Entfernen eines Wasserzeichens

Wenn Ihr Dokument ein Wasserzeichen aufweist und Sie es auf allen Seiten entfernen möchten, so ist das möglich.

  1. Öffnen Sie das Dokument, aus dem Sie das Wasserzeichen entfernen möchten.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Seitenhintergrund die Option Wasserzeichen aus.

    In Word 2010 und Word 2007 finden Sie die Option Wasserzeichen hier:

    Wählen Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seitenhintergrund die Option Wasserzeichen aus.

    Office 2010-Menüband

  3. Wählen Sie Wasserzeichen entfernen aus.

    In Ihrem Dokument wird kein Wasserzeichen mehr angezeigt.

Sie können das Wasserzeichen nicht entfernen?

Word verankert Wasserzeichen im Kopfzeilenbereich. Zum Entfernen eines Wasserzeichens, das auf einen Abschnitt angewendet wurde, müssen Sie also über den Kopfzeilenbereich darauf zugreifen.

Wenn Sie ein Wasserzeichen nicht mithilfe der Option Wasserzeichen entfernen löschen können, probieren Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie auf eine Stelle im Kopfzeilenbereich des Dokuments.

    Kopfzeilenbereich
  2. Klicken Sie auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen, und drücken Sie ENTF.

Hinweis :  Wenn im Dokument mehrere nicht miteinander verbundene Abschnitte enthalten sind, müssen Sie das Wasserzeichen aus jedem einzelnen Abschnitt entfernen, indem Sie die Schritte für jeden Abschnitt wiederholen.

Weitere Informationen zu Wasserzeichen

  1. Öffnen Sie das Dokument, aus dem Sie das Wasserzeichen entfernen möchten.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Seitenhintergrund die Option Wasserzeichen aus.

    Auf der Registerkarte "Entwurf" ist die Option "Wasserzeichen" hervorgehoben.

    Wählen Sie bei Verwendung von Word für Mac 2011 auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seitenhintergrund die Option Wasserzeichen aus.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Wasserzeichen einfügen die Option Kein Wasserzeichen aus.

    Im Dialogfeld "Wasserzeichen einfügen" ist "Kein Wasserzeichen" ausgewählt

Wenn das nicht funktioniert, wurde das Wasserzeichen möglicherweise nur auf einen bestimmten Abschnitt des Dokuments angewendet.

Entfernen eines Wasserzeichens aus einem Abschnitt

Obwohl Wasserzeichen nicht im Kopfzeilenbereich angezeigt werden, verankert Word sie in Kopfzeilen. Zum Entfernen eines Wasserzeichens, das auf einen Abschnitt angewendet wurde, müssen Sie also über den Kopfzeilenbereich darauf zugreifen.

  1. Doppelklicken Sie, um den Kopfzeilenbereich einer beliebigen Seite zu öffnen, auf der sich das Wasserzeichen befindet.

    Grafik eines Dokuments mit Wasserzeichen vom Typ "Entwurf"

  2. Klicken Sie auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen, und drücken Sie die ENTF-TASTE.

Weitere Informationen zu Wasserzeichen

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×