Drucken eines Dokuments in Word 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Vor dem Drucken können Sie eine Vorschau des Dokuments anzeigen sowie die zu druckenden Seiten und weitere Optionen angeben.

Dieses Thema enthält die folgenden Verfahren:

Anzeigen einer Vorschau und Drucken eines ganzen Dokuments

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Drucken.

  2. Wenn Sie eine Vorschau von Seiten anzeigen möchten, klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf die Vorwärts- und Rückwärtspfeile.

    Wählen Sie "Schnellvorschau anzeigen" aus, und klicken Sie auf die Pfeilschaltflächen, um Seiten Ihres Dokuments in der Vorschau anzuzeigen.
  3. Legen Sie die Anzahl der zu druckenden Exemplare fest, indem Sie eine Zahl eingeben oder mithilfe des Pfeil-Steuerelements die Anzahl in Exemplare ändern. Klicken Sie dann auf Drucken.

    Geben Sie die Anzahl der zu druckenden Kopien ein, oder verwenden Sie das Pfeilsteuerelement.

    Wenn unter Seiten die Option Alle ausgewählt wird, sendet Word alle Seiten an den ausgewählten Drucker.

  4. Klicken Sie auf Drucken.

Drucken bestimmter Seiten nach Seitenzahl

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Drucken.

  2. Geben Sie unter Seiten die momentan angezeigte Seite, bestimmte Seiten oder Seitenbereiche an:

    • Wenn Sie die in der Vorschau angezeigte Seite drucken möchten, wählen Sie Aktuelle Seite aus.

    • Wenn Sie aufeinander folgende Seiten, beispielsweise Seite 1 bis 3, drucken möchten, wählen Sie Von aus, geben Sie die erste Seitenzahl in Von und die letzte Seitenzahl in bis ein.

      Sie drucken einen Seitenbereich, indem Sie eine Startseite in "Von" und eine Endseite in "Bis" eingeben.
    • Wenn Sie einzelne Seiten und Seitenbereiche, beispielsweise Seite 3 und die Seiten 4 bis 6, drucken möchten, wählen Sie Seitenbereich aus. Geben Sie dann die Seitenzahlen und -bereiche, durch Kommas getrennt (z. B. 3, 4-6), ein.

      Drucken Sie bestimmte Seiten und Seitenbereiche, indem Sie diese in "Seitenbereich" angeben.
  3. Klicken Sie auf Drucken.

Auswählen weiterer Druckoptionen und Drucken eines Dokuments

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Drucken.

  2. Wählen Sie in Drucken die Option Microsoft Word aus.

    Wählen Sie im Dialogfeld "Drucken" den Eintrag "Microsoft Word" aus, um weitere Druckeinstellungen zu konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf Word-Optionen, um zusätzliche Druckoptionen anzuzeigen.

    Klicken Sie auf "Word-Optionen", um zusätzliche Druckoptionen auszuwählen.

    Word zeigt zusätzliche Druckoptionen an.

    Klicken Sie auf "Word-Optionen", um zusätzliche Druckoptionen anzuzeigen.

    Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, schließen Sie dieses Fenster, um zum vorherigen Fenster zurückzukehren.

  4. Wenn Sie andere Inhalte als das endgültige Dokument drucken möchten, wählen Sie ein Element aus der Liste Drucken aus.

    Wählen Sie die Dokumentelemente zum Drucken in der Liste "Druckbereich" aus.

    Die Optionen umfassen Dokumenteigenschaften, Dokument mit Markups, Markupliste, Formatvorlagen, AutoText-Einträge und Tastenkombinationen.

  5. Klicken Sie auf Drucken.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×