Einchecken einer Datei oder Verwerfen der daran vorgenommenen Änderungen auf SharePoint

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie eine Datei ändern möchten, die sich in einer SharePoint-Bibliothek befindet und Sie verhindern möchten, dass andere darauf zugreifen, können Sie die Datei auschecken. Auf diese Weise können sicher sein, dass niemand sonst die Datei ändern kann, während Sie daran arbeiten. Nachdem Sie die Bearbeitung abgeschlossen und die Datei wieder in die SharePoint-Bibliothek eingecheckt haben, können andere Benutzer Ihre Änderungen sehen. Sie steht ihnen dann ebenfalls zum Auschecken zur Verfügung, vorausgesetzt, sie verfügen über die erforderlichen Berechtigungen. Wenn Sie sich entscheiden, keine Änderungen an der Datei vorzunehmen oder sie nicht beizubehalten, können Sie Ihr Auschecken der Datei verwerfen, sodass der Versionsverlauf unverändert bleibt.

Wichtig : Sie können auf einem Server speichern, auf dem Microsoft Office SharePoint Server 2007 oder Microsoft SharePoint Server 2010 installiert ist. Damit Sie mit SharePoint in Office für Mac arbeiten können, müssen Sie über Microsoft Office für Mac Home and Business 2011, Microsoft Office für Mac Academic 2011 oder Microsoft Office für Mac Standard 2011 verfügen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Einchecken von Änderungen an einer Datei

Je nach den Bedürfnissen Ihrer Organisation kann Ihre Bibliothek so eingerichtet werden, dass nur Hauptversionen nachverfolgt werden. Oder es werden sowohl Haupt- als auch Nebenversionen nachverfolgen. Wenn Personen in Ihrer Gruppe nicht häufig an verschiedenen Revisionen arbeiten, kann es für Ihre Organisation sinnvoll sein, nur Hauptversionen nachzuverfolgen. Wenn viele Personen gemeinsam an Dateien arbeiten und in der Regel mehrere Versionen erstellen, kann es für Ihre Organisation hingegen sinnvoll sein, sowohl Haupt- als auch Nebenversionen nachzuverfolgen. Beide Versionsarten bereitzustellen, kann Ihrem Team dabei helfen, seine Inhalte besser zu verwalten. Personen, die mit den Inhalten arbeiten, können so den aktuellen Status einer Datei besser verstehen. Beispielsweise ist eine Hauptversion normalerweise für den Gebrauch und die Überarbeitung durch eine größere Gruppe geeignet, während eine Nebenversion einen Entwurf darstellt, an dem noch jemand arbeitet.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Einchecken.

  2. Wenn Sie aufgefordert werden, anzugeben, welche Art Version Sie einchecken, wissen Sie, dass Ihre Bibliothek sowohl Haupt- als auch Nebenversionen nachverfolgt, und Sie können eine der folgenden Aktionen ausführen:

Um die Datei auf dem Server zu aktualisieren und

Aktion

Personen das Anzeigen und Genehmigungen der Änderungen zu ermöglichen

Klicken Sie auf Hauptversion (für alle sichtbar).

Eine Entwurfskopie der Datei erstellen

Klicken Sie auf Nebenversion (für Personen mit Leseberechtigung sichtbar).

Die aktuelle Nebenversion überschreiben

Klicken Sie auf Vorhandene Datei überschreiben (die vorhandene Datei auf dem Server ersetzen).

  1. Hinweis : Die Versionsoptionen weisen der Version, die Sie einchecken, darüber hinaus eine Nummer zu. Beispielsweise ist 2.3 die dritte Nebenversion einer Datei, die zwei Mal als Hauptversion veröffentlicht wurde, und 3.0 ist die nächste Hauptversion dieser Datei.

  2. Um Ihre Änderungen einzuchecken, die Datei jedoch ausgecheckt zu belassen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Datei nach dem Einchecken dieser Version ausgecheckt lassen.

    Hinweis : Diese Option ist nur für Dokumente im Open XML-Format verfügbar.

  3. Geben Sie unter Versionskommentare eine Beschreibung der Änderungen ein, die Sie an der Datei vorgenommen haben, und klicken Sie dann auf Einchecken.

Auschecken verwerfen

Wenn Sie eine Datei aus einer Bibliothek auf einer Website auschecken, Änderungen vornehmen und sich dann entscheiden, dass Sie die gemachten Änderungen nicht beibehalten möchten, können Sie das Auschecken rückgängig machen. Die Änderungen, die Sie nach dem Auschecken an der Datei vorgenommen haben, werden verworfen, und die Datei wird für andere Personen wieder zur Bearbeitung verfügbar gemacht.

  • Klicken Sie im Menü Datei auf Auschecken verwerfen.

Siehe auch

Auschecken einer auf SharePoint gespeicherten Datei

Speichern einer Datei in Office für Mac

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×