Drucken Ihrer Folien unter Verwendung einer Bildschirmsprachausgabe in PowerPoint Online

Sie können in Power Point Online nur mithilfe der Tastatur und einer Bildschirmsprachausgabe aus der Lese- oder Bearbeitungsansicht Folien drucken.

Hinweise : 

  • Bei diesem Thema wird davon ausgegangen, dass JAWS-Benutzer die Funktion für das virtuelle Menübandmenü deaktiviert haben. Wenn Sie PowerPoint Online verwenden, empfiehlt es sich, Internet Explorer als Browser einzusetzen.

  • PowerPoint Online ist eine webbasierte Anwendung, daher unterscheiden sich die Tastenkombinationen und die Navigation von PowerPoint 2016. Weitere Informationen finden Sie unter Barrierefreiheitsfeatures in PowerPoint Online.

Drucken von Folien aus der Leseansicht

  1. Öffnen Sie Ihre Präsentation, und drücken Sie STRG+F6, bis Sie hören "Schaltflächenmenü 'Präsentation bearbeiten'". (In der Sprachausgabe hören Sie "Schaltfläche 'Präsentation bearbeiten'".) Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie hören "Schaltfläche 'Als PDF drucken'", und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. PowerPoint setzt den Fokus in das Dialogfeld Microsoft PowerPoint Online, und Sie hören "Klicken Sie hier, um das PDF Ihres Dokuments anzuzeigen". Drücken Sie die EINGABETASTE.

  3. PowerPoint öffnet das Dialogfeld Drucken und setzt den Fokus in die Liste Drucker. Sie hören "Seite 'Neue Registerkarte', Dialogfeld 'Drucken' besucht", was anzeigt, dass eine neue Registerkarte im Browser geöffnet wurde, in der das Dialogfeld Drucken angezeigt wird. (In der Sprachausgabe hören Sie "Dialogfeld 'Drucken'" und den Namen des ausgewählten Druckers.) Um einen Drucker auszuwählen, verwenden Sie in der Liste Drucker die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, um einen Drucker auszuwählen. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie hören "Schaltfläche 'Drucken'", und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Drucken von Folien aus der Bearbeitungsansicht

  1. Öffnen Sie Ihre Präsentation. Um zu den Registerkarten des Menübands zu gelangen, drücken Sie STRG+F6. Sie hören "Registerkarte 'Start'".

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "Schaltfläche 'Datei'" hören, und drücken Sie dann die NACH-UNTEN-TASTE.

  3. Drücken Sie im Menü Datei die EINGABETASTE, um Drucken auszuwählen. Sie hören "Untermenü 'Drucken', Drucken". (In der Sprachausgabe hören Sie "Menüelement 'Drucken'".) PowerPoint setzt den Fokus auf die Schaltfläche Als PDF drucken, und Sie hören "Als PDF drucken". Drücken Sie die EINGABETASTE.

  4. PowerPoint setzt den Fokus in das Dialogfeld Microsoft PowerPoint Online, und Sie hören "Microsoft PowerPoint Online. Klicken Sie hier, um das PDF Ihres Dokuments anzuzeigen.". Drücken Sie die EINGABETASTE.

  5. PowerPoint öffnet das Dialogfeld Drucken und setzt den Fokus in die Liste Drucker. Sie hören "Seite 'Neue Registerkarte', Dialogfeld 'Drucken' besucht", was anzeigt, dass eine neue Registerkarte im Browser geöffnet wurde, in der das Dialogfeld Drucken angezeigt wird. (In der Sprachausgabe hören Sie "Dialogfeld 'Drucken'" und den Namen des ausgewählten Druckers.) Um einen Drucker auszuwählen, verwenden Sie in der Liste Drucker die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, um einen Drucker auszuwählen. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie hören "Schaltfläche 'Drucken'", und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Hinweis : Die Sprachausgabe verkündet weder den Namen der Liste der Drucker noch die Namen der Drucker in der Liste.

Weitere Informationen

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×