Einfügen von gegliedertem Text aus einem anderen Programm in Ihre PowerPoint-Präsentation

Wenn Sie eine Präsentation auf Grundlage eines vorhandenen Berichts oder eines anderen gegliederten Dokuments abhalten möchten (das in Microsoft Word oder einem anderen Programm erstellt wurde, das Überschriftenformate unterstützt), können Sie die Gliederungsstruktur des Dokuments verwenden, indem Sie das Dokument in PowerPoint einfügen.

Wenn Sie eine Gliederung aus einem Microsoft Word 97-2003-Dokument (DOC), einem Word 2010- oder 2007-Dokument (DOCX), einer Textdatei (TXT) oder einer Datei im Rich-Text-Format (RTF) in eine PowerPoint-Präsentation einfügen und darin verwenden, wird der Text in der Präsentation entsprechend den Überschriftenformaten im ursprünglichen gegliederten Dokument bzw. der ursprünglichen gegliederten Datei formatiert.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Folien auf den kleinen nach unten weisenden Pfeil neben Neue Folie.

    Abbildung des PowerPoint-Menübands
  2. Klicken Sie auf Folien aus Gliederung.

  3. Suchen Sie die Datei, die die Gliederung enthält, die Sie in die Präsentation einfügen möchten, und doppelklicken Sie darauf.

    Die Datei wird in PowerPoint geöffnet.

    Hinweise : 

    • Wenn die Quelldatei keine Überschriftenformate enthält (es sich beispielsweise um eine Textdatei handelt, die nur unformatierten Text enthält), wird in PowerPoint eine Gliederung auf Grundlage der Absätze in der Quelldatei erstellt.

    • Wenn Sie gegliederten Text aus einem HTML-Dokument einfügen, werden die Überschriften und ihre Positionen aus dem HTML-Dokument unverändert übernommen. Der gesamte Text wird jedoch in einem Textfeld auf einer Folie angezeigt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×