Einfügen einer Kopf- oder Fußzeile

Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen, können Sie festlegen, dass Kopf- oder Fußzeilen am oberen oder unteren Rand der Seite angezeigt werden, wenn Benutzer das Formular drucken. Wenn Ihre Formularvorlage mehrere Ansicht enthält, müssen Sie Kopf- oder Fußzeilen für jede einzelne Ansicht separat einfügen.

Was möchten Sie tun?

Einfügen einer Kopf- oder Fußzeile

Zentrieren der Kopf- oder Fußzeile

Kopf- oder Fußzeile am rechten Rand ausrichten

Einfügen einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinstellungen.

  3. Führen Sie unter Kopf- oder Fußzeile eine der folgenden Aktionen durch:

    • Klicken Sie auf Kopfzeile, um der Formularvorlage eine Kopfzeile hinzuzufügen.

    • Klicken Sie auf Fußzeile, um der Formularvorlage eine Fußzeile hinzuzufügen.

  4. Führen Sie im Dialogfeld Kopfzeilenformat oder Fußzeilenformat eine der folgenden Aktionen durch:

    • Geben Sie in den Feldern Formular mit dieser Kopfzeile drucken oder Formular mit dieser Fußzeile drucken den gewünschten Text ein, um statischen Text in die Kopf- oder Fußzeile einzufügen (z. B. der Name Ihres Unternehmens). Der Text wird im gedruckten Formular standardmäßig in der Kopf- oder Fußzeile links ausgerichtet.

    • Wählen Sie in der Liste AutoText einfügen die gewünschte Option aus, um variablen Text in die Kopf- oder Fußzeile einzufügen, z. B. die aktuelle Seite oder das heutige Datum. Geben Sie den Text und die Variable direkt in das Feld Formular mit dieser Kopfzeile drucken oder in das Feld Formular mit dieser Fußzeile drucken ein, um Text in Kombination mit der Variablen einzufügen. Geben Sie Seite &p von &P im Feld Formular mit dieser Kopfzeile drucken oder Formular mit dieser Fußzeile drucken ein, um beispielsweise "Seite 1 von 3", "Seite 2 von 3" usw. drucken zu können.

      Hinweis : Verknüpfungen zu weiteren Informationen über Kopf- oder Fußzeilen finden Sie im Abschnitt Siehe auch, den Sie anzeigen können, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen.

      Liste der AutoText-Einträge

      Sie können die folgenden AutoText-Einträge verwenden, wenn Sie eine Kopf- oder Fußzeile erstellen.

      Dazu

      verwenden Sie diesen AutoText-Eintrag

      Variabel

      Daten aus dem Formular drucken

      Feld

      Variiert

      Aktuelles Datum im Kurzformat drucken*

      Kurzes Datum

      &d

      Aktuelles Datum im Langformat drucken*

      Langes Datum

      &D

      Aktuelle Uhrzeit drucken*

      Zeit (Regionales Format)

      &t

      Aktuelle Uhrzeit im 24-Stunden-Format drucken

      Zeit (24 Stunden)

      &T

      Aktuelle Seitenzahl drucken

      Aktuelle Seite

      &p

      Gesamtseitenzahl drucken

      Gesamtseitenzahl

      &P

      Rechtsbündig ausrichten

      Rechts stauchen

      &b

      Drucken eines einzelnen kaufmännischen Und(&)

      &

      &&

      * Gemäß Spracheinstellungen in der Systemsteuerung.

  5. Wählen Sie für die Kopf- oder Fußzeile die gewünschten Formatierungsoptionen aus.

  6. Um zu testen, wie Ihre Änderungen im gedruckten Formular wiedergegeben sind, klicken Sie auf Druckvorschau Schaltflächensymbol in der Symbolleiste Standard.

Seitenanfang

Zentrieren der Kopf- oder Fußzeile

Die Kopf- oder Fußzeile wird standardmäßig auf der linken Seite des gedruckten Formulars angezeigt. Sie müssen den Text in eine &b-Variable einfügen, um den Text in der Kopf- oder Fußzeile zu zentrieren.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinstellungen.

  3. Klicken Sie unter Kopf- und Fußzeilen auf Kopfzeile oder Fußzeile.

  4. Platzieren Sie im Feld Formular mit dieser Kopfzeile drucken oder Formular mit dieser Fußzeile drucken die Einfügemarke am Anfang des Kopf- oder Fußzeilentexts, und geben Sie &b ein.

  5. Platzieren Sie die Einfügemarke am Ende des Kopf- oder Fußzeilentexts, und geben Sie erneut &b ein.

    Geben Sie &bname&b ein, wobei name der Name Ihres Unternehmens ist, um den Namen Ihres Unternehmens in einer Kopfzeile zu zentrieren.

  6. Um zu testen, wie Ihre Änderungen im gedruckten Formular wiedergegeben sind, klicken Sie auf Druckvorschau Schaltflächensymbol in der Symbolleiste Standard.

Seitenanfang

Kopf- oder Fußzeile am rechten Rand ausrichten

Die Kopf- oder Fußzeile wird standardmäßig auf der linken Seite des gedruckten Formulars angezeigt. Sie müssen die &b-Variable vor dem Text verwenden, um den Text in der Kopf- oder Fußzeile rechts auszurichten.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinstellungen.

  3. Klicken Sie unter Kopf- und Fußzeilen auf Kopfzeile oder Fußzeile.

  4. Platzieren Sie im Feld Formular mit dieser Kopfzeile drucken oder Formular mit dieser Fußzeile drucken die Einfügemarke am Anfang des Kopf- oder Fußzeilentexts, und geben Sie &b ein.

    Geben Sie &bname&b ein, wobei name der Name Ihres Unternehmens ist, um den Namen Ihres Unternehmens in einer Kopfzeile rechts auszurichten.

  5. Um zu testen, wie Ihre Änderungen im gedruckten Formular wiedergegeben sind, klicken Sie auf Druckvorschau Schaltflächensymbol in der Symbolleiste Standard.

    Hinweis : Kopf- und Fußzeilen werden nur in der Seitenansicht und im gedruckten Formular angezeigt. Im normalen Vorschaufenster sind sie nicht sichtbar.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×