Einrichten Ihres Kontos in Outlook 2016 mithilfe einer Sprachausgabe

Beim ersten Verwenden von Outlook 2016 müssen Sie Ihre E-Mail-Konten einrichten. In diesem Artikel wird beschrieben, wie dies mit der Bildschirmsprachausgabe durchgeführt wird. Neben Ihrem primären E-Mail-Konto können Sie auch weitere von Ihnen verwendete E-Mail-Konten einrichten, z. B. Office 365, Gmail, Yahoo! und Ihr Geschäfts-, Schul- oder Unikonto.

Hinweis : Bei diesem Thema wird davon ausgegangen, dass JAWS-Benutzer die Funktion für das virtuelle Menübandmenü deaktiviert haben.

Automatisches Einrichten Ihres ersten E-Mail-Kontos

Wenn Sie Outlook zum ersten Mal starten, wird der Assistent für Konto automatisch einrichten geöffnet. Durch einfaches Angeben Ihrer E-Mail-Adresse und des Kennworts können Sie die meisten Konten schnell einrichten.

  1. Starten Sie Outlook. Wenn der Assistent für Konto automatisch einrichten geöffnet wird, wechseln Sie mit der TAB-TASTE zur Schaltfläche Weiter, und drücken Sie die EINGABETASTE. Wechseln Sie mit der TAB-TASTE zur Schaltfläche Weiter > Konto hinzufügen, und drücken Sie die EINGABETASTE.

    Tipp : Wenn der Assistent nicht geöffnet wird, öffnen Sie die Seite Kontoinformationen, indem Sie ALT+F und dann die TAB-TASTE drücken. Um den Assistenten für Konto automatisch einrichten zu öffnen, wechseln Sie dann mit der TAB-TASTE zur Schaltfläche Konto hinzufügen, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  2. Drücken Sie im Dialogfeld Konto hinzufügen die TAB-TASTE, bis Sie zum Feld Ihr Name gelangen, und geben Sie Ihren Namen ein.

  3. Wechseln Sie mit der TAB-TASTE zum Feld E-Mail-Adresse, und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

  4. Wechseln Sie mit der TAB-TASTE zum Feld Kennwort, und geben Sie Ihr E-Mail-Kennwort ein.

  5. Drücken Sie die TAB-TASTE erneut, um zum Feld Kennwort erneut eingeben zu gelangen. Geben Sie Ihr Kennwort erneut ein.

  6. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie zur Schaltfläche Weiter gelangen, und drücken Sie die EINGABETASTE.

    Der Assistent führt nun alle erforderlichen Schritte zum Einrichten Ihres E-Mail-Kontos in Outlook aus. Dies kann einige Minuten dauern.

    Hinweis : Wenn das Dialogfeld Windows-Sicherheit geöffnet wird, geben Sie im Feld Kennwort Ihr E-Mail-Kennwort ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Dieses Dialogfeld wird nicht geöffnet, wenn Ihr Computer mit einer Domäne für eine Organisation verbunden ist, die Exchange Server verwendet.

  7. Nachdem Outlook Ihr Konto hinzugefügt hat, hören Sie "Ihr E-Mail-Konto wurde erfolgreich konfiguriert."

    Hinweis : Wenn Sie ein weiteres Konto zu Outlook hinzufügen möchten, wechseln Sie mit der TAB-TASTE zur Schaltfläche Weiteres Konto hinzufügen, und geben Sie die zugehörigen Informationen ein, wie es in den Schritten 2 – 7 oben beschrieben ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang für Outlook.com, Gmail oder andere Konten, über die Sie verfügen.

  8. Wechseln Sie mit der TAB-TASTE zur Schaltfläche Fertig stellen, und drücken Sie die EINGABETASTE.

    Hinweise : 

    • Wenn Ihr Konto nicht automatisch eingerichtet wurde, werden Sie möglicherweise aufgefordert, den Vorgang über eine nicht verschlüsselte Verbindung mit dem E-Mail-Server erneut zu versuchen. Wenn das nicht funktioniert, richten Sie Ihr Konto manuell ein.

    • Wenn Sie ein Upgrade auf Outlook 2016 von einer älteren Version durchführen und Fehlermeldungen erhalten, die besagen, dass Sie sich nicht bei Outlook anmelden oder Outlook nicht starten können, liegt das daran, dass derExchange-AutoErmittlungsdienst nicht konfiguriert ist oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Um Lösungsvorschläge zu erhalten, suchen Sie auf "https://support.office.com" nach "Fehlermeldungen in Outlook 2016".

Weitere Informationen

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×