Einfügen von Links zu Facebook oder Twitter in Ihre E-Mail-Signatur

Einfügen von Links zu Facebook oder Twitter in Ihre E-Mail-Signatur

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Ihre E-Mail-Signatur ändern oder eine neue Signatur erstellen und Links zu Ihrem Facebook- oder Twitter-Profil hinzufügen. Sie müssen zunächst Kopien der Facebook- und Twitter-Symbole auf Ihrem Computer speichern. Außerdem benötigen Sie die Webadresse für jede Ihrer Profilseiten der sozialen Netzwerke.

Speichern der Facebook- und Twitter-Symbole

  1. Klicken Sie in Ihrem Browser mit der rechten Maustaste auf jedes Symbol, das Sie verwenden möchten.

    Facebook-Symbol Twitter-Symbol

  2. Wählen Sie Bild speichern unter aus, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Akzeptieren Sie den vorgegebenen Dateinamen.

      Oder:

    • Ändern Sie den Dateinamen in den Namen (z. B. Facebook) des sozialen Netzwerkdiensts, dem er entspricht.

  3. Wählen Sie aus, wo das Symbol gespeichert werden soll, und wählen Sie dann Speichern aus.

Hinzufügen von Links zu Ihrer aktuellen E-Mail-Signatur

  1. Wählen Sie in Outlook auf der Registerkarte Start die Option Neue E-Mail aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Einfügen die Optionen Signatur > Signaturen.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte E-Mail-Signatur im Feld Signatur bearbeiten den zu ändernden Namen aus.

  4. Fügen Sie im Textfeld Signatur bearbeiten eine neue Zeile unterhalb der aktuellen Signatur hinzu.

    Tipp: Positionieren Sie den Cursor am Ende der Zeile mit der Signatur, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Wählen Sie Bild Schaltfläche 'Bilder' , wechseln Sie zu dem Ordner, in dem Sie Ihre Symbole gespeichert haben, und wählen Sie dann auf das Symbol für soziale Netzwerke Dienst, die, das Sie gespeichert haben.

  6. Wählen Sie Einfügen > Hyperlink Schaltfläche "Link" .

  7. Geben Sie im Feld Adresse die Webadresse (z. B. "http://www.facebook.com/Benutzername") für Ihr soziales Netzwerkkonto ein, das dem Symbol entspricht, und wählen Sie dann OKaus.

    Tipp: Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 7, um das zweite Symbol hinzuzufügen.

  8. Wählen Sie OK aus, um die Änderung der neuen Signatur abzuschließen.

  9. Wählen Sie in den Textbereich der Nachricht auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe einschließenSignatur aus, und wählen Sie dann Ihre neu geänderte Signatur aus.

Hinweis: Lesen Sie Hinzufügen einer Signatur zu Nachrichten, wenn Sie weitere Informationen zum Erstellen einer speziellen Signatur erhalten möchten.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×