Eigenschaften für UML-Teilsystem (Dialogfeld), Teilsystem (Kategorie)

Name

Geben Sie einen Namen für das Teilsystem ein.

Vollständiger Pfad

Die Vorlage für das UML-Modelldiagramm liefert automatisch vollständige Informationen über den Pfad des Elements in der Systemmodellhierarchie. Diese Informationen können Sie nicht bearbeiten. Wenn Sie aber Elemente verschieben, wird der Pfad automatisch aktualisiert.

Stereotyp

Wählen Sie das gewünschte Stereotypen aus der Dropdownliste aus. Wenn das gewünschte Stereotyp nicht aufgelistet ist, können Sie ein neues Stereotyp hinzufügen oder ein vorhandenes durch Klicken auf Stereotypen im Menü UML bearbeiten.

Sichtbarkeit

Wählen Sie den StereotypenSichtbarkeittyp aus (öffentlich, privat oder geschützt), der für das Teilsystem gilt.

IsRoot

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass das Teilsystem keine übergeordneten Objekte haben kann.

IsLeaf

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass das Teilsystem keine untergeordneten Objekte haben kann.

IsAbstract

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass das Teilsystem abstrakt ist und keine Instanzen dafür erstellt werden können.

IsInstantiable

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn die Instanzen der Modellelemente innerhalb eines Teilsystems eine implizite Komposition bilden, die als Teilsysteminstanz behandelt werden kann.

Dokumentation

Geben Sie eine beliebige Dokumentation ein, die Sie zu dem Element als StereotypenSichtbarkeitEigenschaftswert hinzufügen möchten. Wenn Sie das Shape oder Symbol auswählen, das das Element darstellt, wird die hier von Ihnen eingegebene Dokumentation auch im Fenster Dokumentation angezeigt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×