Einfügen von Seitenzahlen in Tabellenblätter

Wenn Sie beim Drucken eines Arbeitsblatt die Seiten nummerieren wollen, können Sie Seitenzahlen in die Kopf- und Fußzeilen der Tabellenblattseiten einfügen. Die eingefügten Seitenzahlen werden in der Normalansicht des Tabellenblatts nicht angezeigt – sie werden nur in der Seitenlayoutansicht und auf den gedruckten Seiten ausgegeben.

Sie können Seitenzahlen für ein Tabellenblatt in der Ansicht "Seitenlayout" einfügen, in der sie angezeigt werden, oder Sie können das Dialogfeld Seite einrichten verwenden, wenn Sie Seitenzahlen für mehrere Tabellenblätter einfügen möchten. Bei anderen Blatttypen, wie z.B. Diagrammblättern, können Sie nur über das Dialogfeld Seite einrichten Seitenzahlen einfügen.

Standardmäßig werden Seiten fortlaufend ab Seite Nummer 1 nummeriert, aber Sie können mit einer anderen Seitenzahl beginnen. Außerdem können Sie die Reihenfolge ändern, in der die Seiten nummeriert werden.

Was möchten Sie tun?

Einfügen von Seitenzahlen in der Ansicht "Seitenlayout"

Einfügen von Seitenzahlen mithilfe des Dialogfelds "Seite einrichten"

Festlegen einer anderen Seitenzahl für die erste Seite

Ändern der Reihenfolge, in der die Seiten nummeriert werden

Einfügen von Seitenzahlen in der Ansicht "Seitenlayout"

  1. Klicken Sie auf das Arbeitsblatt, für das Sie Seitenzahlen einfügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Kopf- und Fußzeile.

    Abbildung des Excel-Menübands

    Hinweis : Das Arbeitsblatt wird von Excel in der Ansicht "Seitenlayout" angezeigt. Sie können auch auf der Statusleiste auf Seitenlayout Schaltflächensymbol klicken, um zu dieser Ansicht zu wechseln.

  3. Klicken Sie im Arbeitsblatt auf Klicken Sie hier, um eine Kopfzeile hinzuzufügen oder auf Klicken Sie hier, um eine Fußzeile hinzuzufügen.

  4. Hierdurch werden die Kopf- und Fußzeilentools mit der Registerkarte Entwurf angezeigt.

  5. Um anzugeben, wo in der Kopf- oder Fußzeile die Seitenzahl platziert werden soll, klicken Sie in das Feld Linker Abschnitt, Mittlerer Abschnitt oder Rechter Abschnitt der Kopf- oder Fußzeile.

  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Kopf- und Fußzeilenelemente auf Seitenzahl.

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

    Im ausgewählten Abschnitt wird der Platzhalter &[Seite] angezeigt.

  7. Um die Gesamtanzahl der Seiten hinzuzufügen, geben Sie nach &[Seite] ein Leerzeichen, dann das Wort von, gefolgt von einem Leerzeichen ein, und klicken Sie dann in der Gruppe Kopf- und Fußzeilenelemente auf Anzahl der Seiten.

    Im ausgewählten Abschnitt wird nun der Platzhalter &[Seite] von &[Seiten] angezeigt.

  8. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Kopf- oder Fußzeilenbereichs, um die eigentlichen Seitenzahlen in der Ansicht "Seitenlayout" anzuzeigen.

  9. Nachdem Sie die Arbeit in der Seitenlayoutansicht beendet haben, klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Arbeitsmappenansichten auf Normal.

    Abbildung des Excel-Menübands

    Tipp : Sie können auch auf der Statusleiste auf Normal Schaltflächensymbol klicken.

Seitenanfang

Einfügen von Seitenzahlen mithilfe des Dialogfelds "Seite einrichten"

  1. Klicken Sie auf die Tabellen- oder Diagrammblätter, denen Seitenzahlen hinzugefügt werden sollen.

    So wählen Sie mehrere Arbeitsblätter aus

    Auszuwählendes Element

    Aktion

    Einzelnes Arbeitsblatt

    Klicken Sie auf das Blattregister.

    Aktives Blattregister

    Wenn die gewünschte Registerkarte nicht angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltflächen für den Bildlauf der Registerkarten, um die Registerkarte anzuzeigen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte.

    Register-Scrollschaltflächen

    Zwei oder mehr benachbarte Arbeitsblätter

    Klicken Sie auf das Register für das erste Blatt. Halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf das Register für das letzte auszuwählende Blatt klicken.

    Zwei oder mehr nicht benachbarte Arbeitsblätter

    Klicken Sie auf das Register für das erste Blatt. Halten Sie dann die STRG-TASTE gedrückt, während Sie auf die Register der anderen gewünschten Blätter klicken.

    Alle Arbeitsblätter in einer Arbeitsmappe

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Blattregister, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Alle Blätter auswählen.

    Tipp    Wenn mehrere Arbeitsblätter ausgewählt sind, wird in der Titelleiste im Kopf des Blatts der Zusatz [Gruppe] angezeigt. Klicken Sie auf ein beliebiges nicht ausgewähltes Blatt in einer Arbeitsmappe, um die Auswahl mehrerer Arbeitsblätter aufzuheben. Wenn kein nicht ausgewähltes Arbeitsblatt sichtbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register eines ausgewählten Blatts, und klicken Sie im Kontextmenü auf Gruppierung aufheben.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten.

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Seite einrichten auf der Registerkarte Kopfzeile/Fußzeile auf Benutzerdefinierte Kopfzeile oder Benutzerdefinierte Fußzeile.

  4. Um anzugeben, wo in der Kopf- oder Fußzeile die Seitenzahl platziert werden soll, klicken Sie in eines der Felder Linker Abschnitt, Mittlerer Abschnitt oder Rechter Abschnitt.

  5. Zum Einfügen von Seitenzahlen klicken Sie auf die Schaltfläche Seitenzahl einfügen  Schaltflächensymbol .

    Im ausgewählten Abschnitt wird der Platzhalter &[Seite] angezeigt.

  6. Um die Gesamtanzahl der Seiten hinzuzufügen, geben Sie nach &alttext="Legende 2Seite] ein Leerzeichen ein, dann das Wort von, gefolgt von einem Leerzeichen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Anzahl der Seiten einfügen Schaltflächensymbol .

    Im ausgewählten Abschnitt wird nun der Platzhalter &[Seite] von &[Seiten] angezeigt.

Seitenanfang

Festlegen einer anderen Seitenzahl für die erste Seite

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten.

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

  2. Geben Sie auf der Registerkarte Seite im Feld Erste Seitenzahl die Zahl ein, die als erste Seitenzahl verwendet werden soll.

    Tipp : Wenn die standardmäßige Nummerierung verwendet werden soll, geben Sie in das Feld Erste Seitenzahl das Wort Auto ein.

Seitenanfang

Ändern der Reihenfolge, in der die Seiten nummeriert werden

Standardmäßig werden die Seiten in Excel von oben nach unten und dann von links nach rechts nummeriert und gedruckt, aber Sie können diese Reihenfolge auch ändern, sodass von links nach rechts und dann von oben nach unten nummeriert und gedruckt wird.

  1. Klicken Sie auf das Arbeitsblatt, für das Sie die Reihenfolge der Nummerierung ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten.

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Blatt unter Seitenreihenfolge auf Seiten nach unten, dann nach rechts oder Seiten nach rechts, dann nach unten.

    Tipp : Die Reihenfolge der beiden Optionen wird im Vorschaufeld angezeigt.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×