Eigenschaften des Archivierungsservers

Auf der Registerkarte Dienst können Sie Archivierungseinstellungen für den Archivierungsserver von Office Communications Server konfigurieren.

Back-End-Archivierungsserver

Gibt den vom Archivierungsserver verwendeten SQL-Server an.

Servername

Der NetBIOS-Name des Computers, auf dem die unter Datenbankname angegebene SQL Server-Datenbank gehostet wird.

Datenbankname

Der Name der SQL Server-Datenbank, in der archivierte Nachrichten gespeichert werden. Der Archivierungsserver schreibt alle Sofortnachrichtendaten in diese Datenbank. Der Standardname der Datenbank lautet LcsLog.

Hinweis : Der Name der Message Queuing-Warteschlange und der SQL Server-Datenbankname sind standardmäßig identisch, die Warteschlange und die Datenbank sind jedoch nicht miteinander verknüpft.

Archivierung der protokollierten Tage

Gibt bei Aktivierung die maximale Anzahl der Tage an, für die Nachrichten protokolliert werden. Gültig sind Zahlen im Bereich von 0 bis 2562. Der Standardwert ist 7. Das Minimum sollte 7 Tage betragen, und die Datensatzlöschung sollte außerhalb der Spitzenzeiten geplant werden.

Hinweis : Die Löschung wird mit der Eigenschaft "PurgeTime" der WMI-Klasse "MSFT_SIPLogServiceSetting" verwaltet.

Weitere Informationen online

Erweitern bzw. reduzieren

Wenn Sie die Archivierung aktivieren, wird der zu archivierende Sofortnachrichteninhalt in Message Queuing in die Zielwarteschlange geschrieben und danach in der SQL Server-Datenbank gespeichert. Der Pfadname der Nachrichtenwarteschlange entspricht der Einstellung, die Sie beim Installieren des Archivierungsservers vorgenommen haben.

Der Archivierungsserver und der SQL-Server für die Inhaltsarchivierung können auf unterschiedlichen Computern installiert werden. Der Archivierungsserver und der Computer, auf dem die Archivierungsdatenbank gehostet wird, müssen über DNS-Einträge (Domain Name System) oder Hostdateien miteinander kommunizieren können.

Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt "Vorgänge" der technischen Bibliothek von Office Communications Server.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×