Einstellungen und Informationen zu List Builder: E-Mail-Nachverfolgung in Business Contact Manager

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wichtig : Dienst zum Abschluss Mitteilung Abbrechen Microsoft effektiven e-Mail-Marketingdienst auf 1 Mai 2009, aber Sie können weiterhin verwenden den Dienst bis zum 1. Mai 2009.

Die E-Mail-Marketingdienst können zum Nachverfolgen von Benutzerantworten auf Ihre e-Mail-Nachrichten, damit die Effizienz Ihrer Marketingkampagne gemessen werden kann. E-Mail-Marketingdienst bietet einen Bericht, wie oft die Nachrichten, wie oft umgeleitet wurden Ihre Nachrichten gelesen wurden und wie viele der Links geklickt wurde.

Kontoeinstellungen     Geben Sie den Namen des Unternehmens und die E-Mail-Adresse ein, über die Sie die Nachricht versenden, und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie Antworten und Berichte empfangen möchten.

E-Mail-Betreff     Damit die Nachricht gesendet werden kann, muss Sie einen Betreff haben. Übernehmen Sie den standardmäßig eingetragenen Namen der Marketingkampagne, oder erstellen Sie einen zugkräftigen Betreff, der das Interesse der Empfänger weckt.

Hinweis : Dies ist die Vorgehensweise zum Erstellen einer Verteilerliste in e-Mail-Marketingdienst für die Marketingkampagne, und klicken Sie dann Nachverfolgen der Ergebnisse. Wählen Sie die E-Mail-Marketingdienst einfach wie die Verteilungsmethode auf Ihre Marketingkampagne Formular. Zum Erstellen einer Marketingkampagne im Business Contact Manager-Menü klicken Sie auf Marketingkampagne, und klicken Sie dann auf neu.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×