Ein- oder Ausblenden von Gitternetzlinien auf einem Arbeitsblatt in Excel 2016 für Mac

Gitternetzlinien sind die dünnen Linien, die um Zellen herum angezeigt werden. Auf diese Weise werden die Zellen auf einem Arbeitsblatt voneinander unterschieden. Beachten Sie bei der Arbeit mit Gitternetzlinien die folgenden Punkte:

  • Standardmäßig werden Gitternetzlinien auf Arbeitsblättern in einer von Excel zugewiesenen Farbe angezeigt. Wenn Sie möchten, können Sie die Farbe der Gitternetzlinien bei einem bestimmten Arbeitsblatt ändern.

  • Häufig werden Rahmen und Gitternetzlinien in Excel miteinander verwechselt. Gitternetzlinien können nicht auf die gleiche Weise wie Rahmen angepasst werden.

  • Wenn Sie auf Zellen auf einem Arbeitsblatt eine Füllfarbe anwenden, können Sie die Gitternetzlinien für diese Zellen nicht anzeigen oder drucken. Um diese Gitternetzlinien anzeigen oder drucken zu können, müssen Sie die Füllfarbe entfernen. Denken Sie daran, dass Sie die Füllung vollständig entfernen müssen. Wenn Sie die Füllfarbe einfach in Weiß ändern, bleiben die Gitternetzlinien ausgeblendet. Wenn Sie die Füllfarbe beibehalten und weiterhin die Linien sehen möchten, die zum Trennen von Zellen dienen, können Sie Rahmen statt Gitternetzlinien verwenden.

  • Gitternetzlinien werden immer auf das gesamte Arbeitsblatt oder die gesamte Arbeitsmappe, nicht auf bestimmte Zellen oder Bereiche angewendet. Wenn Sie bestimmte Zellen oder Zellbereiche selektiv mit Linien versehen möchten, sollten Sie anstelle von oder zusätzlich zu Gitternetzlinien Rahmen verwenden.

Anzeigen von Gitternetzlinien
  1. Wählen Sie das Arbeitsblatt aus.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Seitenlayout.

  3. Aktivieren Sie unter Gitternetzlinien das Kontrollkästchen Anzeigen.

Ausblenden von Gitternetzlinien
  1. Wählen Sie das Arbeitsblatt aus.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Seitenlayout.

  3. Deaktivieren Sie unter Gitternetzlinien das Kontrollkästchen Anzeigen.

Siehe auch

Drucken von Gitternetzlinien

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×