Drucken einer Liste der Personen, die eine Besprechungseinladung angenommen bzw. abgelehnt haben

Eine Liste mit den Antworten auf eine Besprechungseinladung kann bei der Vorbereitung des Besprechungsprotokolls hilfreich sein und Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, wer für welches Projekt zuständig ist. Hier erfahren Sie, wie Sie eine solche Liste von Outlook, Word oder Excel aus drucken können.

Wichtig :  Diese Aufgabe kann nur als Besprechungsorganisator ausgeführt werden.

So öffnen und drucken Sie eine Liste der eingeladenen Teilnehmer in Outlook oder Word

  1. Wählen Sie in der unteren linken Ecke des Outlook-Fensters die Option Kalender aus.

    Auf "Kalender" klicken

  2. Doppelklicken Sie im Kalender auf die gewünschte Besprechung.

    Auf die Besprechung doppelklicken

  3. Wählen Sie (abhängig vom geöffneten Besprechungstyp) auf der Registerkarte Besprechung, Besprechungsserie oder Besprechungsserienelement die Option Verlauf aus, um eine Liste der Antworten der eingeladenen Teilnehmer zu drucken.

  4. Drücken Sie auf der Tastatur ALT+DRUCK, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie in Outlook die Optionen Start > Neue E-Mail > Einfügen aus.

    • Öffnen Sie in Word ein neues Dokument, und wählen Sie dann Einfügen aus.

  5. Wählen Sie Datei > Drucken aus, geben Sie einen Drucker an, und wählen Sie dann Drucken aus.

So sortieren und bearbeiten Sie eine Liste der eingeladenen Teilnehmer in Excel

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Besprechung die Optionen Verlauf > Status in Zwischenablage kopieren aus.

  2. Öffnen Sie Excel, und wählen Sie dann Leere Arbeitsmappe aus.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle in der oberen linken Ecke, und wählen Sie dann Einfügen aus.

    Mit der rechten Maustaste klicken und 'Einfügen' auswählen

    Tipps : 

    • Um die Spaltenbreite an den Text anzupassen, platzieren Sie den Cursor zwischen den Spaltenüberschriften, und doppelklicken Sie.

    • Informationen zum Hinzufügen von Spaltenüberschriften oder zum weiteren Anpassen des Formats finden Sie in der Hilfe. Wenn Sie mit Excel noch nicht vertraut sind, können Sie auch Grundlegende Aufgaben in Excel 2013 lesen.

    • Informationen zum Sortieren von Abstimmungsresultaten in kollektiven Gruppen finden Sie unter Schnellstart: Sortieren von Daten in einem Excel-Arbeitsblatt.

  4. Wählen Sie Datei > Drucken aus, geben Sie einen Drucker an, und wählen Sie dann Drucken aus.

Weitere Informationen zu Besprechungen

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×