Ermitteln von Fehlern der Verzeichnissynchronisierung in Office 365

Sie können Fehler der Verzeichnissynchronisierung im Office 365 Admin Center anzeigen. Es werden nur Fehler des Benutzerobjekts (User-Objekt) angezeigt. Informationen dazu, wie Fehler über PowerShell angezeigt werden, finden Sie unter Ermitteln von Objekten mit DirSyncProvisioningErrors.

Anzeigen von Fehlern der Verzeichnissynchronisierung im Admin Center

So zeigen Sie alle Fehler im Admin Center an:

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Admin Center.

  3. Auf der Startseite sehen die Kachel DirSync-Status.

    Die Kachel "DirSync-Status" in Admin Center Preview
  4. Wählen Sie auf der Kachel die Option DirSync-Status aus, um zur Seite Verzeichnissynchronisierungsstatus zu gelangen.

    Unten auf der Seite können Sie sehen, ob DirSync-Fehler vorliegen.

    Auf der Seite "Verzeichnissynchronisierungsstatus" können Sie sehen, ob es DirSync-Objektfehler gibt.

    Wählen Sie Es wurden DirSync-Objektfehler gefunden aus, um zur detaillierten Ansicht der Fehler Verzeichnissynchronisierung zu wechseln.

    Hinweis : Sie können auch zur Seite DirSync-Fehler navigieren, indem Sie Es wurden DirSync-Objektfehler gefunden auf der Kachel DirSync-Status auswählen.

    Seite mit DirSync-Fehlern
  5. Wählen Sie auf der Seite DirSync-Fehler einen der aufgelisteten Fehler aus, um den Detailbereich mit Informationen zu diesem Fehler sowie mit Tipps anzuzeigen, wie der Fehler behoben werden kann.

So zeigen Sie alle Fehler im alten Admin Center an:

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum alten Admin Center.

  3. Wechseln Sie zu Benutzer > Aktive Benutzer.

  4. Auf der Seite wird oben eine Warnung angezeigt, wenn Fehler vorhanden sind.

    Deklarierung von Fehlern der Verzeichnissynchronisierung oben auf der Seite "Aktive Benutzer"
  5. Wählen Sie in der Dropdownliste Ansicht auswählen die Option Benutzer mit Fehlern aus, um jeden Benutzers aufzulisten, für den es Fehler der Verzeichnissynchronisierung gibt.

    Benutzer mit Fehlern auf der Seite "Aktive Benutzer"
  6. Um weitere Details anzuzeigen, wählen Sie einen Benutzer aus. Daraufhin wird unten im Bereich der Benutzerdetails eine detaillierte Beschreibung des Fehlers der Verzeichnissynchronisierung angezeigt.

    Details zu einem Verzeichnissynchronisierungsfehler eines Benutzers

Siehe auch

Beheben von Problemen mit der Verzeichnissynchronisierung für Office 365

Einrichten der Verzeichnissynchronisierung für Office 365

Deaktivieren der Verzeichnissynchronisierung für Office 365

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×