Einfügen von Aufzählungszeichen in ein Arbeitsblatt

Im Gegensatz zu Microsoft Word wird Ihnen in Excel keine Schaltfläche zur Verfügung gestellt, um eine Aufzählung in einem Text zu erstellen. Es gibt in Excel jedoch mehrere Möglichkeiten, in einem Arbeitsblatt Aufzählungszeichen hinzuzufügen.

Liste mit Aufzählungszeichen in einer Zelle

Einfügen eines Aufzählungszeichen in eine Zelle

Um rasch ein Aufzählungszeichen zu einer Zelle hinzuzufügen, doppelklicken Sie in die Zelle, in der Sie das Aufzählungszeichen hinzufügen möchten, und drücken Sie dann ALT+7 oder ALT+9 über die Zehnertastatur Ihrer Tastatur.

Um weitere Aufzählungszeichen innerhalb derselben Zelle hinzuzufügen, drücken Sie ALT+EINGABE, um in der Zelle einen Zeilenumbruch hinzuzufügen, und wiederholen Sie dann die Tastenkombination ALT+7 oder ALT+9.

Hinweis :  Wenn Ihre Tastatur keine Zehnertastatur (numerischer Zahlenblock) hat, oder wenn Sie einen Laptopcomputer verwenden, können Sie die NUM-Taste aktivieren, sodass Sie über eine Zehnertastatur verfügen, die Sie verwenden können. Bei den meisten Laptops drücken Sie UMSCHALT+NUM oder Fn+NUM zum Aktivieren der NUM-Taste. Wenn Ihr Laptop keine NUM-Taste hat (in der Regel kleinere Modelle wie Netbooks), schlagen Sie in der entsprechenden Dokumentation nach, wie Sie die Zehnertastatur aktivieren können.

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Zum Hinzufügen eines Aufzählungszeichens zu einer leeren Zelle im Arbeitsblatt klicken Sie auf die Zelle.

      Tipp : So sollten Sie vorgehen, wenn Sie die Aufzählungszeichen in eine eigene Spalte und nicht in dieselbe Spalte einfügen möchten, die die Listenelemente enthält.

    • Wenn Sie ein Aufzählungszeichen zu einer Zelle hinzufügen möchten, die Listenelemente enthält, müssen Sie auf die Zelle doppelklicken und die Einfügemarke dann an der Stelle positionieren, an der das Aufzählungszeichen angezeigt werden soll.

      Tipp : So sollten Sie vorgehen, wenn die Aufzählungszeichen und Listenelemente in derselben Zelle angezeigt werden sollen. Drücken Sie ALT+EINGABETASTE, wenn Sie in vorhandenem Text einen Zeilenumbruch erzeugen oder eine neue Zeile innerhalb der Zelle einfügen möchten, um eine Liste zu erstellen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Symbole (Excel 2010-2016) oder Text (Excel 2007) auf Symbol.

    Befehl 'Symbol' auf der Registerkarte 'Einfügen'
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Symbol auf der Registerkarte Symbole im Feld Schriftart auf die gewünschte Schriftart.

  4. Verwenden Sie die Bildlaufleiste im Feld Symbol, um zu dem Symbol zu navigieren, das Sie als Aufzählungszeichen einfügen möchten.

    Tipp : Unterschiedliche Schriftarten stellen unterschiedliche Symbole zur Verfügung. Wenn die ausgewählte Schriftart nicht das Aufzählungszeichen oder ein anderes Symbol bereitstellt, das Sie verwenden möchten, sollten Sie es mit einer anderen Schriftart probieren, z. B. mit Wingdings.

  5. Klicken Sie auf das gewünschte Aufzählungszeichen, klicken Sie auf Einfügen, und klicken Sie dann auf Schließen.

  6. Führen Sie zum Hinzufügen weiterer Aufzählungszeichen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um weitere Aufzählungszeichen in derselben Zelle hinzuzufügen, drücken Sie ALT+EINGABE, um in derselben Zelle einen Zeilenumbruch hinzuzufügen.

    • Wenn Sie das Aufzählungszeichen in eine Zelle mit Text eingefügt haben, können Sie es kopieren und an anderen Positionen innerhalb des Texts in derselben Zelle oder innerhalb von Text in anderen Zellen einfügen.

    • Wenn Sie das Aufzählungszeichen in eine eigene Zelle eingefügt haben, können Sie das Ausfüllkästchen  Ausfüllkästchen   ziehen, um das Aufzählungszeichen in den angrenzenden Zellen zu wiederholen.

      Hinweis : Das Ausfüllkästchen wird standardmäßig angezeigt. Sollte es jedoch nicht verfügbar sein, müssen Sie es zunächst anzeigen. Weitere Informationen zum Anzeigen des Ausfüllkästchens finden Sie unter Anzeigen oder Ausblenden des Ausfüllkästchens.

Kopieren einer Aufzählung aus Word

Wenn Sie bereits eine Liste mit Aufzählungszeichen in Word erstellt haben und diese Aufzählung nach Excel kopieren möchten, führen Sie folgende Schritte aus:

Kopieren Sie die Aufzählung in Word, und führen Sie dann in Excel einen der folgenden Schritte aus:

  • Um die gesamte Aufzählung zu einer einzelnen Zelle hinzuzufügen, doppelklicken Sie in die Zelle, in der Sie die Aufzählung einfügen möchten, und drücken Sie dann STRG+V.

  • Um die Aufzählung dem Arbeitsblatt hinzuzufügen, damit jedes Element der Aufzählung in einer eigenen Zeile angezeigt wird, klicken Sie in die Zelle (nicht doppelklicken), in der das erste Element der Aufzählung angezeigt werden soll, und drücken Sie dann STRG+V.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen, Unterstützung in der Answers Community erhalten oder aber ein neues Feature oder eine Verbesserung auf Excel User Voice vorschlagen.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×