Erste Schritte mit dem Office 365 Homeschool-Pilotprogramm

Damit Sie das Office 365 Homeschool-Pilotprogramm verwenden können, müssen Sie vier Schritte ausführen. Alle Schritte werden in diesem Artikel beschrieben:

  1. Bewerben für das Office 365 Homeschool-Pilotprogramm

  2. Einrichten des Office 365 Homeschool-Mandanten

  3. Erstellen von Konten für alle Kursteilnehmer und Lehrkräfte in Ihrer Homeschool

  4. Alles erledigt! Melden Sie sich an, um Ihre Office 365-Apps Word, PowerPoint, OneNote, Sway usw. verwenden zu können.

Bewerben für das Office 365 Homeschool-Pilotprogramm

Besuchen Sie die Homeschool-Website, um sich zu registrieren. Wählen Sie Manuelle Anmeldung oder die Anmeldung mit einer HSLDA-ID aus. Wenn Sie die manuelle Anmeldung ausgewählt haben, wird eine E-Mail geöffnet, in der Sie uns mitteilen, dass Sie an der Teilnahme interessiert sind. Füllen Sie die Informationen aus, und senden Sie uns dann die E-Mail. Wenn Ihre Homeschool teilnahmeberechtigt ist (und es noch freie Plätze im Pilotprogramm gibt), senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link zum Einrichten Ihres Office 365 Homeschool-Pilotprogramms.

Einrichten des Office 365 Homeschool-Mandanten

Nachdem Sie in das Pilotprogramm aufgenommen wurden, müssen Sie Ihren eigenen Office 365-Mandanten einrichten. Ein Mandant ist ein privater Bereich für Ihre Homeschool in Office 365 mit Einstellungen, die (unabhängig von den Aktivitäten anderer Homeschools) nur für Ihre Homeschool gelten.

Wenn Sie sich mit einer HSLDA-ID angemeldet haben, fahren Sie mit dem Ausführen der Schritte fort. Sie erstellen eine spezielle (von Ihrem normalen E-Mail-Konto getrennte) Office 365-E-Mail-Adresse, mit der Sie sich anmelden sowie Office 365-Konten und -Apps für Ihre Homeschool verwenden und verwalten.

Wenn Sie sich manuell angemeldet haben, klicken Sie auf den Link, den wir Ihnen in der Willkommens-E-Mail gesendet haben. Sie werden dann durch die folgenden Schritte geführt:

  1. Geben Sie vor dem @ einen Benutzernamen für sich selbst und nach dem @ einen Namen für Ihre Homeschool ein.

  2. Geben Sie Ihr Kennwort ein, und geben Sie dann dasselbe Kennwort erneut ein, um es zu bestätigen.

  3. Wählen Sie Mein Konto erstellen aus.

  4. Es wird eine Seite mit dem Titel "Überprüfen der Berechtigung für Microsoft Office 365 Education" angezeigt. Überspringen Sie diese Seite. Sie ist nicht für dieses Programm vorgesehen, daher sollten Sie die Seite überspringen. Wählen Sie Ich führe die Überprüfung später durch aus, und wählen Sie dann in der Popupnachricht die Option Ja aus.

    Tipp : Bei künftigen Besuchen werden im Admin Center möglicherweise manchmal Erinnerungen zum Überprüfen der Berechtigung angezeigt. Im Rahmen des Homeschool-Pilotprogramms können Sie diese Popups ignorieren.

  5. Das Admin Center wird geöffnet. Dort können Sie Konten für alle Kursteilnehmer und Lehrkräfte erstellen.

Erstellen von Konten für alle Kursteilnehmer und Lehrkräfte

Jeder Kursteilnehmer und jede Lehrkraft benötigt ein eigenes Konto für die Verwendung von Office 365.

  1. Navigieren Sie zu Office.com, wählen Sie Anmelden aus, und geben Sie das Konto für das Office 365 Homeschool-Pilotprogramm ein, das Sie beim Einrichten erstellt haben. (Hinweis: Die Adresse endet mit .onmicrosoft.com.)

  2. Wählen Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms das Symbol für das App-Startfeld aus, und wählen Sie dann Administrator aus. Das Admin Center wird geöffnet.

  3. Wählen Sie in der Liste Benutzer die Option Benutzer hinzufügen aus.

  4. Geben Sie den Vornamen und den Nachnamen der Person ein. Das Feld "Anzeigename" wird dann automatisch ausgefüllt.

    Screenshot der Aktion zum Hinzufügen eines Benutzers in Office 365 mit den Feldern "Vorname", "Nachname" und "Anzeigename".

  5. Geben Sie einen eindeutigen Namen für diese Person ein. Dieser Name ist Teil der E-Mail-Adresse, die der Benutzer zum Anmelden bei Office 365 verwendet. Jede Person in der Homeschool benötigt einen eigenen, eindeutigen Benutzernamen.

    Screenshot der Aktion zum Hinzufügen eines Benutzers in Office 365 mit den Feldern "Benutzername" und "Domäne".

  6. Klicken Sie weiter unten auf den Abschnitt Produktlizenzen.

    Wenn es sich bei dem Benutzer um einen Kursteilnehmer handelt, wählen Sie den Lizenztyp Office 365 Education für Schüler und Studenten aus.

    Wenn es sich bei dem Benutzer um eine Lehrkraft handelt, wählen Sie den Lizenztyp Office 365 Education für Lehrpersonal aus.

    Screenshot der Aktion zum Hinzufügen eines Benutzers in Office 365 mit dem erweiterten Abschnitt "Produktlizenz".

  7. Wählen Sie Hinzufügen aus. Es wird die Bestätigung angezeigt, dass das Benutzerkonto und ein Kennwort erstellt wurden.

  8. Teilen Sie der jeweiligen Person das zugewiesene Benutzerkonto und das Kennwort mit, und achten Sie dabei auf die korrekte Schreibweise. Diese Angaben werden benötigt, um die Office 365 Education-Tools Ihrer Homeschool verwenden zu können.

  9. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden Kursteilnehmer und jede Lehrkraft in Ihrer Homeschool.

Alles erledigt! Melden Sie sich an, um Ihre Office 365-Apps verwenden zu können!

Um Office 365 (einschließlich Word, Excel, PowerPoint, Kursnotizbücher, Sway und OneNote) zu verwenden, können Kursteilnehmer und Lehrkräfte auf Office.com die Option Anmelden auswählen und dann die jeweilige Office 365-E-Mail-Adresse und das zugehörige Kennwort eingeben. Die gewünschten Apps stehen dort zur sofortigen Verwendung zur Verfügung.

Wenn Sie sich für Minecraft: Education Edition registrieren möchten, wechseln Sie zu Minecraft: Education Edition, und wählen Sie Erste Schritte aus. Registrieren Sie sich mit Ihrer Office 365-E-Mail-Adresse. Wenn Sie an diese Adresse gesendete E-Mails beantworten möchten, melden Sie sich bei Office.com an, und wählen Sie Outlook aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×