Entfernen eines verbundenen Kontos aus Outlook im Web

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie nicht mehr möchten, dass ein anderes e-Mail-Konto mit Outlook im Web verbunden ist, können Sie die Kontoverbindung entfernen. Dadurch wird nur die Verbindung zwischen dem anderen Konto und Outlook im Web entfernt, nicht das E-Mail-Konto oder die E-Mail-Nachrichten. Dieser Artikel bezieht sich auf Geschäfts-, Schul- und Unikonten in Office 365.

Hinweise: Im September 2018 entfernt Microsoft die Möglichkeit, neue Konten zu Outlook im Web mithilfe der Funktion "Verbundene Konten" hinzuzufügen.

  • Sie können nach dem 15. September 2018 keine neuen Konten mehr mit Outlook im Web verbinden.

  • Konten, die vor dem 15. September 2018 verbunden wurden, werden bis zum 30. Oktober 2018 weiterhin wie gewohnt synchronisiert.

  • Am 30. Oktober 2018 werden keine E-Mails verbundener Konten mehr synchronisiert.  

  • Am 15. November 2018 wird die Option "Verbundene Konten" (Einstellungen > E-Mail > Konten) aus Outlook im Web entfernt.

  • E-Mails, die bereits synchronisiert wurden, werden in Ihrem Posteingang weiterhin angezeigt, es sei denn, Sie entfernen sie manuell.

Was geschieht mit meinen vorhandenen E-Mails, wenn ich die Verbindung entferne? Alle in Outlook im Web importierten E-Mail-Nachrichten sind weiterhin dort, nachdem Sie das E-Mail-Konto entfernt haben.

Bevor Sie ein E-Mail-Konto aus Outlook im Web entfernen, sollten Sie sich bei dem eigentlichen E-Mail-Anbieter dieses Kontos anmelden und vergewissern, dass dort Kopien Ihrer E-Mails vorhanden sind. Wenn dies der Fall ist, können Sie alle e-Mail-Nachrichten dieses Kontos von Outlook im Web löschen, nachdem Sie Ihr Konto entfernt haben, und Sie haben weiterhin eine Kopie davon mit Ihrem e-Mail-Anbieter. Sind dort keine Kopien vorhanden, können Sie Ihre E-Mail-Nachrichten nach dem Entfernen des Kontos in einem Ordner in Outlook im Web speichern, statt sie zu löschen.

Entfernen einer Verbindungs zwischen einem anderen Konto und Outlook im Web

  1. Anmelden bei Outlook im Web.

  2. Wählen Sie auf der Outlook-Symbolleiste die Option Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden aus.

  3. Wählen Sie unter Ihre App-Einstellungen die Option E-Mail aus.

  4. Wählen Sie im Navigationsbereich e-Mailaus, und wählen Sie unter Kontendie Option Verbundene Kontenaus.

    Verbundene Konten

  5. Wählen Sie das Konto aus, das Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann Verwerfen Entfernenaus.

  6. Wählen Sie Ja aus, um zu bestätigen, dass Sie die Verbindung mit dem Konto beenden möchten.

  7. Nachdem Sie das Konto aus Outlook im Web entfernt haben, können Sie alle E-Mail-Nachrichten löschen, die immer noch in Outlook angezeigt werden.

Siehe auch

Löschen aller E-Mails in Outlook im Web

Verbinden von E-Mail-Konten in Outlook im Web (Office 365)

Schließen Ihres Outlook.com-Kontos

Verbundene Konten werden in Outlook im Web nicht mehr unterstützt (Office 365 Business-Konten)

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×