Entfernen von Inhalten, Links oder Formatierungen

Sie können Zellen so löschen, dass der Inhalt (Formeln und Daten), Formatierungen (Zahlenformate, bedingte Formatierungen und Rahmen), Links und alle zugehörigen Kommentare entfernt werden. Die gelöschten Zellen werden auf dem Blatt als leere und unformatierte Zellen angezeigt.

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Löschen, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

Zu löschendes Element

Option

Gesamter Inhalt der ausgewählten Zellen

Alles

Nur die auf die Zellen angewendeten Formatierungen

Formate

Nur den Inhalt der Zellen unter Beibehaltung aller Formatierungen und Kommentare

Inhalte

Alle Kommentare zu den ausgewählten Zellen

Kommentare

Nur den Link unter Beibehaltung des Inhalts und aller Formatierungen und Kommentare

Links

Hinweise : 

  • Wenn Sie auf eine Zelle klicken und dann die RÜCKSCHRITTTASTE drücken, löscht Excel den Inhalt der Zelle, Kommentare und Zellformate werden jedoch nicht entfernt.

  • Wenn Sie eine Zelle löschen, ist der Wert der gelöschten Zelle 0 (null), eine sich auf die Zelle beziehende Formel erhält ebenfalls den Wert 0.

  • Wenn Sie Zellen vom Blatt entfernen und die benachbarten Zellen so verschieben möchten, dass sie deren Stelle einnehmen, markieren Sie die zu löschenden Zellen, klicken Sie dann im Menü Bearbeiten auf Löschen, und wählen Sie anschließend die gewünschte Option aus.

  • Zum Auswählen einer Zelle, die einen Hyperlink enthält, klicken Sie auf die Zelle, und halten Sie die Maustaste für mindestens eine Sekunde gedrückt. Geben Sie die Maustaste dann frei.

Siehe auch

Anzeigen oder Ausblenden von Zellwerten

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×