Drucken einer Formularvorlage

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Microsoft Office InfoPath 2007 Formularvorlagen dienen zum Anzeigen und ausfüllen auf einem Computer. Die Benutzer können jedoch entscheiden, um eine Kopie der ein ausgefülltes Formular für ihre persönlichen Unterlagen oder aus anderen Gründen zu drucken, sollten Sie überprüfen, dass das Formular zulässigen aussieht, wenn es gedruckt wird. Sie möchten beispielsweise werden sicherzustellen, dass Steuerelemente innerhalb der Ränder der Druckseite passt und Text in der Formularvorlage beim Drucken lesbar ist.

Inhalt dieses Artikels

Drucken einer Formularvorlage

Drucken Sie das Formular aus, wie es der Benutzer angezeigt wird

Drucken einer Formularvorlage

Sie können Ihre Formularvorlage erhalten einen allgemeinen Eindruck davon, wie Steuerelemente und anderen Objekten auf der gedruckten Seite angezeigt werden, oder zum Überprüfen der Einstellungen für Kopf- und Fußzeilen drucken.

Hinweis: Wenn Sie die folgenden Schritte, wird möglicherweise bestimmte Elemente auf der Formularvorlage, wie Schaltflächen angezeigt, die nicht angezeigt werden, wenn der Benutzer das Formular druckt.

  1. Klicken Sie auf der Standardsymbolleiste auf Drucken Schaltflächensymbol .

  2. Wenn Sie die druckeinstellungen anpassen möchten, klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten, und wählen Sie dann die Optionen, die Sie auf den Registerkarten Seite einrichten und Drucken Einstellungen aus.

Seitenanfang

Drucken Sie das Formular aus, wie es der Benutzer angezeigt wird

Wenn Benutzer ein Formular drucken, wird von InfoPath macht Anpassungen an das Formular oder bestimmte Elemente, die in einem gedruckten Kontext sinnvoll nicht entfernt. Beispielsweise nicht der Hinweistext Element einfügen, der standardmäßig in wiederholten Tabellen angezeigt wird im gedruckten Formular angezeigt. Weder werden Steuerelemente, im Feld Listeneinträge oder Bildlaufpfeile, Schaltfläche, wie diese Elemente auf dem gedruckten Blatt, wofür gehen verloren.

  1. Klicken Sie auf der Standardsymbolleiste auf Vorschau.

  2. Klicken Sie im Vorschaufenster, klicken Sie auf der Standardsymbolleiste auf Drucken Schaltflächensymbol .

  3. Um die druckeinstellungen anzupassen, schließen Sie das Vorschaufenster aus. Klicken Sie im Menü Datei klicken Sie auf Seite einrichten, und wählen Sie dann die Optionen, die Sie auf den Registerkarten Seite einrichten und Druckeinstellungen aus.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×