Einstieg in die Verwendung von Yammer

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Hallo zu Yammer | Arbeit wie ein Netzwerk mit Yammer | Informationen zu Yammer

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Die grundlegenden ersten Schritte zum Einsatz von Yammer umfassen Folgendes:

  • Vervollständigen Ihres Profils, damit Personen, die mit Ihnen arbeiten möchten, Sie einfacher finden können

  • Einrichten von und Beitreten zu Gruppen, um die Personen und Informationen zusammenzubringen, die für eine Zusammenarbeit erforderlich sind

  • Teilnehmen an der Unterhaltung, um eine Verbindung herzustellen und zusammenzuarbeiten

So vervollständigen Sie Ihr Profil:
  1. Suchen Sie in Yammer im Navigationsbereich (auf der linken Seite) nach Ihrem Kontonamen, und klicken Sie auf Einstellungen  Einstellungen und dann auf Profil.

    Profileinstellungen

  2. Klicken Sie auf Profil bearbeiten, um Informationen zu Ihnen, Ihrem Hintergrund und Ihren Fachkenntnissen hinzuzufügen. Einiges wird aus Ihren Office 365-Informationen übernommen, doch wenn Sie mehr Informationen hinzufügen, können andere Personen die richtige Person für eine Zusammenarbeit einfacher finden. Das Hinzufügen eines Fotos ist sehr empfehlenswert.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

So bringen Sie Personen mit Gruppen zusammen:
  1. Klicken Sie in Yammer im Navigationsbereich auf Gruppe erstellen.

    Yammer-Gruppen

  2. Wählen Sie im Feld Wozu soll diese Gruppe dienen? aus, ob es sich um eine interne Gruppe Ihrer Organisation handeln soll oder ob Personen von außerhalb einbezogen werden können. Geben Sie dann einen Gruppennamen ein, und fügen Sie die Namen der Personen hinzu, die Sie als Mitglieder einladen möchten.

    Wählen Sie unter Wer kann Inhalte anzeigen? die Option Öffentlich aus, wenn es jedem in Ihrer Organisation möglich sein soll, die Yammer-Unterhaltungen der Gruppe anzuzeigen oder dazu beizutragen. Wählen Sie Privat aus, wenn die Gruppenunterhaltungen nur für eine begrenzte Gruppe vorgesehen sind, z. B. für ein Projektteam oder einen Arbeitskreis.

Tipp : Möglicherweise gibt es in Ihrer Organisation bereits für Sie nützliche Gruppen. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Gruppen, um einige Vorgeschlagene Gruppen auf der Grundlage Ihres Profils anzuzeigen. Sie können auch auf Gruppen durchsuchen klicken, um sich alle Gruppen in Ihrer Organisation anzuschauen, oder Sie können dazu das Suchfeld verwenden.

Klicken Sie auf eine Gruppe in der Liste Gruppen können Sie sehen, worüber sie unterhalten sind oder eine Unterhaltung einladen.

An einer Unterhaltung teilnehmen – hier sind ein paar Möglichkeiten
  • Ihre Yammer-Startseite: Geben Sie Ihren Beitrag im Feld Woran arbeiten Sie gerade? ein.

    Hinweis : Ihr Beitrag wird standardmäßig in der Gruppe "Gesamtes Unternehmen" gepostet, d. h., jeder in Ihrer Organisation kann ihn anzeigen. Wenn Sie eine kleinere Benutzergruppe erreichen möchten, entfernen Sie die Markierung Gesamtes Unternehmen aus der Nachricht, und geben Sie die Gruppen oder einzelnen Empfänger ein.

    Einen Beitrag verfassen

  • Eine Gruppenseite: Geben Sie Ihren Beitrag im Feld Mit dieser Gruppe teilen ein. Dann wird er nur Mitgliedern dieser Gruppe angezeigt.

  • Antworten auf einen anderen Beitrag: Geben Sie Ihren Beitrag im Feld Schreiben Sie eine Antwort ein, um auf die letzte Nachricht in der Unterhaltung zu antworten. Antworten Sie auf einen früheren Beitrag, indem Sie direkt unter dem Beitrag, auf den Sie antworten möchten, auf Antworten klicken.

    Antworten

Informieren Sie sich genauer, wie Yammer für die Zusammenarbeit genutzt werden kann, und erfahren Sie, wie andere Unternehmen Yammer für ihre Zwecke einsetzen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×