Erste Schritte mit TalkBack in Kombination mit Excel für Android

Erste Schritte mit TalkBack in Kombination mit Excel für Android

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Verwenden Sie Excel für Android in Kombination mit TalkBack, der in Android integrierten Sprachausgabe, um Excel zu öffnen und sich mit dem Smartphone oder Tablet bei Ihrem Konto anzumelden.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

Inhalt

Öffnen von Excel für Android

  1. Ziehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts Ihren Finger über den Bildschirm, bis Sie "Apps" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie mit zwei Fingern nach unten, um an das Ende der alphabetisch sortierten App-Liste zu gelangen, und ziehen Sie dann mit dem Finger über den Bildschirm, bis Sie Folgendes hören: "Excel". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die App zu öffnen.

Wenn Sie Excel zum ersten Mal starten, müssen Sie sich möglicherweise mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie dabei vorgehen müssen, lesen Sie Anmelden bei Ihrem Microsoft-Konto mit Excel.

Tipp : Wenn Sie die Spracherkennung "Ok Google" in der Google-App aktiviert haben, können Sie einfach sagen: "Ok Google, Excel öffnen".

Tipp : Wenn Sie sich nach der letzten Verwendung nicht bei der Excel-App abgemeldet haben, wird die App ohne Aufforderung zur Anmeldung geöffnet.

Arbeiten mit der TalkBack-Sprachausgabe

Excel für Android funktioniert in Kombination mit der integrierten Sprachausgabe TalkBack. Wenn Android TalkBack aktiviert ist, hören Sie eine gesprochene Beschreibung der Objekte, die Sie auf Ihrem Gerät berühren, auswählen oder aktivieren. Das beinhaltet Befehle, Speicherorte, Alternativtext und die Inhalte der Excel-Bildschirme, -Menüs und -Popupfenster.

Aktivieren von TalkBack

Möglicherweise benötigen Sie die Hilfe einer nicht sehbehinderten Person, um TalkBack zu aktivieren.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts auf Apps > Einstellungen > Bedienungshilfen >TalkBack.

  2. Tippen Sie auf den Umschalter, um ihn in die Position Ein zu bringen, und tippen Sie dann auf OK.

  3. Um zur Startseite zurückzukehren, tippen Sie auf die Schaltfläche Start, und doppeltippen Sie anschließend auf den Bildschirm.

Navigieren mit TalkBack mithilfe von Gesten

Wenn TalkBack aktiviert ist, können Sie den Finger über den Bildschirm ziehen, um Befehle, Speicherorte und Inhalte zu finden. TalkBack nennt die Symbole, Schaltflächen und andere Elemente, während Sie Ihren Finger darüber ziehen. Sie können auch nach rechts oder links wischen, um zum nächsten oder vorherigen Element auf dem Bildschirm zu gelangen. Um den aktuellen Befehl oder ein anderes Bildschirmelement auszuwählen oder zu aktivieren, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Um nach oben, unten, rechts oder links zu scrollen, verwenden Sie zwei Finger, um in die betreffende Richtung zu wischen.

Festlegen von TalkBack-Einstellungen

Machen Sie sich mit der vollständigen Liste der Gesten vertraut, die Sie verwenden können, wenn TalkBack aktiviert ist. Darüber hinaus gibt es auch noch weitere Optionen, um anzupassen, wie Ihr Gerät mit TalkBack zusammenarbeitet.

  1. Ziehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts den Finger am unteren Bildschirmrand entlang, bis Sie "Apps, zum Aktivieren doppeltippen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um an das Ende der alphabetisch sortierten App-Liste zu gelangen, und ziehen Sie dann mit dem Finger über den Bildschirm, bis Sie Folgendes hören: "Einstellungen". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "TalkBack, ein" hören. Dies ist normalerweise der erste Befehl im Menü Bedienungshilfen. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einstellungen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  6. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um etwa bis zur Hälfte der Liste nach unten zu scrollen. TalkBack informiert Sie, wo Sie sich befinden, wenn Sie das Wischen beenden. Wischen Sie nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "Gesten verwalten". Dieser Befehl befindet sich normalerweise in der zweiten Hälfte der Liste. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  7. Wischen Sie nach rechts, um die Liste der verfügbaren Gesten zu erkunden. TalkBack nennt jede Geste und gibt an, was die Geste bewirkt. Um zum Menü TalkBack-Einstellungen zurückzukehren, ziehen Sie Ihren Finger über den Bildschirm, bis Sie "Schaltfläche 'Zurück'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  8. Erkunden Sie einige weitere im Menü Einstellungen verfügbare Optionen:

    • Sprachlautstärke

    • Änderungen der Stimmlage

    • Tastatur-Echo

    • Für kontinuierliches Lesen schütteln

    • Hinweise zur Sprachverwendung

    • Feedback per Vibrationsalarm

    • Tonfeedback

    • Tippen und Entdecken

    • Kontextmenü als Liste anzeigen

    • Verknüpfung für Anhalten und Fortsetzen von TalkBack

  9. Zum Aktivieren einer Option mit einem Umschalter (Ein/Aus) doppelklicken Sie auf den Bildschirm. Sie wissen, dass die Option über einen Umschalter verfügt, wenn TalkBack nach der Beschreibung der Option "Schalter ein" oder "Schalter aus" sagt.

  10. Um weitere Informationen zu einer Option zu erhalten, die nicht über einen Umschalter verfügt, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Tipp : Wenn Sie die Verknüpfung TalkBack anhalten und fortsetzen aktivieren, können Sie die beiden Tasten für "Lautstärke erhöhen" und "Lautstärke verringern" drücken und gedrückt halten, um TalkBack ruhig zu stellen, bis Sie das Feature erneut benötigen, wenn eine nicht sehbehinderte Person Ihr Geräte eine Zeit lang benutzt. Wenn Sie "TalkBack anhalten" hören, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'OK'" hören, und doppeltippen dann auf den Bildschirm.

Deaktivieren von Talkback

  1. Um aus einer beliebigen Ansicht oder einem Menü zum Startbildschirm zurückzukehren, ziehen Sie Ihren Finger über unteren Rand des Bildschirms, bis Sie "Schaltfläche 'Start'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Ziehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts den Finger am unteren Bildschirmrand entlang, bis Sie "Apps, zum Aktivieren doppeltippen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um an das Ende der alphabetisch sortierten App-Liste zu gelangen, und ziehen Sie dann mit dem Finger über den Bildschirm, bis Sie Folgendes hören: "Einstellungen". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "TalkBack, ein" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Umschalter, ein" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "TalkBack beenden?"

  7. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'OK'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Weitere Informationen finden Sie unter Android mit TalkBack verwenden.

Arbeiten mit anderen Barrierefreiheitsfunktionen

Um die Arbeit mit Ihrem Android-Gerät barrierefreier zu gestalten, können Sie über die Aktivierung von TalkBack hinaus noch weitere Features auf dem Bildschirm Bedienungshilfen einstellen.

  1. Ziehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts den Finger am unteren Bildschirmrand entlang, bis Sie "Apps, zum Aktivieren doppeltippen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um an das Ende der alphabetisch sortierten App-Liste zu gelangen, und ziehen Sie dann mit dem Finger über den Bildschirm, bis Sie Folgendes hören: "Einstellungen". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Bewegen Sie sich auf dem Bildschirm nach unten zum Bereich System, bis Sie "Eingabehilfen" hören, und doppeltippen Sie.

  5. Wischen Sie im Menü Eingabehilfen nach rechts, bis Sie diese Ansage hören: "System, Überschrift". Hier sind einige der verfügbaren Optionen:

    • Mit Beschriftungen werden unten zentriert unter allen Bildern Beschriftungen hinzugefügt. Sie können die Textgröße und das Beschriftungsformat ändern.

    • Vergrößerungsgesten aktiviert das Feature zum Hineinzoomen und Herauszoomen in einer Ansicht mit bestimmten Gesten. Wischen Sie nach rechts über den Umschalter, um eine Erläuterung der Gesten zu hören.

    • Schriftgrad vergrößert den gesamten Text auf Ihrem Gerät auf eine größere Punktgröße.

    • Anzeigegröße ermöglicht das Vergrößern der Elemente in Ihrer Datei.

    • Kennwörter sprechen sorgt dafür, dass Sie Ihre Kennwörter sprechen können, anstatt sie eingeben zu müssen.

Anmelden bei Ihrem Microsoft-Konto mit Excel

Nachdem Sie sich bei Excel angemeldet haben, steht Ihr Konto auch in anderen Office-Apps zur Verfügung.

  1. Warten Sie nach dem ersten Öffnen von Excel, bis Sie "Aufgaben von unterwegs erledigen" hören. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Anmelden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Sie hören Folgendes: "Excel den Zugriff auf Ihre Kontakte gestatten?" Wischen Sie je nach gewünschter Aktion nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Zulassen'" oder "Schaltfläche 'Ablehnen'" hören. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

  3. Warten Sie, bis Sie "E-Mail-Adresse oder Telefonnummer eingeben" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Weiter, Link" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Microsoft-Konto" oder "Geschäftskonto" hören, je nachdem, welches Konto Sie in Verbindung mit Word verwenden. TalkBack liest eine Beschreibung beider Kontotypen vor. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

  5. Warten Sie, bis Sie Folgendes hören: "Bearbeitungsfeld, Kennwort". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann das Kennwort ein, das Sie verwenden möchten. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Anmelden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Warten Sie, bis Sie "Sie sind fertig" hören, und wischen Sie dann nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "Mit der Verwendung von Excel beginnen". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Hinzufügen Ihres Kontos abzuschließen.

Siehe auch

Verwenden einer externen Tastatur mit Excel für Android

Verwenden von TalkBack zum Erledigen grundlegender Aufgaben in Excel für Android

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in Excel mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×