Drucken von Kontakten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Beim Drucken von Kontakten in Microsoft Outlook 2013  stehen Ihnen viele Optionen zum Auswählen der zu druckenden Informationen und des Layouts der Kontakte zur Verfügung. Nachfolgend werden die Druckoptionen beschrieben:

Druckeinstellungen

Im Dialogfeld Drucken können Sie zudem das Druckformat festlegen oder eigene Formate mit von Ihnen entworfenen Schriftarten und Layouts erstellen.

Was möchten Sie tun?

Drucken eines Kontakts

Drucken mehrerer Kontakte

Drucken aller Kontakte

Drucken eines Kontakts

  1. Klicken Sie auf Personen.

    Personen

  2. Klicken Sie im Ordnerbereich unter Meine Kontakte auf den Kontaktordner, in dem sich der Kontakt befindet, den Sie drucken möchten.

  3. Doppelklicken Sie auf den Kontakt, um ihn zu öffnen.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  5. Klicken Sie auf Drucken.

  6. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Drucken.

    • Wählen Sie die gewünschten Formate und Optionen aus.

      • Klicken Sie unter Einstellungen auf das gewünschte Format. Im Vorschaubereich wird eine Vorschau angezeigt. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Drucken.

      • Zum Ändern von Schriftart, Überschrift oder sonstiger Einstellungen des gewünschten Formats klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckformat auf Formate definieren. Klicken Sie auf Drucken.

      • Wenn Sie einzelne Seiten oder Sätze von Seiten für den Druck angeben möchten, klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckbereich auf die gewünschten Optionen. Klicken Sie auf Drucken.

Seitenanfang

Drucken mehrerer Kontakte

Filtern Sie zunächst Ihre Kontakte, sodass nur die gewünschten Kontakte angezeigt werden. Wenn Sie Ihre Kontakte gefiltert haben, entsprechen die zum Drucken auszuführenden Schritte den Schritten zum Drucken aller Kontakte.

  1. Klicken Sie auf Personen.

    Personen

  2. Klicken Sie im Ordnerbereich unter Meine Kontakte auf den Kontaktordner, in dem sich die Kontakte befinden, die Sie drucken möchten.

  3. Klicken Sie auf Ansicht.

  4. Klicken Sie in der Gruppe Aktuelle Ansicht auf Ansichtseinstellungen.

    Befehl 'Ansichtseinstellungen' im Menüband

  5. Klicken Sie auf Filter, und verwenden Sie dann die Optionen, um nur die Kontakte anzeigen, die Sie drucken möchten.

  6. Klicken Sie in den Dialogfeldern Filtern und Erweiterte Ansichtseinstellungen auf OK.

  7. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  8. Klicken Sie auf Drucken.

  9. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Drucken.

    • Wählen Sie die gewünschten Formate und Optionen aus.

      • Klicken Sie unter Einstellungen auf das gewünschte Format. Im Vorschaubereich wird eine Vorschau angezeigt. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Drucken.

      • Zum Ändern von Schriftart, Überschrift oder sonstiger Einstellungen des gewünschten Formats klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckformat auf Formate definieren. Klicken Sie auf Drucken.

      • Wenn Sie einzelne Seiten oder Sätze von Seiten für den Druck angeben möchten, klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckbereich auf die gewünschten Optionen. Klicken Sie auf Drucken.

Damit die Kontakte wieder in der Standardansicht angezeigt werden, klicken Sie auf Ansicht, und klicken Sie dann in der Gruppe Aktuelle Ansicht auf Ansicht zurücksetzen.

Seitenanfang

Drucken aller Kontakte

  1. Klicken Sie auf Personen.

    Personen

  2. Klicken Sie im Ordnerbereich unter Meine Kontakte auf den Kontaktordner, in dem sich der Kontakt befindet, den Sie drucken möchten.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  4. Klicken Sie auf Drucken.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Drucken.

    • Wählen Sie die gewünschten Formate und Optionen aus.

      • Klicken Sie unter Einstellungen auf das gewünschte Format. Im Vorschaubereich wird eine Vorschau angezeigt. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Drucken.

      • Zum Ändern von Schriftart, Überschrift oder sonstiger Einstellungen des gewünschten Formats klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckformat auf Formate definieren. Klicken Sie auf Drucken.

      • Wenn Sie einzelne Seiten oder Sätze von Seiten für den Druck angeben möchten, klicken Sie unter Drucker auf Druckoptionen, und klicken Sie dann im Dialogfeld Drucken unter Druckbereich auf die gewünschten Optionen. Klicken Sie auf Drucken.

Hinweis : Informationen zur Behandlung von speziellen Druckproblemen finden Sie im Druckerhandbuch oder auf der Website des Herstellers.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×