Einfügen von Notizen aus dem Web in OneNote

Wenn Sie Informationen speichern möchten, die Sie im Rahmen einer Internetrecherche gefunden haben, stellt OneNote dafür den perfekten Aufbewahrungsort dar. Indem Sie Internet Explorer und OneNote gemeinsam verwenden, können Sie Webseiten erfassen und diese zu Ihren Notizen hinzufügen.

Verwenden von Internet Explorer zum Senden einer Webseite an OneNote

  1. Öffnen Sie in Internet Explorer die Seite, die Sie erfassen möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Seite, und klicken Sie dann auf An OneNote senden.

  3. Wählen Sie in dem daraufhin geöffneten Dialogfeld einen Speicherort für die Seite aus, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie nach dem Hinzufügen der Webseite zu Ihrem Notizbuch feststellen, dass Ihnen das Aussehen der Webseite nicht gefällt, können Sie die Aktion durch Drücken von STRG+Z rückgängig machen.

Hinweis : Eine andere Möglichkeit zum Senden von Webinhalten an OneNote besteht darin, Ihrem Browser OneNote Web Clipper hinzuzufügen. Das Tool funktioniert in Verbindung mit Internet Explorer, Edge, Chrome, Firefox und Safari. Öffnen Sie Ihren Browser, und navigieren Sie zu www.onenote.com/clipper.

Erfassen eines Teils einer Webseite und Senden des Ausschnitts an OneNote

Sie können einen Teil einer Webseite als Bildschirmausschnitt erfassen, statt die gesamte Webseite an OneNote zu senden. Bildschirmausschnitte sind Momentaufnahmen Ihres Computerbildschirms, die Sie in Ihrem Notizbuch an einer beliebigen Stelle ablegen können.

Wenn Sie einen Teil des Bildschirms mithilfe von Tastenkombinationen erfassen möchten, drücken Sie die WINDOWS-TASTE+UMSCHALT+S, und wenn der Bildschirm abgedunkelt wird, markieren Sie den zu erfassenden Bereich. (Bei Verwendung von Windows 8.0 oder einer früheren Version drücken Sie die WINDOWS-TASTE+S.) Wenn Sie einen Bildschirmausschnitt mithilfe der Tastenkombination erstellen, wird in OneNote das Dialogfeld "Speicherort in OneNote auswählen" angezeigt, in dem Sie auswählen können, an welchen Speicherort der Bildschirmausschnitt gesendet werden soll.

Senden einer ganzen Webseite an Ihre Notizen

Wenn Sie Internet Explorer und Microsoft Office OneNote 2007 auf demselben Computer verwenden, können Sie mithilfe der Schaltfläche An OneNote senden schnell einige oder alle Informationen einer Webseite in Ihre Notizen kopieren.

Hinweis : Viele Webseiten enthalten komplexe Formatierungen und Formatierungsinformationen. Wenn beim Kopieren der gewünschten Webinhalte in OneNote Formatierungen verloren gehen, versuchen Sie, den Inhalt als Bildschirmausschnitt zu erfassen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Bildschirmausschnitten zum schnellen Erfassen von Informationen.

  1. Öffnen Sie in Internet Explorer die Seite, die Sie in Ihre Notizen kopieren möchten.

  2. Klicken Sie auf der Befehlsleiste von Internet Explorer auf An OneNote senden Schaltflächensymbol .

    Tipp : Wenn die Schaltfläche An OneNote senden nicht angezeigt wird, klicken Sie auf der Befehlsleiste von Internet Explorer auf Extras, und klicken Sie dann auf An OneNote senden.

    Die kopierte Seite wird in OneNote im Abschnitt "Nicht abgelegte Notizen" abgelegt. Sie können diese Seite in einen beliebigen neuen oder vorhandenen Abschnitt eines Ihrer geöffneten Notizbücher verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen und Organisieren von nicht abgelegten Notizen.

Hinweis : Eine andere Möglichkeit zum Senden von Webinhalten an OneNote besteht darin, Ihrem Browser OneNote Web Clipper hinzuzufügen. Das Tool funktioniert in Verbindung mit Internet Explorer, Edge, Chrome, Firefox und Safari. Öffnen Sie Ihren Browser, und navigieren Sie zu www.onenote.com/clipper.

Seitenanfang

Kopieren ausgewählter Inhalte von einer Webseite in Ihre Notizen

  1. Öffnen Sie in Internet Explorer die Seite mit den Informationen, die Sie in Ihre Notizen kopieren möchten.

  2. Ziehen Sie den Mauszeiger über den Text oder die Bilder, den/die Sie kopieren möchten.

  3. Klicken Sie auf der Befehlsleiste von Internet Explorer auf An OneNote senden Schaltflächensymbol .

    Tipp : Wenn die Schaltfläche An OneNote senden nicht angezeigt wird, klicken Sie auf der Befehlsleiste von Internet Explorer auf Extras, und klicken Sie dann auf An OneNote senden.

    In OneNote wird die Auswahl auf einer neuen Seite im Abschnitt "Nicht abgelegte Notizen" eingefügt. Sie können diese Seite in einen beliebigen neuen oder vorhandenen Abschnitt eines Ihrer geöffneten Notizbücher verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen und Organisieren von nicht abgelegten Notizen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×