Drucken eines Formulars

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft Office InfoPath-Formulare sind zum Anzeigen und Ausfüllen auf einem Computer entworfen. Sie können jedoch eine Kopie eines ausgefüllten Formulars zum Ablegen in Ihren persönlichen Akten oder aus anderen Gründen drucken.

Was möchten Sie tun?

Anzeigen einer Vorschau eines Formulars vor dem Drucken

Drucken eines Formulars

Drucken Sie mehrerer Ansichten eines Formulars

Anzeigen der Vorschau für ein Formular vor dem Drucken

  1. Klicken Sie auf der Standardsymbolleiste auf Seitenansicht Button image .

  2. Um die Druckeinstellungen anzupassen, klicken Sie im Vorschaufenster auf Schließen. Klicken Sie anschließend im Menü Datei auf Seite einrichten.

Seitenanfang

Drucken eines Formulars

  • Klicken Sie auf der Standardsymbolleiste auf Drucken Button image .

Seitenanfang

Drucken mehrerer Ansichten eines Formulars

Wenn das Formular mehrere Ansichten enthält, können Sie möglicherweise festlegen, welche Ansichten beim Drucken des Formulars in welcher Reihenfolge gedruckt werden. Ob dies möglich ist, hängt vom Entwurf des Formulars ab.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Drucken.

  2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Drucken das Kontrollkästchen Mehrere Ansichten.

  3. Klicken Sie ggf. auf Einstellungen, um das Dialogfeld Mehrere Ansichten drucken zu öffnen.

    Hinweis : Wenn das Kontrollkästchen Mehrere Ansichten oder die Schaltfläche Einstellungen abgeblendet angezeigt wird, hat der Formulardesigner die Anpassung deaktiviert.

  4. Aktivieren Sie im Dialogfeld Mehrere Ansichten drucken die Kontrollkästchen neben den Ansichten, die Sie drucken möchten.

  5. Um die Reihenfolge zu ändern, in der Ansichten gedruckt werden, ordnen Sie die Liste mithilfe der Schaltflächen Nach oben und Nach unten neu an.

  6. Wählen Sie in der Liste Ansichten trennen mit die entsprechende Option aus, um zwischen jeder Ansicht eine horizontale Linie oder einen Seitenumbruch einzufügen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×