Erhalten eines digitalen Zertifikats und Erstellen einer digitalen Signatur

In diesem Artikel wird erläutert, warum Sie eine digitale Signatur (oder digitale ID) benötigen, um ein Microsoft Office-Dokument digital zu signieren, und wie Sie eine solche anfordern bzw. selbst erstellen können. Wenn Sie mehr über digitale Signaturen und deren Verwendung in Office-Dokumenten wissen möchten, lesen Sie Hinzufügen oder Entfernen einer digitalen Signatur in Office-Dateien.

Was ist eine digitale Signatur?

Eine digitale Signatur oder ID wird normalerweise als digitales Zertifikat bezeichnet. Um ein Office-Dokument digital zu signieren, müssen Sie über ein aktuelles (nicht abgelaufenes) digitales Zertifikat verfügen. Digitale Zertifikate werden in der Regel von einer Zertifizierungsstelle (Certificate Authority, CA) ausgestellt. Eine Zertifizierungsstelle ist ein vertrauenswürdiger Drittanbieter, der digitale Zertifikate für andere Parteien ausstellt. Es gibt zahlreiche kommerzielle Drittanbieter-Zertifizierungsstellen, bei denen Sie ein digitales Zertifikat entweder kaufen können oder kostenlos erhalten. Viele Institutionen, Behörden und Unternehmen können auch eigene Zertifikate ausstellen.

Ein digitales Zertifikat ist für eine digitale Signatur erforderlich, da hiermit der öffentliche Schlüssel bereitgestellt wird, der verwendet wird, um sicherzustellen, dass der private Schlüssel einer digitalen Signatur zugeordnet ist. Mit digitalen Zertifikaten ist es möglich, digitale Signaturen als eine Methode zum Authentifizieren digitaler Informationen zu verwenden.

Abrufen einer digitalen Signatur von einer Zertifizierungsstelle oder einem Microsoft-Partner

Wenn Sie planen, digital signierte Dokumente mit anderen Personen auszutauschen und möchten, dass die Empfänger Ihrer Dokumente in der Lage sind, die Echtheit Ihrer digitalen Signatur zu überprüfen, können Sie ein digitales Zertifikat von einer vertrauenswürdigen Drittanbieter-Zertifizierungsstelle anfordern.

Erstellen eines digitalen Zertifikats, um ein Dokument sofort digital signieren zu können

Wenn Sie kein digitales Zertifikat von einer Drittanbieter-Zertifizierungsstelle erwerben möchten oder wenn Sie Ihr Dokument sofort digital signieren möchten, können Sie ein eigenes digitales Zertifikat erstellen.

  1. Klicken Sie in Windows auf die Schaltfläche Start. Wählen Sie Alle Programme aus.

  2. Klicken Sie auf den Ordner Microsoft Office und dann auf den Ordner Microsoft Office 2010-Tools.

  3. Klicken Sie auf Digitales Zertifikat für VBA-Projekte.

  4. Geben Sie im Dialogfeld Digitales Zertifikat erstellen einen Namen für Ihr Zertifikat ein.

  5. Klicken Sie auf OK.

Wichtig : Wenn Sie ein Dokument mithilfe eines von Ihnen erstellten digitalen Zertifikats digital signieren und die digital signierte Datei dann freigeben, können andere Personen die Echtheit Ihrer digitalen Signatur nicht überprüfen, ohne manuell zu entscheiden, dass sie Ihrem selbst signierten Zertifikat vertrauen.

Die folgende Abbildung enthält ein Beispiel für das Dialogfeld Digitales Zertifikat erstellen.

Dialogfeld "Digitales Zertifikat erstellen"

Hinweis : Wenn Sie mehr über digitale IDs in Microsoft Outlook 2010 wissen möchten, lesen Sie Anfordern einer digitalen ID.

Seitenanfang

Wie erhalte ich meine eigene digitale Signatur?

Wenn Sie versuchen, ein Office 2007-Dokument ohne ein digitales Zertifikat digital zu signieren, wird das Dialogfeld Digitale ID anfordern angezeigt, und Sie werden aufgefordert auszuwählen, wie Sie eine eigene digitale Signatur anfordern möchten.

Zum Anfordern einer digitalen Signatur gibt es zwei Optionen:

Weitere Informationen zu diesen Optionen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Anfordern einer digitalen Signatur von einem Microsoft-Partner

Wenn Sie im Dialogfeld Digitale ID anfordern die Option Digitale ID von einem Microsoft-Partner anfordern auswählen, werden Sie auf die Microsoft Office-Website weitergeleitet. Hier können Sie ein digitales Zertifikat von einer der Drittanbieter-Zertifizierungsstellen erwerben.

Wenn Sie planen, digital signierte Dokumente mit anderen Personen auszutauschen und möchten, dass die Empfänger Ihrer Dokumente in der Lage sind, die Echtheit Ihrer digitalen Signatur zu überprüfen, lohnt es sich, ein digitales Zertifikat von einer vertrauenswürdigen Drittanbieter-Zertifizierungsstelle anzufordern.

Erstellen einer eigenen digitalen Signatur

Wenn Sie kein digitales Zertifikat von einer Drittanbieter-Zertifizierungsstelle erwerben möchten oder wenn Sie Ihr Dokument sofort digital signieren möchten, können Sie ein eigenes digitales Zertifikat erstellen. Wählen Sie hierzu die Option Eigene digitale ID erstellen im Dialogfeld Digitale ID anfordern aus.

So erstellen Sie ein eigenes digitales Zertifikat

  1. Wählen Sie im Dialogfeld Digitale ID anfordern die Option Eigene digitale ID erstellen aus.

    Wichtig : Das Dialogfeld Digitale ID anfordern wird nur angezeigt, wenn Sie versuchen, ein Dokument digital zu signieren, ohne über ein digitales Zertifikat zu verfügen.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Digitale ID erstellen die folgenden Informationen ein, um Ihre digitale Signatur einzufügen:

    • Geben Sie im Feld Name Ihren Namen ein.

    • Geben Sie im Feld E-Mail-Adresse Ihre E-Mail-Adresse ein.

    • Geben Sie im Feld Organisation den Namen Ihrer Organisation oder Ihres Unternehmens ein.

    • Geben Sie im Feld Standort Ihren geografischen Standort ein.

  3. Klicken Sie auf Erstellen.

    Hinweis : Wenn Sie ein Dokument mithilfe eines von Ihnen erstellten digitalen Zertifikats digital signieren und die digital signierte Datei dann freigeben, können andere Personen die Echtheit Ihrer digitalen Signatur nicht überprüfen. Ihre digitale Signatur kann nur auf dem Computer authentifiziert werden, auf dem sie erstellt wurde.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×