Erste Schritte mit SharePoint

Erste Schritte mit SharePoint

Wenn Sie sich bei Office 365 oder der SharePoint Server-Firmenwebsite Ihrer Organisation anmelden, klicken Sie in der Navigation des App-Startfelds oder auf der oberen Leiste auf SharePoint oder Websites. Dies sind Ihre Zugangspunkte zu SharePoint.

SharePoint Online

App-Startfeld mit hervorgehobener Option "SharePoint"

Sie können auch auf der Kopfleiste auf SharePoint klicken.

Kopfleiste mit hervorgehobener Option "SharePoint"

SharePoint Server 2016

SharePoint-App-Startfeld mit hervorgehobener Option "Websites"

SharePoint Server 2013

SharePoint 2013 – Obere Menüleiste

Möglichkeiten einer SharePoint-Website

Organisationen verwenden SharePoint zum Erstellen von Websites. In Office 365 können Sie eine Website auf der SharePoint-Startseite erstellen. Sie erhalten auch immer dann eine SharePoint-Teamwebsite, wenn Sie eine Office 365-Gruppe in Outlook Online oder Office 365 erstellen. Wenn SharePoint Server aktiv ist, können Sie eine Teamwebsite oder eine Reihe anderer Websitetypen erstellen. Sie können die Websites als sicheren Ort zum Speichern, Organisieren, Freigeben und Zugreifen auf Informationen von einem beliebigen Gerät aus verwenden. Sie benötigen lediglich einen Webbrowser, z. B. Microsoft Edge, Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox. Rufen Sie die mobile SharePoint-App ab, um über Ihre mobilen Geräte in Verbindung zu bleiben.

10 Aktionen, die Sie mit SharePoint sofort ausführen können

Zweck

Aktion

Hochladen von Dateien in Ihre SharePoint-Dokumentbibliothek, damit Sie von überall aus darauf zugreifen können

Sie können Dateien von Ihrem Computer in Ihre Dokumentbibliothek ziehen.

Klicken Sie in SharePoint Online auf der Befehlsleiste auf Hochladen. Wenn Sie Microsoft Edge verwenden, können Sie entweder Dateien oder Ordner hochladen.

SharePoint Online

Screenshot des geöffneten Menüs "Hochladen" in einer Dokumentbibliothek

SharePoint Server 2016

Dokumentbibliothek mit hervorgehobener Schaltfläche "Hochladen"

Klicken Sie in SharePoint Server 2013 auf Neues Dokument, und suchen Sie nach einer Datei. Je Konfiguration von SharePoint müssen Sie möglicherweise zuerst auf Vorhandene Datei hochladen klicken.

Weitere Informationen finden Sie unter Hochladen von Dateien in eine Bibliothek.

Öffnen eines Dokuments in einer Dokumentbibliothek

Klicken Sie, um das Dokument zu öffnen, das Sie bearbeiten möchten. Es wird in Office Online geöffnet. Wenn Sie die Anwendung auf Ihrem Computer installiert haben und diese verwenden möchten, klicken Sie auf Dokument bearbeiten > In <Anwendungsname> bearbeiten. Informationen zu Dokumentbibliotheken finden Sie unter Was ist eine Dokumentbibliothek?

Aus der SharePoint-Bibliothek geöffnetes Word-Dokument mit hervorgehobener Option "In Word bearbeiten"

Gleichzeitiges Arbeiten mit anderen am selben Dokument

Klicken Sie in einer Dokumentbibliothek, um das Dokument zu öffnen, das Sie bearbeiten möchten. Es wird in Office Online geöffnet. Die Anzahl der Personen, die das Dokument zurzeit bearbeiten, wird oben rechts im Dokument angezeigt.

Dropdowndialogfeld, aus dem hervorgeht, wer gerade ein Dokument bearbeitet

Weitere Informationen finden Sie unter Zusammenarbeit an Dokumenten und gemeinsame Dokumenterstellung.

Teilen von Dokumenten

Wählen Sie das Dokument aus, das Sie freigeben möchten, klicken Sie auf die drei Punkte ..., um das Menü zu öffnen, und klicken Sie dann auf Freigeben.

SharePoint Online

Kontextmenü "SPO-Dokument" mit hervorgehobener Option "Freigeben"

SharePoint Server 2016/2013

Klicken auf "Freigeben" für eine Datei

Sehen Sie sich Freigeben von SharePoint-Dateien oder -Ordnern in Office 365 oder das Video: Freigeben von Dokumenten in SharePoint Server an.

Freigeben von Websites

Wenn Sie über Websitebesitzerberechtigungen verfügen, klicken Sie auf SharePoint oder Websites, wählen Sie die Website aus, die Sie freigeben möchten, und klicken Sie dann auf Freigeben  Schaltfläche '"Freigeben" .

Weitere Informationen finden Sie unter Freigeben von Websites oder Dokumenten für Personen außerhalb Ihrer Organisation (nur SharePoint Online).

Erstellen einer Teamwebsite

Wenn Sie Office 365 verwenden, können Sie eine Website auf der SharePoint-Startseite erstellen, und es wird automatisch eine Office 365-Gruppe erstellt. Wenn Sie eine Office 365-Gruppe in Outlook oder unter "Personen" erstellen, erhalten Sie automatisch eine Teamwebsite in SharePoint Online. Weitere Informationen zum Erstellen von Teamwebsites finden Sie unter Erstellen einer Teamwebsite in SharePoint Online.

Wenn Sie über Websitebesitzerberechtigungen in SharePoint Server 2016 oder SharePoint Server 2013 verfügen, klicken Sie auf Websites, und klicken Sie dann auf + Neue Website oder + Neu.

Screenshot der Schaltfläche "Neue Website" auf der Seite "Websites" Schaltfläche "Neue Website"

Hinzufügen einer Liste oder Bibliothek zu Ihrer Teamwebsite

Wenn Sie eine Liste oder Bibliothek zu SharePoint Online hinzufügen möchten, klicken Sie innerhalb einer Website auf + Neu, und wählen Sie dann Liste oder Bibliothek aus der Liste aus.

Link "Neu" geklickt, "Liste" hervorgehoben

Zum Hinzufügen einer Liste oder Bibliothek für SharePoint Server-Versionen von SharePoint klicken Sie auf Einstellungen SharePoint 2016 – Schaltfläche "Einstellungen" auf der Titelleiste und dann auf App hinzufügen.

Hinzufügen einer App (Liste, Bibliothek)

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Erstellen einer Liste in SharePoint oder Erstellen einer Dokumentbibliothek in SharePoint.

Beibehalten vorheriger Versionen eines Dokuments während der Vornahme von Änderungen daran

Klicken Sie in SharePoint Online mit der rechten Maustaste auf ein Dokument in einer Bibliothek, und klicken Sie dann auf Versionsverlauf (möglicherweise müssen Sie im Menü scrollen).

Kontextmenü "Dokumentbibliothek" mit hervorgehobener Option "Versionsverlauf"

Bei SharePoint Server-Versionen klicken Sie auf die drei Punkte (...) neben der Datei, und klicken Sie dann im Dialogfeld erneut auf die drei Punkte (...), um zum Menü zu gelangen, oder wählen Sie das Dokument aus, und klicken Sie auf der Registerkarte Dateien auf Versionsverlauf.

Registerkarte "Datei" mit hervorgehobener Option "Versionsverlauf"
Menüband in SharePoint Server und Registerkarte "Dateien"

Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren und Konfigurieren der Versionsverwaltung für eine Liste oder Bibliothek.

Suchen nach etwas

Geben Sie einen Suchbegriff in das Feld Suchen ein, und klicken Sie dann auf das Symbol Suchen Lupensymbol für Suchfeld .

Suchfeld für Websites
SharePoint Online
Screenshot des Suchfelds
SharePoint Server 2016 und 2013

Weitere Informationen finden Sie unter Finden von für Sie wichtigen Inhalten.

Freigeben von Informationen für Ihre gesamte Organisation

Klicken Sie in Office 365, SharePoint Online oder SharePoint Server 2016 auf das App-Startfeld Schaltfläche für das App-Startfeld , und klicken Sie dann auf die Kachel Yammer oder Newsfeed, geben Sie Ihre Nachricht ein, und klicken Sie dann auf Posten.

In SharePoint Server 2013 klicken Sie in der Kopfleiste auf Yammer oder Newsfeed.

SharePoint 2013 – Obere Menüleiste

Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen eines Beitrags für jede Person.

Kopieren und Verschieben von Dateien und Ordnern zwischen Bibliotheken

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Kopieren oder Verschieben von Dateien, die von der verwendeten SharePoint-Version abhängen. In SharePoint Online können Sie zum Kopieren oder Verschieben von Dateien zwischen Bibliotheken den Befehl Kopieren nach bzw. Verschieben in verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Verschieben oder Kopieren eines Ordners, einer Datei oder eines Links in einer Dokumentbibliothek.

Schaltfläche "Kopieren nach" im Hauptmenü
Schaltflächen "Verschieben in" und "Kopieren nach" in SharePoint Online

Das Abrufen einer SharePoint-Bibliothek in eine Explorer-Ansicht stellt eine schnelle Möglichkeit zum Ausführen aller Dateioperationen dar. Im Wesentlichen haben Sie hierbei zwei Möglichkeiten: Sie können die Ordner synchronisieren oder sie im Explorer öffnen. Der Unterschied besteht darin, dass synchronisierte Ordner beibehalten werden und jederzeit aus jeder App heraus verwendet werden können, während das Öffnen im Explorer einen einmaligen Vorgang darstellt.

Wenn Sie eine Bibliothek synchronisieren, erstellen Sie eine lokale Kopie auf Ihrem Desktopcomputer. Wenn Sie zwei Bibliotheken synchronisieren, können Sie Dateien und Ordner kopieren oder verschieben, Ordner erstellen sowie Dateien oder Ordner löschen. Ihre synchronisierte Bibliothek wird automatisch mit der SharePoint-Bibliothek synchronisiert. Informationen zum Synchronisieren von Bibliotheken mit SharePoint Online finden Sie unter Synchronisieren von Dateien aus einer Dokumentbibliothek auf Ihren Computer. Informationen zu SharePoint Server 2016 oder SharePoint Server 2013 finden Sie unter Einrichten Ihres Computers zum Synchronisieren von lokalen SharePoint Server-Dateien.

Eine weitere Möglichkeit zum Verwenden des Windows Explorers zum Bearbeiten von Dateien stellt das Öffnen einer Bibliothek im Explorer dar. Wie bei synchronisierten Ordnern können Sie auch hier Dateien und Ordner auf gleiche Weise wie auf dem Desktop kopieren, verschieben und bearbeiten. Die Dateien werden automatisch in Ihrer SharePoint-Bibliothek aktualisiert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Möglichkeiten des Arbeitens mit Website-Bibliotheksdateien im Datei-Explorer.

Möchten Sie den Zugriff auf Ihre Elemente kontrollieren?

SharePoint basiert auf Berechtigungen. Mit einem besseren Verständnis der Funktionsweise von Berechtigungen werden Sie auch verstehen, wie Sie den Zugriff auf Elemente, die sich auf Websites befinden, kontrollieren können. Sehen Sie sich das Video: Grundlegendes zu Berechtigungen in SharePoint an.

Nachdem Sie die Funktionsweise von Berechtigungen verstanden haben, informieren Sie sich über die Vorgehensweise unter Bearbeiten und Verwalten von Berechtigungen für eine SharePoint-Liste oder -Bibliothek.

Seitenanfang

Ich habe OneDrive for Business. Wie entscheide ich, ob Dokumente auf SharePoint-Teamwebsites verschoben werden sollen?

Wenn Sie OneDrive for Business haben und sich zwischen diesem Speicherort und SharePoint-Teamwebsites für Ihre Dokumente entscheiden möchten, lesen Sie Sollte ich meine Dokumente auf OneDrive for Business oder einer Teamwebsite speichern?.

Bereit, um über die Grundlagen hinauszugehen?

Sehen Sie sich unsere Schulung für Anfänger und Fortgeschrittene an, um weitere Informationen zu folgenden Themen zu erhalten:

Wir hören Ihnen zu!

Am 3. April 2017 aufgrund von Kundenfeedback aktualisiert.

War dieser Artikel hilfreich? Lassen Sie uns dies bitte am Ende dieser Seite wissen. Sagen Sie uns auch, was unklar war oder fehlt. Geben Sie Ihre Version von SharePoint, das Betriebssystem und den Browser an. Wir nutzen Ihr Feedback, um die Fakten zu überprüfen, Informationen hinzuzufügen und diesen Artikel zu aktualisieren.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×