Einfügen eines Projekts in ein Hauptprojekt

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können durch Zusammenführen zusammengehöriger Projekte in einem Hauptprojekt, organisieren und komplexe Projekte oder mehrere zusammengehörige Projekte effektiver verwalten.

  1. Öffnen Sie das Projekt, das Sie als Hauptprojekt vorgesehen haben.

  2. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Balkendiagramm (Gantt).

  3. Klicken Sie im Feld Vorgangsname auf die Zeile unterhalb der Zeile, in die Sie das Projekt einfügen möchten.

    Hinweis : Sie können ein Projekt auf jeder Ebene der Gliederung des Hauptprojekts einfügen.

  4. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Projekt.

  5. Klicken Sie im Feld Suchen in auf das Laufwerk oder den Ordner, das bzw. der das Projekt enthält.

  6. Öffnen Sie in der Ordnerliste den Ordner oder Unterordner, der das Projekt enthält, das Sie einfügen möchten.

  7. Klicken Sie auf das Projekt, das Sie einfügen möchten.

    Sie können mehrere Projekte einfügen, indem Sie die STRG-TASTE gedrückt halten und in der Reihenfolge auf die Projekte klicken, in der Sie sie einfügen möchten.

    Sie können die in einer Datenbank gespeicherten Microsoft Office Project-Dateien anzeigen, indem Sie im Feld Dateityp auf Projektdatenbanken klicken.

    Tipp : Wenn Sie das Teilprojekt nicht mit den Änderungen des ursprünglichen Projekts aktualisieren möchten oder wenn Sie im ursprünglichen Projekt Änderungen des Teilprojekts nicht anzeigen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Mit Projekt verknüpfen.

  8. Klicken Sie auf Einfügen.

    Klicken Sie zum Einfügen des Projekts im schreibgeschützten Format auf den Pfeil auf der Schaltfläche Einfügen, und klicken Sie dann auf Schreibgeschützt einfügen.

Tipp : Wenn Sie Projekte zusammenführen, die Ressourcen mit dem gleichen Namen enthalten, und Sie doppelte Ressourcennamen vermeiden möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Mit Projekt verknüpfen. Die erste Instanz eines Ressourcennamens überschreibt zusammen mit den Ressourceninformationen, z. B. Kostensätzen und Ressourcenkalendern, die zweite und nachfolgende Instanzen. Da die Teilprojekte nicht mit ihren Quelldateien verknüpft sind, können Sie die ursprüngliche Projektdatei nicht mit am Teilprojekt im Hauptprojekt vorgenommenen Änderungen aktualisieren.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×