Entdecken Sie die Neuerungen in Skype for Business für Windows Phone

Wenn Sie in Ihrem Privatleben bereits Skype verwenden, um mit Freunden und Familienangehörigen in Verbindung zu bleiben, werden Sie die Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit von Skype for Business für Windows Phone 8.1 schätzen, um mithilfe Ihrer bereits vorhandenen Geräte ganz einfach Kollegen zu suchen und zu kontaktieren. Außerdem können Sie für Ihr Geschäft eine sichere Plattform auf Unternehmensniveau nutzen. Wenn Sie von Lync auf Skype for Business umsteigen, werden Sie alle bereits bekannten Funktionen erkennen, die Ihnen jetzt jedoch mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche mit vereinfachten Steuerelementen und einigen großartigen neuen Funktionen zur Verfügung stehen:

  • Neues Erscheinungsbild

  • Emoticons

  • Verschlüsselte lokale Daten

  • Neue Funktionen in Skype for Business Server 2015

Neues Erscheinungsbild

Wenn Sie regelmäßig die Verbraucherversion von Skype nutzen, wird Ihnen Skype for Business sehr bekannt vorkommen: Die Kontaktliste, die Anwesenheitsstatusanzeige, Schaltflächen und Symbole und auch die App-Töne lassen Sie gleich heimisch werden.

Look and Feel des neuen Skype for Business für Windows Phone – Hauptfenster

Natürlich sind alle wichtigen Funktionen von Lync nach wie vor enthalten, wie etwa die Schaltfläche für schnelle Aktionen. Mit dieser Schaltfläche können Sie durch ein einfaches Doppeltippen einen Kontakt z. B. anschreiben oder anrufen.

Tippen Sie auf das Bild eines Kontakts, um eine Chatnachricht zu senden, eine Anruf zu tätigen oder die Visitenkarte anzuzeigen

Text wird im Unterhaltungsfenster formatiert, damit Sie schnell erkennen können, von wem die Nachricht stammt.

Look and Feel des neuen Skype for Business für Windows Phone – Unterhaltungsfenster

Emoticons

Skype for Business umfasst jetzt dieselbe Sammlung von Emoticons, die in der Verbraucherversion von Skype enthalten sind.

Skype for Business bietet die gleichen Emoticons wie die Home-Version von Skype

Verschlüsselte lokale Daten

Alle lokal auf dem Telefon gespeicherten Skype for Business-Daten – zum Beispiel kürzlich geführte Unterhaltungen, Voicemails, Bilder und Benutzereinstellungen – werden jetzt verschlüsselt.

Hinweis : Möglicherweise müssen Sie Skype for Business deinstallieren und erneut installieren, um diese Funktion zu aktivieren. Prüfen Sie unter Einstellungen Schaltfläche "Weitere Einstellungen" am Fuß des Bildschirms > Info, ob die Verschlüsselung bereits eingerichtet ist. Wenn nicht, deinstallieren und installieren Sie die App, um die Datenverschlüsselung zu aktivieren.

Neue Funktionen in Skype for Business Server 2015

Wenn Ihr Unternehmen Skype for Business Server 2015 verwendet, werden Sie feststellen, dass die Integration zwischen Skype for Business für Windows Phone und Ihren anderen Geräten besser funktioniert. Außerdem können Sie mit Benutzern der kommerziellen Version von Skype kommunizieren.

  • Synchronisierung von Windows-Telefonunterhaltungen    Ihre kürzlich geführten Unterhaltungen werden jetzt automatisch über Geräte hinweg synchronisiert. Sie können alle Ihre Unterhaltungen sehen, unabhängig davon, ob sie auf Ihrem Desktop-Computer oder Ihrem mobilen Gerät stattfanden. Dadurch können Sie eine kürzlich geführte Unterhaltung fortsetzen oder auf verpasste Chatnachrichten antworten, wo immer Sie sich gerade befinden.

  • Höhere Zuverlässigkeit der Chatfunktion    Wenn Sie auf Ihrem mobilen Gerät eine Chatnachricht erhalten, wird sie automatisch akzeptiert, selbst wenn Sie die entsprechende Benachrichtigung verpassen.

  • Kommunikation mit Skype-Kontakten    Wenn in Ihrer Kontaktliste Skype-Benutzer enthalten sind, können Sie mit diesen per Chat oder per Audio- oder Videoanruf kommunizieren.

Siehe auch

Hilfeinhalte (Windows Phone 8.1)

Skype for Business jetzt neu für das Windows Phone

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×