Erste Schritte mit SharePoint Foundation 2010

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie SharePoint Foundation 2010 wissen, eine frühere Version von SharePoint verwendet oder SharePoint vor nie verwendet haben, sollten Sie diese Ressourcen, um zu erfahren, wie Sie die neueste Version verwenden.

WENN DIES IHRE AKTUELLE SITUATION BESCHREIBT ...

WECHSELN SIE ZU ...

Sie sind mit SharePoint Foundation bereits vertraut.

Informieren Sie sich zu den Neuerungen in SharePoint Foundation im Vergleich zur vorherigen Version.

Neuerungen in SharePoint Foundation 2010

Fehlen Ihnen die Menüs?

Lesen Sie diesen Leitfaden zur neuen Menüband-Benutzeroberfläche, um zu erfahren, wie Sie häufig anstehende Aufgaben in SharePoint Foundation 2010 erledigen können.

Navigieren auf der Menüband-Benutzeroberfläche

Sie haben noch nie zuvor mit SharePoint gearbeitet.

Informieren Sie sich zu den grundlegenden Konzepten, und lernen Sie, wie Sie häufig anstehende Aufgaben mit SharePoint Foundation 2010 erledigen können.

Grundlegende Aufgaben in SharePoint Foundation 2010

Weitere Informationen zur Verwendung von anderen SharePoint-Produkten finden Sie unter SharePoint: das neue Verfahren für die Zusammenarbeit.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×