Erste Schritte mit OneNote und Notizbüchern

Office-Schulungscenter > OneNote-Schulung > OneNote 2016-Schulung > Erste Schritte mit OneNote und Notizbüchern

Zurück zur vorherigen Seite Zur nächsten Seite wechseln

Zuerst müssen Sie OneNote auf Ihrem Gerät finden. Nachdem Sie OneNote gestartet haben, wird im nächsten Schritt entweder ein eigenes Notizbuch erstellt oder das Standardnotizbuch verwendet. Notizbücher werden für umfassende Themengruppen angelegt, z. B. Schule, Arbeit und Privates.

Übersicht über Notizbücher

Auffinden von OneNote nach der Installation

Version:

Informationen unter:

Windows 10

Windows 10

Windows 8

Windows 8.1 oder Windows 8

Windows 7

Windows 7

Erstellen eines Notizbuchs

  1. Öffnen Sie OneNote (drücken Sie WINDOWS+UMSCHALT+N).

  2. Wählen Sie Datei > Neu aus.

  3. Wählen Sie OneDrive – Persönlich aus.

  4. Geben Sie unter Notizbuchname einen Namen ein, und klicken Sie auf Notizbuch erstellen.

Erstellen eines Notizbuchs

Öffnen eines Notizbuchs

  1. Wählen Sie Datei > Öffnen aus (drücken Sie STRG+O).

  2. Wählen Sie unter Von anderen Orten aus öffnen die Option Zuletzt verwendete Notizbücher und dann das betreffende Notizbuch aus.

  3. Wenn Sie das Notizbuch an die Liste Zuletzt verwendete Notizbücher anheften möchten, klicken Sie auf das Heftzweckensymbol.

Öffnen eines Notizbuchs

Schaltfläche "Seitenanfang" Modulanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×