Einführung in das Besprechungsfenster von Skype for Business (Lync)

Vertrautheit mit den Lync-Besprechungsfunktionen hilft Ihnen, die gewünschte Option schnell zu finden und Ihre Besprechung störungsfrei fortzusetzen, selbst wenn Sie mehrere Menüs verwenden müssen.

Beachten Sie, dass die meisten Menüs sich beim Verharren auf einem Symbol öffnen – Sie können dann auf eine gewünschte Option klicken.

Hier ein Überblick:

Hinweis : Eine interaktive Anleitung zu den Aufgaben des Referenten für eine Lync-Besprechung finden Sie unter Verwalten von Skype for Business (Lync)-Besprechungen.

Audiosteuerelemente

Der erste Punkt, den Sie überprüfen sollten, sind die Audiosteuerelemente, die Sie erreichen, indem Sie auf dem Symbol „Telefon/Mikro“ verharren. Hier können Sie das Audiosignal stummschalten oder anhalten, das Gerät wechseln oder an eine andere Nummer weiterleiten.

Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten, Testen und Problembehandlung der Lync-Audiofunktionen und Ändern der Audioeinstellungen während einer Lync-Besprechung.

Screenshot der Audiooptionen

Videosteuerelemente

Wenn Sie Ihrer Besprechung Video hinzufügen, verbessern Sie den Eindruck von der Besprechung und helfen den Teilnehmern, sich aktiv zu beteiligen, wie bei der direkten Begegnung in einer realen Besprechung.

Überprüfen Sie zunächst, ob die Kamera angeschlossen und eingerichtet ist. Verharren Sie anschließend auf dem Kamerasymbol, um eine Vorschau anzuzeigen und Ihr Video zu starten.

Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von und Problembehandlung bei Lync-Video und Verwenden von Video in einer Lync-Besprechung.

Screenshot zum Starten eines Videodatenstroms aus einem Chat

Präsentationssteuerelemente

Wenn Sie in der Besprechung als Referent fungieren, verharren Sie auf dem Symbol „Präsentation“ (Monitorsymbol) und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

Optionen auf der Registerkarte „Präsentieren“

Steuerelemente für Teilnehmer

Im Menü „Personen“ wird eine Liste der Teilnehmer angezeigt. Hier können Sie mithilfe eines Klicks mit der rechten Maustaste auf den Namen eines Teilnehmers dessen Visitenkarte anzeigen. Wenn Sie Referent sind, haben Sie Zugriff auf weitere Steuerelemente, etwa zum Stummschalten der Teilnehmer oder zum Einladen weiterer Personen.

Verharren Sie auf dem Symbol „Personen“, um Teilnehmer einzeln oder als Gruppe zu verwalten:

  • Um weitere Teilnehmer hinzuzufügen, klicken Sie auf Weitere Personen einladen und wählen Sie die Personen aus, die Sie einladen möchten.

  • Klicken Sie zum Stummschalten, Aufheben der Stummschaltung, zum Referenten/Teilnehmer machen oder Entfernen aus der Besprechung auf der Registerkarte Teilnehmer auf den Namen einer Person und verwenden Sie die angezeigten Optionen.

  • Weitere Optionen können auf der Registerkarte Aktionen ausgewählt werden:

    • Zielgruppe stummschalten, um Hintergrundgeräusche zu unterdrücken.

    • Kein Besprechungs-Chat, um Chatnachrichten während der Besprechung zu deaktivieren.

    • Kein Teilnehmervideo, um Teilnehmer daran zu hindern, das Videosignal zu starten.

    • Namen ausblenden, um die Namen auf den Bildern auszublenden.

    • Alle zu Teilnehmern, um die Anzahl an Referenten zu verringern, wenn zu viele vorhanden sind.

    • Per E-Mail einladen, um E-Mail-Einladungen an weitere Personen zu senden.

Optionen auf der Registerkarte „Aktionen“

Layoutoptionen

Je nach dem Typ Ihrer Besprechung können Sie eine bestimmte Ansicht für Inhalt, Referent oder Teilnehmer auswählen.

Klicken Sie unten rechts in der Besprechung auf Ein Layout auswählen:

  • In der Katalogansicht werden die Bilder oder Videos aller Teilnehmer sowie die Besprechungsinhalte angezeigt.

  • Die Sprecheransicht zeigt das Bild oder Videosignal des Referenten in der unteren rechten Ecke des Besprechungsfensters sowie den Besprechungsinhalt.

  • Die Inhaltsansicht zeigt nur den Besprechungsinhalt an.

  • Die Kompakte Ansicht zeigt die Kacheln der Teilnehmerbilder in einem kompakten Fenster an.

Screenshot zum Auswählen einer Ansicht mit ausgewählter Katalogansicht

Weitere Optionen (…)

Im Menü Weitere Optionen finden Sie Informationen, etwa Grundlegende Informationen zur Besprechung (Besprechungslink und Audionummern) und die Lync-Hilfe.

Wenn Sie Referent sind, sehen Sie hier außerdem Aufzeichnung starten, Aufzeichnungen verwalten, Lync-Besprechungsoptionen und Besprechung beenden.

Weitere Informationen zu Aufzeichnungen finden Sie unter Aufzeichnen und Wiedergeben einer Lync-Besprechung.

Instant Messaging (IM)

Eine schöne Funktion von Lync-Besprechungen ist die Möglichkeit, allen Teilnehmern einer Besprechung Chatnachrichten zu senden, sofern diese Option nicht deaktiviert wurde. (Weitere Details finden Sie unter Deaktivieren der Chatfunktion in einer Lync-Besprechung). Sie können auf dem Chatsymbol verharren, um auf das Fenster zuzugreifen, oder auf das Symbol klicken, um das Fenster in der Besprechung anzudocken.

Wenn Sie das Fenster andocken, werden weitere Optionen angezeigt, etwa zur Auswahl von Schriftarten oder zum Hinzufügen von Emoticons. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste in das Chatfenster klicken, um auf weitere Optionen zuzugreifen.

Beachten Sie, dass alle Teilnehmer der Besprechung alle Chatnachrichten sehen können. Wenn Sie eine private Nachricht an einen der Teilnehmer senden möchten, klicken Sie auf das Personensymbol und mit der rechten Maustaste auf einen Namen und wählen Sie die Chatoption aus.

Screenshot des Chatfensters in einer Besprechung

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×