Entfernen eines Profils

Ein Profil besteht aus Konten, Datendateien und Einstellungen, die angeben, wo Ihre E-Mail-Nachrichten gespeichert werden.

  1. Beenden Sie Outlook.

  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

    • Unter Windows 8 und Windows 10 wählen Sie Start aus, und geben Sie dann Systemsteuerung ein.

    • Unter Windows Vista und Windows 7 wählen Sie Start und dann Systemsteuerung aus.

  3. Öffnen Sie Mail, indem Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

    • Unter Windows 10 wählen Sie Benutzerkonten > Mail aus.

    • In allen anderen Windows-Versionen wählen Sie Mail aus.

    Hinweis : Das Symbol Mail wird nach dem ersten Starten von Outlook eingeblendet.

  4. Wählen Sie Profile anzeigen aus.

  5. Wählen Sie ein Profil aus.

  6. Klicken Sie auf Entfernen.

Hinweis : Möglicherweise werden Sie von Outlook gewarnt, dass mit dem Löschen Ihres Profils die Offlinedaten entfernt werden. Sie verlieren weder Daten, die in Ihren Outlook-Datendateien (PST) gespeichert sind, noch Informationen, die in Ihren Onlinekonten gespeichert sind, beispielsweise in Outlook.com-, Exchange- oder Office 365-Konten.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×