Einrichten von Einwahlkonferenzen, damit Personen per Telefon an Besprechungen teilnehmen können [Small Business]

Mit Einwahlkonferenzen können Sie Benutzern, die nicht über einen Computer verfügen, die telefonische Teilnahme an Lync Online-Besprechungen ermöglichen. Dies richten Sie folgendermaßen ein:

  1. Wenden Sie sich an einen Audiokonferenzanbieter, um Einwahlnummern, Konferenzcodes und persönliche Identifikationsnummern (PINs) zu erhalten.

  2. Ändern, entfernen oder fügen Sie Einstellungen für Einwahlkonferenzen für Besprechungsorganisatoren und Moderatoren von Konferenzgesprächen hinzu.

Wichtig    Richten Sie Einwahlkonferenzen ein, wenn Sie Lync auf Mobiltelefonen oder Tablet-PCs nutzen. Mobile Lync-Benutzer können nur dann durch einmaliges Tippen an einer Besprechung teilnehmen, wenn Einwahlkonferenzen unterstützt werden.

Kontaktieren eines Audiokonferenzanbieters

Wenn Sie telefonisch an Lync Online-Besprechungen teilnehmen möchten, richten Sie zuerst ein Konto bei einem der Audiokonferenzanbieter im Office 365 Marketplace ein.

Vom Audiokonferenzanbieter erhalten Sie Folgendes:

  • Lokale Einwahlnummern und gegebenenfalls gebührenfreie Nummern

  • Einen Kenncode (Konferenzcode) und eine PIN für jede Person, die Besprechungen plant oder leitet

Denken Sie daran:

  • Wenn Sie die Einwahlnummern und Kenncodes zu jedem Benutzerkonto hinzufügen, werden diese Informationen automatisch zu neuen Lync Online-Besprechungsanfragen hinzugefügt.

  • Sie müssen Einwahlkonferenzen nur für Benutzer einrichten, die Besprechungen planen oder leiten werden. Wenn der Organisator die Besprechung nicht gesperrt hat, kann jeder, der über die Einwahlnummer und den Konferenzcode verfügt, an der Konferenz teilnehmen.

Seitenanfang

Hinzufügen, Ändern oder Entfernen von Einstellungen für Einwahlkonferenzen

Hinzufügen oder Ändern von Einstellungen für Einwahlkonferenzen

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wählen Sie in Office 365 Admin aus. Oder wählen Sie das Startprogramm für Apps  Symbol für Office 365-App-Startfeld aus, und wählen Sie dann Administrator aus.

    Office 365-Navigationsoptionen
  3. Wechseln Sie zu Diensteinstellungen > Chatunterhaltungen, Besprechungen und Konferenzen.

  4. Klicken Sie unter Einwahlkonferenzen auf Setup oder auf Verwalten, um mit dem Vorgang zu beginnen.

  5. Wenn Sie zum ersten Mal Einwahlkonferenzen einrichten, wählen Sie Ihren Audiokonferenzanbieter aus, und klicken Sie auf Weiter.

  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, und klicken Sie dann auf Fertig stellen. Die hinzugefügten oder geänderten Benutzer erhalten eine E-Mail mit den Telefonnummern und dem Kenncode.

  7. Senden Sie jedem Benutzer die PIN, die Sie vom Audiokonferenzanbieter erhalten haben. Die PIN ist möglicherweise zum Einwählen als Organisator oder Leiter der Telefonkonferenz erforderlich.

Entfernen von Einstellungen für Einwahlkonferenzen für einen oder mehrere Benutzer

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wählen Sie in Office 365 Admin aus. Oder wählen Sie das Startprogramm für Apps  Symbol für Office 365-App-Startfeld aus, und wählen Sie dann Administrator aus.

    Office 365-Navigationsoptionen
  3. Wechseln Sie zu Diensteinstellungen > Chatunterhaltungen, Besprechungen und Konferenzen.

  4. Klicken Sie unter Einwahlkonferenzen auf Verwalten.

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen der Benutzer, die Sie entfernen möchten.

  6. Wählen Sie nacheinander Einwahlkonferenz entfernen > OK > Speichern > Weiter > Fertig stellen aus.

Seitenanfang

Gilt für: Office 365 Small Business Admin



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern