016-Unterwebsite
  4. Geben Sie unter Websiteadresse den Teil der URL an, der für den Zugriff auf die Projektwebsite verwendet wird, wie "Contoso-Vertriebsprojekt".

  5. Wählen Sie unter Vorlagenauswahl die Option Projektwebsite aus.

  6. Wählen Sie unter Berechtigungen aus, ob für die neue Website dieselben Berechtigungen wie für die übergeordnete Website oder eigene, eindeutige Berechtigungen verwendet werden sollen.

    Tipp : Bedenken Sie bei dieser Entscheidung, wer auf die übergeordnete Website zugreifen kann und ob diese Personen auch in der Lage sein sollen, die Projektwebsite anzuzeigen und/oder Änderungen daran vorzunehmen. Eindeutige Berechtigungen für die Projektwebsite können besser geeignet sein, wenn die Projektinformationen größere Sicherheit erfordern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Einführung: Steuern des Benutzerzugriffs mit Berechtigungen.

    Bildschirm für die Erstellung einer SharePoint 2016-Unterwebsite
  7. Je nach SharePoint-Version wird Navigation angezeigt. Hierüber können Sie die Projektunterwebsite im Schnellstartbereich anzeigen.

    SharePoint 2016-Dialogfeld "Unterwebsite" mit Navigation und Abschnitt "Berechtigung"
  8. Wählen Sie unter Navigationsvererbung aus, ob die Leiste für häufig verwendete Hyperlinks der übergeordneten Website für die Projektwebsite verwendet werden soll.

  9. Klicken Sie auf Erstellen, um die neue Projektwebsite zu erstellen.

Ihre Projektunterwebsite ist mit grundlegenden Webparts wie einer Zeitachse für die Projektzusammenfassung, einer Dokumentbibliothek und einem Newsfeed für die Kommunikation auf der Hauptseite ausgestattet. Darüber hinaus gibt es ein Notizbuch, Aufgaben und einen Kalender, mit denen Sie arbeiten können. Die restlichen Abschnitte helfen Ihnen, Ihr Projekt zu planen, zu bearbeiten und für andere freizugeben.

Mit einer vorhandenen Projektwebsite können Sie nun mit der Planung und Verwaltung Ihres Projekts beginnen. Die folgenden Links helfen Ihnen, die grundlegenden Aufgaben und Kontakte im Projekt einzurichten und Ihr Projekt zu strukturieren:

Während der Arbeit am Projekt können Ihnen die Links zu Artikeln zu verschiedenen SharePoint-Features dabei helfen, Ihr Projekt zum Erfolg zu führen:

Nachdem Sie Ihre Projektwebsite eingerichtet und mit der Nutzung begonnen haben, können Sie Ihre Projektinformationen für andere Personen freigeben. Diese Themen helfen Ihnen, Ihr Projekt anzukündigen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×