Ein- oder Ausblenden einer Diagrammlegende oder Datentabelle

Wenn Sie ein Diagramm erstellen, wird die Legende standardmäßig angezeigt. Sie können sie jedoch ausblenden oder ihre Position ändern, nachdem Sie das Diagramm erstellt haben.

Für ein Liniendiagramm, Flächendiagramm, Säulendiagramm oder Balkendiagramm können Sie auch eine Datentabelle anzeigen. Eine Datentabelle enthält die Werte, die im Diagramm dargestellt sind, in einem Raster unter dem Diagramm. Darüber hinaus kann eine Datentabelle die Legendensymbole enthalten.

Ein- oder Ausblenden einer Legende

  1. Klicken Sie auf das Diagramm, für das eine Legende ein- oder ausgeblendet werden soll.

  2. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) neben dem Diagramm. Das Menü "Diagrammelemente" wird angezeigt.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um die Legende auszublenden, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Legende
      .

      Tipp : Wenn Sie eine Legende oder einen Legendeneintrag schnell aus einem Diagramm entfernen möchten, können Sie diese(n) auswählen und dann die ENTF-TASTE drücken. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Legende oder einen Legendeneintrag und dann auf Löschen klicken.

    • Aktivieren Sie zum Anzeigen einer Legende das Kontrollkästchen Legende, sofern nicht bereits aktiviert, und klicken Sie dann auf den Pfeil neben Legende. Wählen Sie in der Liste eine Option aus.

      Auswählen eines Orts

      Hinweis : Wenn Sie auf eine der Anzeigeoptionen klicken, wird die Legende verschoben, und die Zeichnungsfläche wird automatisch entsprechend angepasst. Wenn Sie die Legende mithilfe der Maus verschieben oder deren Größe ändern, wird die Zeichnungsfläche nicht automatisch angepasst.

    • Wenn Sie weitere Optionen anzeigen möchten, klicken Sie auf Weitere Optionen, und wählen Sie dann die gewünschte Anzeigeoption im Bereich Legende formatieren aus.

      Tipp : Standardmäßig überlappt eine Legende das Diagramm nicht. Wenn nicht genügend Platz vorhanden ist, können Sie bei Bedarf das Kontrollkästchen Legende ohne Überlappung des Diagramms anzeigen deaktivieren, um mehr Platz für das Diagramm zu schaffen.

Seitenanfang

Ein- oder Ausblenden einer Datentabelle

  1. Klicken Sie auf das Liniendiagramm, Flächendiagramm, Säulendiagramm oder Balkendiagramm, in dem eine Datentabelle ein- bzw. ausgeblendet werden soll. Dadurch werden die Diagrammtools angezeigt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Diagrammlayouts auf den Pfeil neben Schnelllayout und dann auf Diagramm 5. Eine Datentabelle wird im Diagramm angezeigt.

    Zum Entfernen der Datentabelle klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Diagrammlayouts auf den Pfeil neben Schnelllayout und wählen dann ein Layout ohne Datentabelle.

    Tipp : Wenn Sie eine Datentabelle schnell aus einem Diagramm entfernen möchten, können Sie sie auswählen und dann ENTF drücken.Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Datentabelle klicken und dann Löschen auswählen.

    Hinweis : In Balkendiagrammen und Diagrammen mit einer Datums-Achse wird die Datentabelle nicht an die horizontale Achse des Diagramms angefügt, sondern unter der Achse am Diagramm ausgerichtet platziert.

Seitenanfang

Ein- oder Ausblenden einer Legende

  1. Klicken Sie auf das Diagramm, für das eine Legende ein- oder ausgeblendet werden soll.

    Dadurch werden die Diagrammtools mit den Registerkarten Entwurf, Layout und Format angezeigt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Layout in der Gruppe Beschriftungen auf Legende.

    Abbildung des Excel-Menübands

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Klicken Sie auf Keine, um die Legende auszublenden.

      Tipp : Wenn Sie eine Legende oder einen Legendeneintrag schnell aus einem Diagramm entfernen möchten, können Sie diese(n) auswählen und dann die ENTF-TASTE drücken. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Legende oder einen Legendeneintrag und dann auf Löschen klicken.

    • Zum Anzeigen einer Legende klicken Sie auf die gewünschte Anzeigeoption.

      Hinweis : Wenn Sie auf eine der Anzeigeoptionen klicken, wird die Legende verschoben, und die Zeichnungsfläche wird automatisch entsprechend angepasst. Wenn Sie die Legende mithilfe der Maus verschieben oder deren Größe ändern, wird die Zeichnungsfläche nicht automatisch angepasst.

    • Wenn Sie weitere Optionen anzeigen möchten, klicken Sie auf Weitere Legendenoptionen, und wählen Sie dann die gewünschte Anzeigeoption aus.

      Tipp : Standardmäßig überlappt eine Legende das Diagramm nicht. Wenn nicht genügend Platz vorhanden ist, können Sie bei Bedarf das Kontrollkästchen Legende ohne Überlappung des Diagramms anzeigen deaktivieren, um mehr Platz für das Diagramm zu schaffen.

Seitenanfang

Ein- oder Ausblenden einer Datentabelle

  1. Klicken Sie auf das Liniendiagramm, Flächendiagramm, Säulendiagramm oder Balkendiagramm, in dem eine Datentabelle ein- bzw. ausgeblendet werden soll.

    Dadurch werden die Diagrammtools mit den Registerkarten Entwurf, Layout und Format angezeigt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Layout in der Gruppe Beschriftungen auf Datentabelle.

    Abbildung des Excel-Menübands

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Wenn Sie eine Datentabelle anzeigen möchten, klicken Sie auf Datentabelle anzeigen oder Datentabelle mit Legendensymbolen anzeigen.

    • Wenn Sie die Datentabelle ausblenden möchten, klicken Sie auf Keine.

      Tipp : Wenn Sie eine Datentabelle schnell aus einem Diagramm entfernen möchten, können Sie diesen auswählen und dann die ENTF-TASTE drücken. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Datentabelle klicken und dann Löschen auswählen.

    • Wenn Sie weitere Optionen anzeigen möchten, klicken Sie auf Weitere Datentabellenoptionen, und wählen Sie dann die gewünschte Anzeigeoption aus.

      Tipp : Wenn Sie bereits eine Legende im Diagramm anzeigen, können Sie das Kontrollkästchen Legendensymbole anzeigen deaktivieren.

Hinweis : In Balkendiagrammen und Diagrammen mit einer Datums-Achse wird die Datentabelle nicht an die horizontale Achse des Diagramms angefügt, sondern unter der Achse am Diagramm ausgerichtet platziert.

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×