Einrichten von Meine Websites in der SharePoint-Verwaltungskonsole

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Meine websiteeinstellungen für SharePoint Online-Administratoren ermöglicht es, die, denen Sie allgemeine Einstellungen wie aktualisieren, Suchoptionen Bereiche und Sprachen. Meine Website Websites sind persönliche Websites, die Benutzer in Ihrer Organisation mit einer umfangreichen Satz von Connector für soziale Netzwerke und Dokument Verwaltungsfunktionen bereitstellen. Diese Features gehören eine Newsfeed-Website, auf der Websitebenutzer interagieren können, einer Website OneDrive for Business zum Speichern und freigeben geschäftliche Dokumente, Fotos und andere Mediendateien. Sie können zulassen oder Verhindern von Benutzeraktivitäten Newsfeed und Verwalten von Links von vertraulichen Informationen. Darüber hinaus eine Seite "Websites" zum Speichern von nützlichen Websites und eine Profilseite, in dem Benutzer sich selbst an andere Personen in ihrer Organisation vorstellen können.

Hinweis :  Sie müssen über Office 365-Administratorberechtigungen verfügen, um die SharePoint Online-Verwaltungskonsole zum Ausführen der Aufgaben in diesem Artikel verwenden zu können.

Die Einstellungen für Meine Website werden während der anfänglichen Erstellung Ihrer SharePoint Online-Website konfiguriert werden, sodass einzelne Benutzer persönliche Websites erstellen und all-Verwaltungskonsole verwenden, um die Einstellungen, basierend auf den Anforderungen Ihrer Organisation ändern können. Sie können dann überprüfen oder aktualisieren können. Die Reihenfolge der hier aufgeführten Optionen möglicherweise anders als was in Ihrem Dialogfeld Setup Meine Websites ist.

So überprüfen oder aktualisieren Sie die Einstellungen für "Meine Website"

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Klicken Sie auf Benutzerprofile.

    Bildschirmgrafik im Einstellungsmenü von SharePoint und Benutzerprofil hervorgehoben
  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf "Meine Websites" einrichten.

  6. Führen Sie basierend auf den Anforderungen Ihres Unternehmens eine oder mehrere der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie das Suchcenter neu definieren möchten, das verwendet wird, wenn ein Benutzer auf der Profilseite von "Meine Website" Suchen durchführt, geben Sie im Abschnitt Bevorzugtes Suchcenter im Feld Bevorzugtes Suchcenter die URL des gewünschten Suchcenters ein, also beispielsweise "http://Websitename/Suchcenter/Seiten/".

    • Wenn Sie den Standardsuchbereich zum Suchen nach Personen und Dokumenten ändern möchten, wählen Sie im Abschnitt Bevorzugte Sucheinstellungen einen Suchbereich für die Suche nach Personen und Dokumenten aus.

    • Wenn Sie ändern möchten, welche Benutzer private Websites lesen können, geben Sie im Abschnitt Leseberechtigungsebene die Konten ein, denen Sie die Leseberechtigung für private Websites gewähren möchten.

      Hinweis : Standardmäßig schließt diese Einstellung alle authentifizierten Benutzer ein, Sie können aber auch eine bestimmte Benutzergruppe auswählen, falls dies erforderlich ist.

    • Klicken Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren von Newsfeedaktivitäten im Abschnitt Newsfeed aktivieren Sie oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivitäten in Meine Website Newsfeeds aktivieren. Weitere Informationen zu dieser Einstellung finden Sie unter Newsfeedaktivitäten aktivieren oder deaktivieren.

      Bildschirmgrafik newsfeedeinstellungen
    • Zur Festlegung der E-Mail-Adresse, die in Benachrichtigungen von "Meine Website" angezeigt wird, geben Sie im Abschnitt E-Mail-Benachrichtigungen die E-Mail-Adresse eines Absenders in das Feld Zeichenfolge, die als E-Mail-Adresse des Absenders verwendet wird ein, z. B. jschmitt@contoso.com, ein und klicken dann auf OK.

    • Geben Sie das Benutzerkonto für die Person aus, die Sie als sekundäre Meine Website Besitzer zuweisen möchten, um eine sekundäre Meine Websitebesitzer im Abschnitt Meine Website zum Aufräumen zuzuweisen. Primäre Meine Websitebesitzer aus dem Verzeichnisdienst entfernt wird, wird die Website für ein löschen nach 30 Tagen gekennzeichnet. Der sekundäre Meine Websitebesitzer wird verwendet, wenn ein Benutzer aus dem Verzeichnisdienst zum Wiederherstellen von Daten, die andernfalls verloren möglicherweise die Gelegenheit entfernt wird.

      Normalerweise wäre meine Websitebesitzer des Benutzers ein Manager der Person. Wenn der Benutzer kein-Manager hat, Besitzer der sekundäre Meine Website der Besitzer der Meine Website. Der sekundäre Meine Websitebesitzer könnte von einem Administrator, denen Sie diese Zuständigkeit delegieren möchten. Diese Einstellung eignet sich am besten für Organisationen, die nicht Projektmanager, wie z. B. Schulen verfügen. Es empfiehlt sich, einen sekundären Besitzer für Meine Website für alle Websites als Sicherung für die Manager definieren.

      Hinweis : Wenn Sie den Besitzer für Meine Website löschen, sicherzustellen Sie, dass die Einstellung Aktivieren Access Delegation ausgewählt ist.

    • Meine Website Informationen veröffentlichen, klicken Sie im Abschnitt Datenschutzeinstellungen, klicken Sie auf Meine Websites veröffentlichen. Aus Sicherheitsgründen ist meine Standortinformationen private standardmäßig mit Optionen, mit denen einzelne Websitebesitzer das auswählen, welche Informationen sie freigeben möchten. Beispielsweise ein Websitebesitzer möglicherweise keine persönlichen Informationen freigeben möchten aber möglicherweise freigeben für soziale Netzwerke Aktivitäten, wie z. B., wem sie folgen möchten. Datenschutzeinstellungen Einfluss auf Personen Profilinformationen und Newsfeedaktivitäten.

Hinweis : Die Abschnitte Mein Websitehost, Speicherort für persönliche Websites und Namensformat sind deaktiviert, da diese Einstellungen vorkonfiguriert, Sie in SharePoint Online dass sind und können nicht geändert werden.

Seitenanfang

Meine Website Aktivitäten sind im Newsfeed in SharePoint Online standardmäßig aktiviert, damit Personen in Ihrer Organisation freigeben ihrer Aktivitäten und Verwenden der Features für soziale Netzwerke, wie etwa die folgenden Personen und Dokumenten, die für die Zusammenarbeit unterstützen können. Newsfeedaktivitäten einbeziehen, wenn jemand eine Nachricht den Feed bereitstellt, oder wenn jemand startet eine andere Person, Dokument oder einer Website folgen. Diese Aktivitäten werden in der Person Newsfeed und im Newsfeed einer Person, die Person folgt. Newsfeedaktivitäten können Sie jedoch deaktivieren, wenn Ihre Organisation beschließt, dass diese Funktionen hochstufen. Wenn jemand Newsfeedaktivitäten deaktiviert hat und später Ihre Organisation beschließt, um diese zu aktivieren, können Sie die Einstellung durch Auswahl eines einzelnen Kontrollkästchens umkehren.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Newsfeedaktivitäten

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf "Meine Websites" einrichten.

  6. Aktivieren oder deaktivieren Sie im Abschnitt Newsfeed das Kontrollkästchen Aktivitäten in "Meine Website"-Newsfeeds aktivieren.

    Bildschirmgrafik newsfeedeinstellungen
  7. Klicken Sie auf OK.

Weitere Informationen für soziale Netzwerke zu Einstellungen und finden Sie unter Persönliche und sozialen-Features verwalten.

Seitenanfang

SharePoint Online-Administratoren können Links zu vertrauenswürdigen Hostspeicherorten für "Meine Website" hinzufügen, wenn sie Benutzern den Zugriff auf Websites vom Typ "Meine Website" in mehreren Benutzerprofildienst-Anwendungen gestatten möchte. In den meisten Fällen gelten Links zu vertrauenswürdigen Speicherorten für "Meine Website" für einzelne Benutzer oder Benutzergruppen basierend auf einer dedizierten geschäftlichen Anforderung. Die Links können gepflegt und im Lauf der Zeit geändert werden, wenn sich die Anforderungen des Unternehmens und der Benutzer ändern. Möglicherweise müssen Sie Links zu vertrauenswürdigen Speicherorten für "Meine Website" erstellen, wenn einige Benutzer SharePoint Online und andere Benutzer eine am Kundenstandort befindliche Implementierung von SharePoint Server verwenden (auch als Hybridumgebung bekannt).

SharePoint Online-Administrator kann einen Link zu einer vertrauenswürdigen Hostspeicherort für Meine Website löschen, wenn die Ziel des Links Benutzern Zugriff auf Meine Website Websites an mehreren Speicherorten mehr erforderlich ist.

So fügen Sie einen vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website" hinzu

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf Vertrauenswürdige Hostspeicherorte konfigurieren.

    Bildschirmgrafik Option vertrauenswürdige Sites konfigurieren
  6. Klicken Sie auf Neuer Link, um einen vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website" hinzuzufügen.

  7. Geben Sie die URL des vertrauenswürdigen Speicherorts der persönlichen Website in das Feld URL ein.

  8. Geben Sie im Feld Beschreibung eine Beschreibung des vertrauenswürdigen Speicherorts für die persönliche Website ein.

  9. Geben Sie im Feld Zielgruppen entweder die Benutzernamen oder die Gruppennamen ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um Zielgruppen auszuwählen, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis :  Wenn Sie keine Zielgruppen angeben, werden alle Benutzer auf den vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website" weitergeleitet.

So löschen Sie einen vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website"

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf Vertrauenswürdige Hostspeicherorte konfigurieren.

  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website", den Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf Link löschen, um diesen vertrauenswürdigen Hostspeicherort für "Meine Website" zu löschen.

    Screenshot der Link-Option auf vertrauenswürdige Website löschen.

Seitenanfang

Wenn ein Benutzer ein Dokument aus einer Office-Clientanwendung wie Microsoft Word zum ersten Mal speichert, wird das Dialogfeld "Speichern unter" angezeigt. Das Dialogfeld "Speichern unter" verfügt über Linkfavoriten, die Verknüpfungen zu Speicherorten anzeigen, an denen der Benutzer eine Datei möglicherweise speichern möchte. Sie können der Liste der Favoritenlinks einen Link hinzufügen, indem Sie einen Link zu Office-Clientanwendungen veröffentlichen. Beim Hinzufügen eines Links geben Sie auch eine Zielgruppe von Benutzern an, für die der Link angezeigt wird. Verwenden Sie dieses Verfahren, um einen Link in Office-Clientanwendungen zu veröffentlichen. Zum Beispiel, wenn Sie einem SharePoint-Dokumentrepository einen Link hinzufügen möchten, damit bestimmte Benutzer bequem Office-Clientdateien im Dokumentrepository speichern können.

Hinweis : Diese Linkfavoriten werden nur in Microsoft Office 2010-Clientanwendungen angezeigt.

So fügen Sie einen Linkfavoriten in Office-Clientanwendungen hinzu

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf Links zu Office-Clientanwendungen veröffentlichen.

  6. Klicken Sie auf Neuer Link.

    Bildschirmgrafik Option vertrauenswürdige Sites konfigurieren
  7. Geben Sie im Feld URL die URL des Speicherorts ein, an dem Benutzer Links veröffentlichen können sollen.

  8. Geben Sie im Feld Beschreibung eine kurze Beschreibung dieses Speicherorts ein. Dies ist der Name, der im Abschnitt Linkfavoriten des Dialogfelds Speichern unter angezeigt wird.

  9. Geben Sie im Feld Typ die Art des Speicherorts ein, den dieser Link repräsentiert. Wenn es sich beim Zielspeicherort beispielsweise um eine SharePoint-Dokumentbibliothek handelt, wählen Sie Dokumentbibliothek aus.

  10. Klicken Sie optional im Feld Zielgruppen entweder Geben Sie den Namen des Benutzers oder der Gruppe hinzufügen, oder verwenden Sie das Adressbuch, um einen Benutzer oder eine Gruppe hinzufügen zu ermitteln. Trennen Sie mehrere Benutzer oder Gruppennamen durch ein Semikolon (;). Sie können auch Alle Websitebenutzer , aktivieren Sie alle Benutzer eingeben.

  11. Klicken Sie auf OK. Der neue Link wird in der Liste der Links auf der Seite "Veröffentlichte Links für Office-Clientanwendungen" angezeigt.

So löschen Sie einen Linkfavoriten in Office-Clientanwendungen

Tipp :  Gehen Sie wie nachstehend beschrieben vor, um einen Link zu Office-Clientanwendungen zu löschen. So können Sie beispielsweise einen Link zu einem SharePoint-Dokumentrepository löschen, wenn dieser nicht mehr benötigt wird.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Einstellungen für "Meine Website" auf Links zu Office-Clientanwendungen veröffentlichen.

  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem zu löschenden Link, und klicken Sie dann auf Link löschen.

    Screenshot der Link-Option auf vertrauenswürdige Website löschen.

Seitenanfang

Der Office 365-Verwaltungskonsole enthält einen Link zu Websites für alle Benutzer mit einer SharePoint Online-Abonnement. Diese Seite enthält Websites, die Benutzer, sowie die vorgeschlagenen Websites folgen sind. Es werden auch heraufgestufte Websites – eine gute Möglichkeit, um die Aufmerksamkeit auf einer Website zu bringen. Standardmäßig werden die öffentliche Website und der Teamwebsite heraufgestufte Websites. Als globaler Office 365-Administrator können Sie auswählen, hinzufügen und löschen Sie diese heraufgestufte Websites.

So fügen Sie auf Office 365-Benutzerprofilseiten höhergestufte Links hinzu oder löschen diese

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Wählen Sie Benutzerprofile aus.

  5. Klicken Sie unter Meine Websiteeinstellungen klicken Sie auf Verwalten heraufgestufte Websites.

    Screenshot der Einstellungen für heraufgestufte Websites verwalten
    • Um einen Link zu der Liste hinzufügen möchten, klicken Sie auf Neuen Hyperlink. Klicken Sie unter Eigenschaften geben Sie die URL, Titel und optionale Informationen, wie z. B. Beschreibung oder das Bild, und klicken Sie dann auf OK.

    • Klicken Sie zum Bearbeiten eines vorhandenen Links Bearbeiten Symbol Schaltfläche ' Bearbeiten Sie ' für heraufgestufte Websites verwalten neben der URL-Adresse ein. Ändern Sie keine Eigenschaften, und wählen Sie dann OK aus, wenn Sie fertig sind.

      Tipp :  Die öffentliche Website und die Teamwebsite sind die standardmäßig höhergestuften Websites für alle Benutzer.

    • Zum Löschen eines Links aus der Liste auf Benutzerprofilseiten markieren Sie die URL, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf Link löschen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×