Drucken

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wichtig : Informationen zur Behandlung von Druckerproblemen oder Informationen zu Treibern finden Sie hier:

  • In Ihrem Druckerhandbuch

  • Auf der Website des Herstellers Ihres Druckers

  • Auf der Website des Microsoft Answer Desk

Welches 2007 Microsoft® Office System-Programm verwenden Sie?

Excel

InfoPath

Outlook

PowerPoint

Publisher

Visio

Word

Excel

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers an oder benennt den Port, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Drucker suchen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um nach einem Drucker zu suchen, auf den Sie Zugriff haben.

  • Ausgabe in Datei      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um aus dem Dokument eine Datei zu erstellen, anstatt das Dokument direkt an einen Drucker weiterzuleiten. Die Datei wird mit Druckformatierung, z. B. Schriftartauswahl und Farbangabe, in einer Datei gespeichert, die auf einem anderen Drucker ausgegeben werden kann.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Markierung      Wählen Sie diese Option aus, wenn nur der markierte Bereich gedruckt werden soll.

  • Ausgewählte Blätter      Wählen Sie diese Option aus, um nur die ausgewählten Arbeitsblätter zu drucken.

  • Gesamte Arbeitsmappe      Wählen Sie diese Option aus, um die gesamte Arbeitsmappe mit allen Arbeitsblättern in der Arbeitsmappe zu drucken.

  • Tabelle      Wählen Sie diese Option aus, wenn nur die Tabelle im Arbeitsblatt gedruckt werden soll.

  • Druckbereiche ignorieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, damit ggf. angegebene Druckbereiche ignoriert werden.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Seiten      Wählen Sie diese Option aus, und fügen Sie in das Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche ein.

  • Vorschau      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Arbeitsblatt vor dem Drucken in der Vorschau anzuzeigen und andere Druckoptionen auszuwählen, z. B. "Seite einrichten".

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

InfoPath

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers an oder bezeichnet den Port, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Drucker suchen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um nach einem Drucker zu suchen, auf den Sie Zugriff haben.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Seite(n)      Wählen Sie diese Option aus, und fügen Sie in das Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche ein.

  • Vorschau      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Arbeitsblatt vor dem Drucken in der Vorschau anzuzeigen und andere Druckoptionen auszuwählen, z. B. "Seite einrichten".

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

Outlook

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers an oder bezeichnet den Port, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Ausgabe in Datei      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um aus dem Dokument eine Datei zu erstellen, anstatt das Dokument direkt an einen Drucker weiterzuleiten. Die Datei wird mit Druckformatierung, z. B. Schriftartauswahl und Farbangabe, in einer Datei gespeichert, die auf einem anderen Drucker ausgegeben werden kann.

  • Seitenzahlen      Wählen Sie in dieser Liste die Seiten aus, die gedruckt werden sollen.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Anlagen drucken. Anlagen werden nur mit dem Standarddrucker gedruckt.      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Dateien zu drucken, die Outlook-Elementen angefügt sind.

  • Tabellenformat      Wählen Sie in der Liste Druckformat das Format aus, in dem das Outlook-Element gedruckt werden soll.

  • Memoformat      Wählen Sie in der Liste Druckformat das Format aus, in dem das Outlook-Element gedruckt werden soll.

  • Seite einrichten      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um weitere Drucker- und Papieroptionen festzulegen.

  • Formate definieren      Wählen Sie diese Option aus, um die zum Drucken von Outlook-Elementen zu verwendenden Formate zu definieren.

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

PowerPoint

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers oder den Port an, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Drucker suchen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um nach einem Drucker zu suchen, auf den Sie Zugriff haben.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Folien      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Folien aus, die auf einer gedruckten Seite angezeigt werden sollen.

  • Reihenfolge      Wählen Sie Horizontal oder Vertikal aus, um die Reihenfolge der Folien auf der Druckseite festzulegen.

  • An Papiergröße anpassen      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Folien auf dem für den Drucker ausgewählten Papier zu drucken.

  • Folienrahmen      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um um die Folien herum einen dünnen Rahmen zu drucken.

  • Kommentare und Freihandmarkierungen drucken      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Kommentare und Freihandmarkierungen zu drucken.

  • Ausgeblendete Folien drucken      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um in den Druckauftrag alle Folien einzubeziehen, die ausgeblendet wurden.

  • Hohe Qualität      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Text und Bilder mit Schatten zu drucken.

  • Farbe und Graustufe      Wählen Sie in dieser Liste aus, ob in Graustufen, Farbe oder reinem Schwarzweiß gedruckt werden soll.

  • Drucken      Wählen Sie in dieser Liste die zu druckenden Elemente aus.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Zielgruppenorientierte Präsentation      Wählen Sie diese Option aus, um nur eine zielgruppenorientierte Präsentation zu drucken, z. B. eine Gruppe von Folien aus der Hauptpräsentation.

  • Folien      Wählen Sie diese Option aus, und fügen Sie in das Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche ein.

  • Aktuelle Folie      Wählen Sie diese Option aus, um nur die gerade ausgewählte Folie zu drucken.

  • Markierung      Wählen Sie diese Option aus, wenn nur die ausgewählten Folien gedruckt werden sollen.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Vorschau      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Folien vor dem Drucken in der Vorschau anzuzeigen und andere Druckoptionen auszuwählen, z. B. "Seite einrichten".

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

Publisher

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

Registerkarte "Publikations- und Papiereinstellungen"

  • Druckername      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Ausgabe in Datei      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um aus dem Dokument eine Datei zu erstellen, anstatt das Dokument direkt an einen Drucker weiterzuleiten. Die Datei wird mit Druckformatierung, z. B. Schriftartauswahl und Farbangabe, in einer Datei gespeichert, die auf einem anderen Drucker ausgegeben werden kann.

  • Druckoptionen      Wählen Sie die Option zum Drucken der Datei aus.

  • Papier nach dem Druck zeigen      Wählen Sie unter Vorschau diese Option aus, um eine Miniaturansicht der Datei anzuzeigen.

  • Einfügen von Papier zeigen      Wählen Sie unter Vorschau diese Option aus, damit gezeigt wird, wie für den beidseitigen Druck Papier eingelegt wird.

  • Anzahl Kopien      Wählen Sie unter Kopien die Anzahl der Kopien aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie unter Kopien dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Optionen für beidseitigen Druck      Wählen Sie diese Option aus, um festzulegen, wie der beidseitige Ausdruck gedruckt werden soll.

  • Alle Seiten      Wählen Sie unter Seitenbereich diese Option aus, wenn Sie alle Seiten der Datei drucken möchten.

  • Aktuelle Seite      Wählen Sie unter Seitenbereich diese Option aus, um nur die zurzeit ausgewählten Seiten zu drucken.

  • Seiten      Wählen Sie unter Seitenbereich diese Option aus, und fügen Sie in dem Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche hinzu.

  • Größe      Wählen Sie unter Papier die gewünschte Papiergröße aus.

  • Quelle      Wählen Sie unter Papier die gewünschte Papierquelle aus.

  • Orientierung      Wählen Sie die entsprechende Option aus, um festzulegen, wie die Datei gedruckt werden soll.

  • Druckvorschau      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um eine Vorschau der Datei anzuzeigen.

  • Drucken      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Druckerdetails

  • Druckername      Wählen Sie in der Liste einen der installierten Drucker aus, dessen Details Sie anzeigen möchten. Die Details werden unter Status, Typ, Ort, Kommentar, Features und Bedruckbarer Bereich angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Drucker suchen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um nach einem Drucker zu suchen, auf den Sie Zugriff haben.

  • Erweiterte Druckereinrichtung      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, wenn Sie die Einstellungen für Farbauszüge, Seiteneinstellungen, Grafiken und Schriftarten ändern und beidseitige Ausdrucke einrichten möchten.

  • Druckvorschau      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um eine Vorschau der Datei anzuzeigen.

  • Drucken      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

Visio

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers an oder bezeichnet den Port, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Kein Hintergrund     Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um keinen Hintergrund zu drucken, der ggf. auf den Visio-Seiten vorhanden ist.

  • Farben schwarz drucken      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Farben schwarzweiß zu drucken.

  • Ausgabe in Datei      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um aus dem Dokument eine Datei zu erstellen, anstatt das Dokument direkt an einen Drucker weiterzuleiten. Die Datei wird mit Druckformatierung, z. B. Schriftartauswahl und Farbangabe, in einer Datei gespeichert, die auf einem anderen Drucker ausgegeben werden kann.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Aktuelle Seite      Wählen Sie diese Option aus, um nur die aktuelle Seite zu drucken.

  • Seiten      Wählen Sie diese Option aus, und fügen Sie in das Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche ein.

  • Auswahl      Wählen Sie diese Option aus, wenn nur die aktuell ausgewählten Shapes gedruckt werden sollen.

  • Aktuelle Ansicht      Wählen Sie diese Option aus, um nur die aktuelle Ansicht zu drucken.

  • Größe anpassen auf ein Blatt      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, damit die Datei auf einer Seite gedruckt wird.

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

Word

Die folgenden Schaltflächen und sonstigen Optionen sind im Dialogfeld Drucken verfügbar:

  • Name      Wählen Sie in der Liste einen Drucker aus, den Sie installiert haben und verwenden möchten.

  • Status      Hier wird der Status des ausgewählten Druckers angezeigt, z. B. dass er sich im Leerlauf befindet oder beschäftigt ist, oder es wird die Anzahl der vor Ihrem Druckauftrag zum Drucken anstehenden Dateien angezeigt.

  • Typ      Hier wird der Typ des ausgewählten Druckers, z. B. "Laser", angezeigt.

  • Ort      Gibt den Ort des ausgewählten Druckers an oder bezeichnet den Port, mit dem der Drucker verbunden ist.

  • Kommentar      Hier werden weitere, nützliche Informationen zu dem ausgewählten Drucker angezeigt.

  • Eigenschaften      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um die Eigenschaften, z. B. den Papiertyp, des zu verwendenden Druckers zu ändern.

  • Drucker suchen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um nach einem Drucker zu suchen, auf den Sie Zugriff haben.

  • Ausgabe in Datei      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um aus dem Dokument eine Datei zu erstellen, anstatt das Dokument direkt an einen Drucker weiterzuleiten. Die Datei wird mit Druckformatierung, z. B. Schriftartauswahl und Farbangabe, in einer Datei gespeichert, die auf einem anderen Drucker ausgegeben werden kann.

  • Anzahl Exemplare      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Exemplare aus, die gedruckt werden sollen.

  • Sortieren      Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn beim Drucken die im Dokument erstellte Reihenfolge beibehalten werden soll. Dieses Kontrollkästchen ist beim Drucken mehrerer Exemplare verfügbar.

  • Seiten pro Blatt      Wählen Sie in dieser Liste die Anzahl der Seiten aus, die auf einer gedruckten Seite angezeigt werden sollen.

  • Papierformat skalieren     Wählen Sie in dieser Liste das Papierformat aus, auf dem das Dokument gedruckt werden soll.

  • Alles      Wählen Sie diese Option aus, wenn alle Seiten in der Datei gedruckt werden sollen.

  • Aktuelle Seite     Wählen Sie diese Option aus, wenn nur die Seite gedruckt werden soll, in der sich der Cursor gerade befindet.

  • Seiten      Wählen Sie diese Option aus, und fügen Sie in das Feld die Seitennummern bzw. Seitenbereiche ein.

  • Drucken      Wählen Sie in dieser Liste die zu druckenden Elemente aus.

  • Drucken      Wählen Sie in dieser Liste aus, ob alle Seiten, ungerade Seiten oder gerade Seiten gedruckt werden sollen.

  • Optionen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu weiteren Druckoptionen in der Kategorie Anzeigen im Dialogfeld Word-Optionen zu gelangen.

  • OK      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um das Dokument an den Drucker zu senden.

  • Abbrechen      Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um zu dem Dokument zurückzukehren, ohne einen Druckauftrag zu erteilen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×