Eingabeort für den Office-Product Key

Wenn Ihr Kauf von Office mit einem Product Key verbunden war, geben Sie Ihren Product Key auf einer Website ein. Nachdem Sie Ihren Key eingegeben haben, können Sie Office herunterladen und installieren, oder Sie können Ihr Office 365-Abonnement verlängern.

Beispiel für einen Office-Product Key:

XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX

Zeigt ein Beispiel eines Office-Product Keys.

Office 365, Office 2016 und Office 2013 (PC und Mac)

Schritt 1: Wechseln Sie zu https://www.office.com/setup.

Schritt 2: Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, oder erstellen Sie ein Konto, wenn Sie noch keins haben. Merken Sie sich dieses Konto unbedingt, damit Sie Office zu einem späteren Zeitpunkt auch ohne einen Product Key installieren oder erneut installieren können.

Wichtig : Wenn Sie ein Office 365-Abonnement verlängern möchten, geben Sie das Microsoft-Konto ein, das mit Ihrem Abonnement verknüpft ist. Ich weiß nicht mehr, welches Microsoft-Konto ich verwendet habe

Schritt 3: Geben Sie Ihren Office-Product Key ohne die Bindestriche ein.

Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen, um den Einlösevorgang abzuschließen.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Office 2010, Office 2007 oder Office 2011 for Mac

Schritt 1: Wechseln Sie zu https://www.microsoft.com/software-download/office.

Schritt 2: Geben Sie Ihren Office-Product Key ohne die Bindestriche ein, und wählen Sie Überprüfen aus.

Schritt 3: Folgen Sie den Anweisungen, um den Downloadvorgang abzuschließen.

Gibt es Probleme mit Ihrem Product Key?

Ich kann meinen Product Key nicht finden

Um Hilfe beim Auffinden Ihres Product Keys zu erhalten, wählen Sie nachstehend Ihre Office-Version aus:

Mein Product Key funktioniert nicht

Sorgen Sie zuerst dafür, dass Sie Ihren Product Key auf der richtigen Website wie zuvor beschrieben eingeben und dass Sie ihn korrekt eingeben.

Wenn Ihr Office Product Key nicht oder nicht mehr funktioniert, müssen Sie sich an den Verkäufer wenden und um Erstattung bitten. Wenn Sie einen Product Key getrennt von der Software erworben haben, ist es durchaus möglich, dass der Verkäufer den Product Key gestohlen oder sich in betrügerischer Absicht angeeignet hatte und der Product Key anschließend für die Verwendung gesperrt wurde. Leider gibt es viele unredliche Verkäufer, die gestohlene, missbräuchlich angeeignete oder auf andere Weise nicht autorisierte Microsoft Product Keys zum Verkauf anbieten. Manchmal werden diese Product Keys auf gefälschte Etiketten oder Karten mit einen Link zum Herunterladen von Microsoft-Software gedruckt. Manchmal werden sie mit Software-Medien vertrieben, die nicht für den Wiederverkauf autorisiert sind (z. B. Werbemedien, OEM-Neuinstallationsmedien oder andere Microsoft-programmspezifische Medien).

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie den Support.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrem Product Key benötigen, besuchen Sie unsere Microsoft Support-Webseite.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×