Entfernen eines RSS-Feeds, der in Outlook immer wieder angezeigt wird

Bei Verwendung von Outlook und Windows Internet Explorer 7 (oder höher) können Sie dieselbe RSS-Feeds-Abonnementliste in beiden Programmen anzeigen und verwalten. Hierzu geben Sie eine RSS-Feeds-Abonnementliste über die Gemeinsame Feedliste (Common Feed List, CFL) in Microsoft Windows frei.

Wenn Sie einem Programm, das die gemeinsame Feedliste verwendet, einen RSS-Feed hinzufügen, ist dieser RSS-Feed automatisch in allen Programmen verfügbar. In Windows Internet Explorer sind mehrere Feeds enthalten. Wenn Sie die gemeinsame Feedliste mit Outlook synchronisieren, werden diese RSS-Feeds auch in Outlook angezeigt.

Warum wird ein RSS-Feed, den ich in Outlook gelöscht habe, weiterhin angezeigt?

Wenn Sie einen RSS-Feed in Outlook löschen, wird der RSS-Feed nicht aus der gemeinsamen Feedliste entfernt. Wenn die CFL-Synchronisierung aktiviert ist, wird ein in Outlook gelöschter RSS-Feed weiterhin angezeigt, wenn er in der gemeinsamen Feedliste verbleibt.

So entfernen Sie einen RSS-Feed, der nach dem Löschen in Outlook weiterhin angezeigt wird

  • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Behalten Sie den RSS-Feed nur in Windows Internet Explorer bei   . Deaktivieren Sie die Synchronisierung mit der Gemeinsame Feedliste in Windows, und kündigen Sie dann das Abonnement des RSS-Feeds in Outlook.

    • Entfernen Sie den RSS-Feed sowohl in Outlook als auch in Windows Internet Explorer   . Löschen Sie den RSS-Feed sowohl in Outlook als auch in Windows Internet Explorer.

Beibehalten des RSS-Feeds nur in Windows Internet Explorer

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei den Befehl Optionen und dann Erweitert aus.

  2. Deaktivieren Sie unter RSS-Feeds das Kontrollkästchen RSS-Feeds mit der gemeinsamen Feedliste in Windows synchronisieren.

Kündigen des Abonnements und Löschen sämtlicher Inhalte

  1. Erweitern Sie in E-Mail im Navigationsbereich den Ordner RSS-Feeds.

  2. Wählen Sie den Ordner für den RSS-Feed aus, und drücken Sie dann ENTF.

  3. Wählen Sie Ja aus, wenn Sie zum Bestätigen des Löschvorgangs aufgefordert werden.

Seitenanfang

Kündigen des Abonnements und Aufbewahren heruntergeladener Inhalte

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei die Optionen Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen aus.

    Befehl 'Kontoeinstellungen' in der Backstage-Ansicht

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte RSS-Feeds unter Feedname den RSS-Feed aus, und wählen Sie dann Entfernen aus.

    Hinweis : Wenn Sie die Abonnements mehrerer RSS-Feeds kündigen möchten, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, während Sie die einzelnen RSS-Feednamen auswählen.

  3. Wählen Sie Ja aus, wenn Sie zum Bestätigen des Löschvorgangs aufgefordert werden.

Entfernen des RSS-Feeds in Outlook und Windows Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Ordnerbereich unter RSS-Feeds mit der rechten Maustaste auf den zu löschenden RSS-Feed, und wählen Sie dann Ordner löschen aus.

  2. Wählen Sie in Windows Internet Explorer das Symbol Favoriten aus.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Feeds mit der rechten Maustaste auf einen RSS-Feed, und wählen Sie dann Löschen aus.

  4. Wählen Sie Ja aus, wenn Sie zum Bestätigen des Löschvorgangs aufgefordert werden.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×