Drucken einer Ansicht

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Zum effektiven Verwalten eines Projekts, müssen Sie möglicherweise Projektinformationen auf einer Vielzahl von Personen zu kommunizieren. Mit Microsoft Office Project können Sie Ansichten drucken, die die genaue Informationen zu präsentieren, die Sie freigeben möchten.

Hinweis: Wenn eine vordefinierte Ansicht nicht Ihrer genauen erfüllt werden muss, können verschiedenen Tabellen oder Filter anwenden oder Ändern von Aufgaben die Möglichkeit, Ressourcen, oder Zuordnungen gruppiert oder sortiert werden. Suchen nach Links zu weiteren Informationen zum Ändern der Ansicht im Abschnitt Siehe auch.

Optimieren der Ansicht zum Drucken

Damit das Drucken möglichst effizient erfolgt, können Sie die gewünschten Optionen angeben. Sie können z. B. einen Bereich von Seiten drucken (definiert durch Seitenzahlen oder Datumsangaben), das Drucken leerer Seiten unterdrücken oder mehrere Kopien drucken.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf die Ansicht, die Sie drucken möchten.

    Wenn Sie eine Ansicht verwenden möchten, die nicht im Menü Ansicht aufgeführt ist, klicken Sie auf Weitere Ansichten und dann in der Liste Ansichten auf die gewünschte Ansicht. Anschließend klicken Sie auf Auswahl.

  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Ansicht.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Tabellenspalten drucken, um alle Spalten zu drucken.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Erste Spalten auf allen Seiten drucken, und geben Sie dann die Anzahl der zu druckenden Spalten an, um weniger Spalten zu drucken.

    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Notizen drucken, um Notizen auszuschließen.

    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Leere Seiten drucken, um leere Seiten zu unterdrücken.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeitskala in Seite einpassen, um die Zeitskala an die Seite anzupassen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Seite.

    • Klicken Sie im Abschnitt Ausrichtung auf Querformat, um mehr Spalten auf der Seite unterzubringen.

    • Zum Verkleinern oder Vergrößern der gedruckten Ansicht klicken Sie auf die Option Verkleinern/Vergrößern, und geben Sie dann in das Feld % eine Zahl ein, um anzugeben, dass Sie die Größe des gedruckten Bilds der Ansicht um den angegebenen Prozentsatz vergrößern oder verkleinern möchten.

    • Zum Drucken einer Ansicht, die auf eine Papierbreite oder eine Anzahl Seiten passen soll, wählen Sie die Option Anpassen aus, und geben Sie dann in die Felder neben Anpassen die Anzahl der Seiten ein, auf denen die Ansicht gedruckt werden soll.

      Hinweise: 

      • Sie können auch mithilfe des Projektberaters eine Ansicht als Bericht drucken. Klicken Sie im Projektberater auf Bericht. Klicken Sie im Seitenbereich auf Drucken einer aktuellen Ansicht als Bericht, und folgen Sie dann den Anweisungen.

      • Wenn die Informationen auf der letzten Seite (oder die Spalte von Seiten) 3 Zoll endet oder kleiner aus dem linken Rand der Seite, und klicken Sie dann auf die Ansicht der Zeitskala skaliert nach unten auf der vorherigen Seite (oder Spalte einer Seite) passen. Wenn die Informationen mehr als 3 Zoll vom linken Rand der Seite ist, wird die Ansicht skaliert nach oben zum Ausfüllen der aktuellen Seite (oder Spalte einer Seite). Beispielsweise, wenn Sie eine Ansicht auf eine vierte Seite (oder Spalte einer Seite) durch 2 Zoll, Festlegen der Zeitskala auf Anpassen an das Ende der Seite fortgesetzt skaliert die Ansicht aus, die auf der dritten Seite (oder die dritte Spalte einer Seite) passt. Wenn die Ansicht durch 3,5 Zoll auf eine vierte Seite Überlaufbereich verschoben, wird jedoch die Ansicht skaliert, um das vierte Seite (oder die vierte Spalte einer Seite) zu füllen. Diese Maße basieren auf 8.5 x 11 cm mit Querformat. Ändern die Papiergröße und-Ausrichtung wirkt sich auf die Maße aus.

Drucken einer Ansicht

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf die Ansicht, die Sie drucken möchten.

    Wenn Sie eine Ansicht verwenden möchten, die nicht im Menü Ansicht aufgeführt ist, klicken Sie auf Weitere Ansichten und dann in der Liste Ansichten auf die gewünschte Ansicht. Anschließend klicken Sie auf Auswahl.

  2. Suchen Sie über die Ansicht oder So ändern Sie vor dem drucken möchten, klicken Sie auf Seitenansicht Schaltflächensymbol .

  3. Klicken Sie auf Drucken Schaltflächensymbol .

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×