Erfahren Sie, wie Microsoft Planner mithilfe von barrierefreien Features navigieren

Erfahren Sie, wie Microsoft Planner mithilfe von barrierefreien Features navigieren

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Microsoft Planner enthält Barrierefreiheitsfeatures, die für Menschen mit behinderungen wie eingeschränkter Beweglichkeit oder sehbehinderten die app verwenden zu erleichtern. Weitere Informationen zu barrierefreiheitseinstellungen und Features, die Plattform-spezifisch sind, finden Sie unter Einrichten des Geräts für die Arbeit mit der Barrierefreiheit in Office 365.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird auch die JAWS-Funktionalität angesprochen. Weitere Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

  • Wenn Sie Planner verwenden, empfiehlt es sich, Microsoft Edge als Webbrowser zu nutzen. Weil Planner in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Sie verwenden beispielsweise STRG+F6 anstelle von F6, um in die Befehle und aus den Befehlen zu wechseln. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) für den Webbrowser – nicht für Planner.

  • Weitere Informationen zu Planner finden Sie unter Organisieren der Teamarbeit mit Microsoft Planner.

Inhalt

Einführung in das Layout von Planner

Wie andere Office 365-Apps ist Planner eine webbasierte Anwendung, die Sie in einem Webbrowser verwenden.

Sie können die in der folgenden Tabelle beschriebenen Hauptbereiche des Layouts von Planner sowie einige der allgemeinen Elemente als Orientierungshilfen in Ihrem mentalen Modell verwenden.

In Ihrem mentalen Modell der Benutzeroberfläche von Planner zu verwendende Orientierungshilfen

Bereich der Benutzeroberfläche

Allgemeine Elemente des Layouts von Planner

Oben links: Office 365-Navigationslinks

  • Link für das App-Startfeld

  • Office 365 Link für

  • Planner Link für

Oben rechts: Office 365-Informationen

  • Bereich Benachrichtigungen

  • Bereich Einstellungen

  • Bereich Hilfe, einschließlich Suchfeld Was möchten Sie tun?

  • Bereich Konto

Links: Planner-Navigationsbereich

  • Schaltfläche Neuer Plan. Erstellt einen Plan und eine zugehörige neue Tafel und fügt den Plan der Liste Alle Pläne hinzu.

  • Link Planner-Hub. Enthält Übersichtskarten für jeden Ihrer bevorzugten Pläne. Diese Karten zeigen den Gesamtstatus des Plans und die Anzahl der Aufgaben für den Plan. Der Hub umfasst auch einen Link zu jedem Ihrer Pläne, damit Sie ein Gesamtbild Ihrer Arbeit erhalten.

  • Link Meine Aufgaben. Enthält jede Ihrer Aufgaben nach Fortschritt oder Plan gruppiert.

  • Liste Bevorzugte Pläne. Eine reduzierbare Liste der bevorzugten Pläne.

  • Liste Alle Pläne. Eine reduzierbare Liste aller Pläne.

  • Schaltfläche Dieses Menü reduzieren/erweitern. Reduziert bzw. erweitert den Navigationsbereich.

Rechts neben dem Navigationsbereich (Inhaltsbereich): Planner-Pläne

Elemente in Plänen:

  • Link Tafel. Link zur Tafel für den Plan, die zugehörige Aufgabenbuckets und eine Schaltfläche Neuen Bucket hinzufügen enthält. (Weitere Informationen zu den Elementen der Benutzeroberfläche in Aufgabenbuckets enthält die nächste Zeile dieser Tabelle.)

  • Schaltfläche Diagramme. Erstellt und aktualisiert automatisch Diagramme, die Informationen zum Gesamtstatus des Plans und den Fortschritt jeder Person (Mitglied) zeigen, die an Aufgaben für den Plan arbeitet.

  • Link Notizbuch. Link zum Notizbuch für den Plan in OneNote.

  • Link Unterhaltungen. Link zu Unterhaltungen über den Plan in Outlook.

  • Link Kalender. Link zum Kalender für den Plan in Outlook.

  • Link Mitglieder. Link zu Kontaktinformationen für die Mitglieder des Plans in Outlook.

Rechts neben dem Navigationsbereich (Inhaltsbereich): Planner-Aufgabenbuckets

Elemente im Aufgabenbereichsbuckets:

  • Buckettitel

  • Jede Aufgabe im Bucket, einschließlich Details, wie die Person, der die Aufgabe zugewiesen ist, und das Fälligkeitsdatum der Aufgabe

Wählen Sie eine einzelne Aufgabe in einem Bucket aus, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die Aufgabe zu öffnen, damit Sie die folgenden Aktionen ausführen können:

  • Ändern des Buckets, zu dem die Aufgabe gehört

  • Aktualisieren des Aufgabenstatus

  • Angeben von Start- und Fälligkeitsdatum der Aufgabe

  • Festlegen von Bezeichnungen für eine Aufgabe

  • Hinzufügen einer Aufgabenbeschreibung oder Prüfliste.

  • Anfügen oder Erstellen eines Links zu einer Datei

  • Festlegen eines Vorschaubilds für die Aufgabe

  • Posten eines Kommentars oder Lesen der Kommentare anderer Personen

  • Identifizieren von Aufgabenzuordnungen.

Navigieren mit Tastenkombinationen in Planner

Da Sie Planner mit Ihrem Webbrowser verwenden, funktionieren in Planner dieselben Tastenkombinationen wie in Ihrem Browser. Wenn Ihr Browser jedoch keine Tastenkombinationen unterstützt, können Sie die TAB-TASTE drücken, um sich vorwärts zu bewegen, und UMSCHALT+TAB drücken, um sich rückwärts zu bewegen.

In der folgenden Tabelle werden die Tastenkombinationen beschrieben, die Sie für die Navigation auf der Benutzeroberfläche von Planner verwenden können. Die beschriebenen Aktionen beziehen sich auf Optionen, die in den meisten Browsern enthalten sind, sowie auf für Planner spezifische Optionen.

Hinweise

  • Wenn Sie Planner verwenden, wird empfohlen, dass Sie den Webbrowser Microsoft Edge verwenden. Wenn Sie dies tun, haben Sie Zugriff auf eine Liste der Tastenkombinationen in Microsoft Edge verfügbar.

  • Die in dieser Tabelle aufgeführten Tastenkombinationen beziehen sich auf das US-Tastaturlayout. Tasten auf anderen Tastaturlayouts entsprechen möglicherweise nicht genau den Tasten auf einer US-Tastatur.

  • Bei Tastenkombinationen, bei denen Sie zwei oder mehr Tasten gleichzeitig drücken müssen, werden in dieser Tabelle die Tasten durch ein Pluszeichen (+) verbunden.

Tastenkombinationen für Planner

Aktion

Tastenkombination

Zum nächsten Bereich oder Element wechseln

Wechseln Sie beispielsweise zum nächsten Plan im linken Navigationsbereich, von einem Aufgabenbucket zum nächsten oder von einem Benutzeroberflächenelement in einem Aufgabenbucket zum nächsten.

TAB-TASTE

Zum vorherigen Bereich oder Element wechseln

UMSCHALT+TAB

Element aktivieren

Wenn Sie z. B. einen Plan auswählen, drücken Sie die TAB-TASTE, um zum Link Tafel zu navigieren, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um die Tafel für den Plan zu öffnen. Wenn Sie die Schaltfläche Neuer Plan auswählen, drücken Sie zum Erstellen eines neuen Plans die EINGABETASTE. Sie können die EINGABETASTE auch drücken, um die Liste Bevorzugte Pläne oder die Liste Alle Pläne zu reduzieren oder zu öffnen.

EINGABETASTE

Menü, Dialogfeld oder Modus verlassen

Verlassen Sie z. B. das Dialogfeld Neuer Plan oder ein Dialogfeld mit Aufgabendetails.

ESC

Auf einer Seite Tafel zum nächsten oder vorherigen Aufgabenbucket wechseln

PFEILTASTEN

Auf einer Seite Tafel den ausgewählten Aufgabenbucket um eine Position nach oben auf der Seite verschieben

STRG+NACH-OBEN-TASTE

Auf einer Seite Tafel den ausgewählten Aufgabenbucket um eine Position nach unten auf der Seite verschieben

STRG+NACH-UNTEN-TASTE

Auf einer Seite Tafel bei ausgewählter Spaltenüberschrift die ausgewählte Spalte um eine Position nach links auf der Seite verschieben

Hinweis : Trifft zu, wenn die Elemente auf der Seite nach Buckets gruppiert sind.

STRG+NACH-LINKS-TASTE

Auf einer Seite Tafel bei ausgewählter Spaltenüberschrift die ausgewählte Spalte um eine Position nach rechts auf der Seite verschieben

Hinweis : Trifft zu, wenn die Elemente auf der Seite nach Buckets gruppiert sind.

STRG+NACH-RECHTS-TASTE

Bei Anzeige einer Scrollleiste im linken Navigationsbereich nach unten scrollen, oder, wenn ein Dialogfeld für den Bildschirm zu lang ist, im Dialogfeld nach unten scrollen

NACH-UNTEN-TASTE

Bei Anzeige einer Scrollleiste im linken Navigationsbereich nach oben scrollen, oder, wenn ein Dialogfeld für den Bildschirm zu lang ist, im Dialogfeld nach oben scrollen

NACH-OBEN-TASTE

Eine Seite im Webbrowser rückwärts

ALT+NACH-LINKS-TASTE

Entspricht der Tastenkombination ALT+NACH-LINKS-TASTE

RÜCKTASTE

Eine Seite im Webbrowser vorwärts

ALT+NACH-RECHTS-TASTE

Siehe auch

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Barrierefreiheitsfeatures in Office 365

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×