Erste Schritte mit Outlook Web App

Anmelden bei Outlook Web App

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser. Wenn dieser bereits geöffnet ist, öffnen Sie ein neues Fenster.

  2. Rufen Sie die URL auf, die Ihnen die Person genannt hat, die Ihr E-Mail-Konto verwaltet. Wenn das Unternehmen beispielsweise Contoso heißt, könnte die URL "https://mail.partner.contoso.com" lauten.

  3. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein.

  4. Klicken Sie auf Anmelden.

Hinweis :  Wenn Sie versuchen, sich bei Office 365 anzumelden, lesen Sie Anmelden bei Outlook.com oder Outlook im Web.

Suchfenster. Geben Sie hier einen Suchbegriff ein, z. B. den Namen einer Person, um nach von dieser empfangenen Nachrichten zu suchen, oder Text, anhand dessen Sie nach einer bestimmten Nachricht suchen möchten.

  • Symbole werden bei einer neuen Nachricht oder einer Kalender- oder Aufgabenerinnerung auf der Taskleiste angezeigt. Sie können auf den Briefumschlag klicken, um eine Vorschau der neuesten Nachricht anzuzeigen, oder auf den Kalender, um Kalender- und Aufgabenerinnerungen anzuzeigen und zu verwalten. Die Symbole werden nur angezeigt, wenn eine neue Nachricht eingegangen oder eine Erinnerung aktiv ist.

  • Klicken Sie auf E-Mail, Kalender, Kontakte oder Aufgaben, um zu anderen Modulen in Outlook Web App zu wechseln.

Sie können mehrere Kalender gleichzeitig anzeigen. Außerdem können Sie in diesem Bereich die Kalender anderer Personen hinzufügen und auswählen, welche Kalender angezeigt werden sollen.

Standardmäßig lesen und erstellen Sie Elemente in Outlook Web App entweder im Lesebereich oder in einem Fenster, das das Hauptfenster überlagert. Aber das entspricht nicht unbedingt immer Ihren Anforderungen. Es kann auch vorkommen, dass Sie ein Element in einem separaten Fenster anzeigen oder bearbeiten müssen.

Für die meisten Elemente steht das Symbol zum Abdocken  In neuem Fenster öffnen  in der oberen Ecke des aktuell bearbeiteten Elements zur Verfügung. Klicken Sie auf dieses Symbol, um das Element in einem separaten Fenster zu öffnen.

Zum Öffnen einer Nachricht, die Sie in einem separaten Fenster lesen möchten, klicken Sie auf das Symbol für das erweiterte Menü  Erweitertes Menü , und wählen Sie In neuem Fenster öffnen aus.

Seitenanfang

Sie können Outlook Web App auch dann auf Ihrem Laptop oder Desktopcomputer verwenden, wenn keine Verbindung mit dem Internet besteht. Informationen zum Einrichten des Offlinezugriffs finden Sie unter Offlineverwendung von Outlook Web App.

Der ausgewählte Monat weist eine etwas hellere Schattierung auf.

Wenn Sie sich bei Outlook Web App anmelden, wird sofort der Posteingang angezeigt. Weitere Informationen zu Nachrichten in Outlook Web App finden Sie unter E-Mail in Outlook Web App.

E-Mail in Outlook Web App

Hier werden Ihre Nachrichten angezeigt.

  1. Klicken Sie zum Erstellen einer neuen Nachricht auf Neue E-Mail.

  2. Suchen. Geben Sie hier den Namen einer Person ein, um in Ihren Kontakten und im Verzeichnis der Organisation nach dieser Person zu suchen.

  3. Suchfenster. Geben Sie hier einen Suchbegriff ein, z. B. den Namen einer Person, um nach von dieser empfangenen Nachrichten zu suchen, oder Text, anhand dessen Sie nach einer bestimmten Nachricht suchen möchten.

  4. Liste der Nachrichten im aktuellen Ordner. Jeder Eintrag in der Listenansicht weist zusätzliche Informationen auf, z. B. die Zahl der Nachrichten in einer Unterhaltung, die Anzahl ungelesener Nachrichten oder ob Nachrichten in der Unterhaltung eine Anlage, Kennzeichnung oder Kategorie aufweisen. Eine Unterhaltung enthält mindestens eine Nachricht. Nachdem Sie eine Unterhaltung ausgewählt haben, können Sie diese löschen oder eine Kennzeichnung oder Kategorie hinzufügen, indem Sie auf die Symbole klicken. Oben in der Listenansicht werden Filter angezeigt, auf die Sie klicken können, um im Handumdrehen Nachrichten zu finden, die noch nicht gelesen wurden, bei denen Ihr Name in der Zeile An der Cc steht oder die gekennzeichnet wurden. Zusätzlich zu den Filtern werden der Name des aktuell angezeigten Ordners und die ausgewählte Ansicht angezeigt.

  5. Der Lesebereich, in dem die ausgewählte Unterhaltung angezeigt wird. Sie können jede Nachricht in der Unterhaltung beantworten, indem Sie auf die Links auf der rechten Seite klicken.

Seitenanfang

Der Kalender ist wahrscheinlich die Funktion in Outlook Web App, die Sie nach dem Posteingang am häufigsten nutzen. Weitere Informationen zu Kalendern in Outlook Web App finden Sie unter Kalender in Outlook Web App.

Wochenansicht des Kalenders

  1. Erstellen Sie ein neues Ereignis, indem Sie auf Neues Ereignis klicken. Ein Ereignis kann ein Termin, eine Besprechung oder ein ganztägiges Ereignis sein.

  2. Je nach den Einstellungen der Organisation stehen Ihnen möglicherweise keine Aufgaben zur Verfügung.

  3. Sie können mehrere Kalender gleichzeitig anzeigen. Außerdem können Sie in diesem Bereich die Kalender anderer Personen hinzufügen und auswählen, welche Kalender angezeigt werden sollen.

  4. Dies ist ein weiterer Bereich, den Sie nutzen können, um von einem Tag zu einem anderen zu navigieren. Klicken Sie auf ein beliebiges Datum, um zu diesem zu wechseln. Sie können auch auf einen der auf beiden Seiten angezeigten Pfeile klicken, um ein früheres oder späteres Datum anzuzeigen.

  5. Dies ist das Hauptfenster, in dem Kalender angezeigt werden.

  6. Wählen Sie die gewünschte Ansicht aus, und geben Sie Ihren Kalender frei, oder drucken Sie ihn.

Hier werden Ihre Kontakte gespeichert. Sie können hier nach Ihren Kontakten suchen sowie Kontakte erstellen und bearbeiten. Außerdem können Sie nach Kontakten im Verzeichnis der Organisation suchen. Weitere Informationen zu Kontakten in Outlook Web App finden Sie unter Übersicht über Kontakte in Outlook Web App.

Personenansicht

  1. Klicken Sie zum Erstellen eines neuen Kontakts auf Neu.

  2. Alle Orte, an denen Sie Kontaktinformationen finden können.

  3. Suchen. Geben Sie hier den Namen einer Person ein, um in Ihren Kontakten und im Verzeichnis der Organisation nach dieser Person zu suchen.

  4. Liste aller Kontakte im aktuellen Ordner.

  5. Die Visitenkarte der ausgewählten Person.

  6. Aktionen, die Sie direkt auf der Visitenkarte ausführen können. Klicken Sie auf die Symbole, um eine Nachricht zu senden oder eine Besprechungsanfrage zu erstellen.

Seitenanfang

In "Aufgaben" werden Aufgaben gespeichert, die Sie selbst erstellen oder die Ihnen gesendet werden. Außerdem werden hier Nachrichten angezeigt, die Sie gekennzeichnet haben. Die Standardansicht für Aufgaben ist Gekennzeichnete Elemente und Aufgaben. Zum Ändern der Ansicht wählen Sie links in der Ordnerliste Aufgaben aus. Weitere Informationen zu Aufgaben in Outlook Web App finden Sie unter Übersicht über "Aufgaben".

Aufgaben in Outlook Web App

  1. Klicken Sie zum Erstellen einer neuen Aufgabe auf Neue Aufgabe.

  2. In dieser Spalte können Sie gekennzeichnete Elemente und Aufgaben oder nur Aufgaben anzeigen.

  3. Filter. Wählen Sie den geeigneten Filter aus, um die gewünschten Elemente anzuzeigen. Aufgaben und gekennzeichnete Elemente, denen kein Datum zugeordnet ist und die noch nicht erledigt sind, werden nur angezeigt, wenn Sie Alle auswählen.

  4. Liste der Elemente, die den aktuellen Filterkriterien entsprechen. Klicken Sie auf ein Element, um es im Lesebereich anzuzeigen. Mithilfe der Steuerelemente in der Listenansicht können Sie den Status eines Elements ändern. So können Sie z. B. eine Aufgabe als erledigt markieren oder eine Kennzeichnung von einer Nachricht entfernen.

  5. Der Lesebereich, in dem der Inhalt der ausgewählten Elemente angezeigt wird. Wenn es sich bei dem Element um eine Aufgabe handelt, können Sie mithilfe der Steuerelemente in der oberen Ecke Änderungen daran vornehmen. Bei einer Nachricht werden dieselben Steuerelemente angezeigt wie beim Lesen einer E-Mail.

Hinweis : Je nach den Einstellungen der Organisation stehen Ihnen möglicherweise keine Aufgaben zur Verfügung.

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×