Eigenschaften für UML-Assoziationsklasse (Dialogfeld), Detail (Kategorie)

Sichtbarkeit

Wählen Sie den Sichtbarkeittyp aus (öffentlich, privat oder geschützt), der für die Assoziationsklasse gilt.

IsRoot

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass die Assoziationsklasse keine übergeordneten Objekte haben kann.

IsLeaf

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass die Assoziationsklasse keine untergeordneten Objekte haben kann.

IsAbstract

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie anzeigen möchten, dass die Assoziationsklasse abstrakt ist und dafür keine Instanzen erstellt werden können.

IsActive

Wählen Sie diesen Punkt aus, wenn Sie angeben möchten, dass ein Objekt der Assoziationsklasse seinen eigenen Kontrollthread beibehält.

Dokumentation

Geben Sie eine beliebige Dokumentation ein, die Sie zu dem Element als SichtbarkeitEigenschaftswert hinzufügen möchten. Wenn Sie das Shape oder Symbol auswählen, das das Element darstellt, wird die hier von Ihnen eingegebene Dokumentation auch im Fenster Dokumentation angezeigt.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×