Eingebettete Dateien oder Objekte gefunden

Die Dokumentprüfung hat mindestens eine eingebettete Datei (z. B. ein Office- oder Textdokument) oder ein eingebettetes Objekt (z. B. ein Diagramm oder eine Formel) gefunden, die bzw. das möglicherweise Daten enthält, die nicht in Ihrem Dokument angezeigt wird.

Angenommen, Sie haben ein Excel-Diagramm in eine PowerPoint-Präsentation eingebettet, dessen zugrunde liegenden Daten Sie nur in Excel anzeigen können. Oder möglicherweise basiert das Diagramm auch auf zwischengespeicherten Daten, die nicht sichtbar sind.

Problem

Die Dokumentprüfung kann diese Dateien oder Objekten nicht für Sie entfernen, weil diese Elemente möglicherweise einen wichtigen Teil des Dokuments bilden. Wenn Sie beispielsweise ein Excel-Diagramm in eine PowerPoint-Präsentation eingefügt haben, sollten Sie es durch eine Kopie des Diagrammbilds ersetzen, anstatt das Element zu entfernen.

Empfohlene Lösung

  1. Schließen Sie die Dokumentprüfung.

  2. Ermitteln Sie die geeignete Methode zur Problembehebung. Wenn Sie z. B. ein eingebettetes Excel-Diagramm haben und das Diagramm beibehalten, aber die verborgenen Daten entfernen möchten, können Sie das Diagramm in ein Bild umwandeln.

    So geht‘s:

    1. Markieren Sie die Diagrammfläche, und drücken Sie STRG + C.

    2. Wählen Sie den Speicherort, an dem Sie ein Bild des Diagramms einfügen möchten, drücken STRG + ALT + V, und wählen Sie ein Bildformat aus.

      Bildoptionen im Dialogfeld 'Inhalte einfügen'

    3. Markieren Sie das ursprüngliche eingebettete Diagramm, und drücken Sie ENTF.

  3. Wenn Sie eine eingebettete Datei oder ein Objekt einfach entfernen möchten, markieren Sie sie bzw. es, und drücken Sie ENTF.

  4. Um sich zu vergewissern, dass das Problem gelöst ist, klicken Sie auf Datei > Informationen > Auf Probleme überprüfen und anschließend auf Dokument prüfen.

Weitere Informationen zu eingebetteten Objekten

Die Dokumentprüfung erkennt OLE-Objekte oder Pakete, die über das Dialogfeld Objekt (klicken Sie in der Office-Anwendung auf Einfügen > Objekt) oder mithilfe von Befehlen zum Kopieren und Einfügen eingefügt wurden.

Dialogfeld 'Objekt einfügen'

Hier finden Sie Beispiele für einige Objekttypen:

  • Bitmap-Bildobjekte

  • Microsoft Formel-Editor 3.0-Objekte

  • Microsoft Graph-Diagrammobjekte

  • Microsoft PowerPoint-Präsentationsobjekte

  • Microsoft Visio-Zeichnungsobjekte

  • Microsoft Word-Dokumentobjekte

  • OpenDocument-Textobjekte

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×