Entfernen von Unternehmensdaten von Geräten

Entfernen von Unternehmensdaten

Sie können mit Microsoft 365 Business Unternehmensdaten entfernen, die Ihre Benutzer auf ihren mit Microsoft 365 geschützten Geräten oder Windows-PCs gespeichert haben. Wenn Sie Unternehmensdaten von einem Gerät entfernen, können Sie sie später nicht wiederherstellen.

  1. Melden Sie sich bei Microsoft 365 Business mit globalen Administratoranmeldeinformationen an.

  2. Wählen Sie im Admin Center auf der Karte Geräteaktionen die Option Unternehmensdaten entfernen aus.

    Wählen Sie auf der Karte "Geräte" die Option "Unternehmensdaten entfernen" aus.
  3. Wählen oder suchen Sie im Bereich Unternehmensdaten entfernen nach einem Benutzer, dessen Daten Sie entfernen möchten, und wählen Sie den Namen aus.

  4. Wählen Sie im nächsten Bereich in der Liste Verwaltete Geräte das Gerät oder die Geräte aus, von dem Sie Daten entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.

    Wählen Sie im Bereich "Unternehmensdaten entfernen" das Gerät aus, von dem Sie die Daten entfernen möchten.
  5. Wählen Sie im Bereich Sind Sie sicher, dass Sie Unternehmensdaten auf den Geräten entfernen möchten? nacheinander Entfernen > Schließen aus.

Verwandte Themen

Microsoft 365 Business-Dokumentation und -Ressourcen
Erste Schritte mit Microsoft 365 Business
Verwalten von Microsoft 365 Business

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×