Drucken und Seitenansicht in Word 2010

In Microsoft Office 2010-Programmen können Sie Ihre Office-Dateien jetzt an einem zentralen Ort in der Vorschau anzeigen und von dort aus drucken – in der Microsoft Office Backstage-Ansicht auf der Registerkarte Drucken.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Weitere Informationen zur Backstage-Ansicht finden Sie unter Was ist die Backstage-Ansicht, und wo befindet sie sich?.

Wichtig : Informationen zur Problembehandlung für Drucker oder zu Druckertreibern bieten folgende Quellen:

Was möchten Sie tun?

Anzeigen jeder Seite, wie sie gedruckt aussehen wird

Drucken eines Dokuments

Drucken eines Teils eines Dokuments

Drucken im Querformat

Drucken mehrerer Exemplare eines Dokuments

Anzeigen jeder Seite, wie sie gedruckt aussehen wird

Die Seitenansicht wird automatisch angezeigt, wenn Sie in der Backstage-Ansicht auf die Registerkarte Drucken klicken. Immer wenn Sie eine Änderung an einer Einstellung im Zusammenhang mit dem Drucken vornehmen, wird die Seitenansicht automatisch aktualisiert.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Drucken.

    Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Daraufhin wird eine Vorschau des Dokuments automatisch eingeblendet. Um jede Seite anzuzeigen, klicken Sie auf die Pfeile unter der Vorschau.

    Mithilfe des Zoom-Schiebereglers unter der Vorschau können Sie das Bild des Dokuments vergrößern.

Drucken eines Dokuments

Die Registerkarte Drucken in der Backstage-Ansicht ist der Ort, an dem Sie sich vergewissern können, dass das Gewünschte gedruckt wird.

Druckeinstellungen in der Backstage-Ansicht

Wenn Sie auf die Registerkarte Datei klicken, wird die Backstage-Ansicht angezeigt.

Klicken Sie auf die Registerkarte Drucken, wenn Sie ein Dokument drucken, Einstellungen im Zusammenhang mit dem Drucken ändern und eine Vorschau Ihres Dokuments automatisch anzeigen lassen möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken, um Ihr Dokument zu drucken.

Diese Dropdownliste zeigt den derzeit ausgewählten Drucker an. Wenn Sie auf den Dropdownpfeil klicken, werden weitere verfügbare Drucker angezeigt.

Diese Dropdownmenüs zeigen die derzeit ausgewählten Einstellungen an. Statt Ihnen nur den Namen eines Features anzuzeigen, zeigen Ihnen diese Dropdownmenüs den aktuellen Status eines Features und eine Featurebeschreibung an. Anhand dieser Informationen können Sie ermitteln, ob Sie die derzeitige Einstellung ändern möchten.

Führen Sie die nachstehenden Schritte zum Drucken eines Dokuments aus.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Drucken.

    Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren und Änderungen vornehmen möchten, bevor Sie es drucken, klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Die Eigenschaften für Ihren Standarddrucker werden im ersten Abschnitt automatisch angezeigt. Wenn die Druckereigenschaften und das Dokument in der gewünschten Form angezeigt werden, klicken Sie auf Drucken, um das Dokument zu drucken.

    Zum Ändern der Eigenschaften für Ihren Drucker klicken Sie unter dem Druckernamen auf "Druckereigenschaften".

Drucken eines Teils eines Dokuments

Sie können Ihr gesamtes Dokument oder nur einen Teil davon drucken. Die Optionen, mit denen Sie auswählen, welcher Teil eines Dokuments gedruckt werden soll, sind in der Microsoft Office Backstage-Ansicht auf der Registerkarte Drucken zu finden. Klicken Sie unter Einstellungen auf Alle Seiten drucken, um diese Optionen anzuzeigen.

Optionen unter der Schaltfläche 'Alle Seiten drucken'

Wenn Sie Alle Seiten drucken wählen, wird das gesamte Dokument gedruckt.

Wenn Sie Auswahl drucken wählen, wird nur der ausgewählte Inhalt gedruckt.

Wenn Sie Aktuelle Seite drucken wählen, wird nur die aktuelle Seite gedruckt.

Wählen Sie Benutzerdefinierten Bereich drucken, um einen Bereich von Seiten zu drucken. Der Cursor wird automatisch in das Feld Seiten verschoben. Geben Sie die Seitenzahlen und/oder die Seitenbereiche, durch Kommas getrennt, ein. Gezählt wird ab dem Anfang des Dokuments oder des Abschnitts. Geben Sie z. B. "1, 3, 5-12" ein. Wenn Sie einen Bereich von Seiten innerhalb eines Abschnitts angeben möchten, geben Sie pSeitenzahlsAbschnittsnummer ein. Beispiel: "p1s2", "p1s3-p8s3". Wenn Sie einen ganzen Abschnitt drucken möchten, geben Sie ein: sAbschnittsnummer. Geben Sie z. B. s3 ein.

Wählen Sie Nur ungerade Seiten drucken, um ungerade Seiten im Dokument zu drucken.

6. Wählen Sie Nur gerade Seiten drucken, um alle geraden Seiten im Dokument zu drucken.

Wenn Sie einen Teil eines Dokuments drucken möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Drucken.

    Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren und Änderungen vornehmen möchten, bevor Sie es drucken, klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie unter Einstellungen auf die Schaltfläche Alle Seiten drucken, und wählen Sie den Teil des Dokuments aus, der gedruckt werden soll.

  3. Die Eigenschaften für Ihren Standarddrucker werden im ersten Abschnitt automatisch angezeigt. Wenn die Druckereigenschaften und das Dokument in der gewünschten Form angezeigt werden, klicken Sie auf die große Schaltfläche Drucken, um das Dokument zu drucken.

    Zum Ändern der Eigenschaften für Ihren Drucker klicken Sie unter dem Druckernamen auf "Druckereigenschaften".

Drucken im Querformat

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Drucken.

    Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie unter Einstellungen auf die Schaltfläche Hochformat, und wählen Sie Querformat.

    Diese Einstellung kann auch auf der Registerkarte Seitenlayout geändert werden. Klicken Sie auf Ausrichtung und dann auf Querformat.

  3. Klicken Sie auf die große Schaltfläche Drucken.

Drucken mehrerer Exemplare eines Dokuments

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Drucken.

    Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Wählen Sie neben der großen Schaltfläche Drucken im Feld Exemplare die Anzahl der Exemplare aus.

  3. Klicken Sie auf die große Schaltfläche Drucken.

Wenn Sie ein vollständiges Exemplar des Dokuments drucken möchten, bevor die erste Seite des nächsten Exemplars gedruckt wird, wählen Sie unter Einstellungen die Option Sortiert aus. Wenn Sie lieber alle Exemplare der ersten Seite und anschließend alle Exemplare der nachfolgenden Seiten drucken möchten, wählen Sie Getrennt aus.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×